1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd ist allgemein sehr flott drauf

Diskutiere Pferd ist allgemein sehr flott drauf im Allgemein Forum; Hallo liebe pferdefreunde Ich habe einmal die Woche Reitunterricht und reite da seit letztem Mal ein Pferd welches noch relativ jung ist und...

  1. Isabel_navy

    Isabel_navy Neues Mitglied

    Hallo liebe pferdefreunde
    Ich habe einmal die Woche Reitunterricht und reite da seit letztem Mal ein Pferd welches noch relativ jung ist und dementsprechend sehr flott drauf ist. Es fängt schon im Schritt an, dass wenn wir in der aufwärmphase sind, sie schon recht flott drauf ist. Das ist aber alles noch kontrollierbar und man bekommt sie meistens dann auch ruhig sodass sie zwar vorwärts läuft aber nicht fast schon am traben ist. Der Trab ist dann das eigentliche Problem... Sie rast beim antraben meistens schon direkt los und wenn sie besonders "lustig drauf ist", galoppiert sie schon direkt an. Für den Reiter (in dem Fall für mich) ist das dann eine äußerst schwierige Situation da alle im Trab sind ( unsere Gruppe besteht aus 6 Leuten) und wir galoppieren. Leider gibt es auch Reitschüler die noch nicht ganz so gut reiten können, was es einem dann nochmal erschwert keinen umzureiten. Volten und Zirkel macht sie meistens sehr schön langsam, allerdings ist sie manchmal auch eine kleine Zicke und lässt sich nicht auf den Zirkel,... Lenken. Im Notfall könnte ich schon eine vollbremsung einlegen, allerdings müsste dann schon etwas sehr schlimmes vor uns sein dass ich diese Notbremse ziehen würde. Sie ist nicht wirklich unkontrollierbar aber auch nicht so dass man sagt ja also am Anfang rennt sie halt mal kurz sondern das geht meistens dann über die ganze "trab-zeit". Selten ist es am Schluss so dass sie mal wirklich schön langsam trabt. Im Galopp ist es so dass das jeder alleine macht und die anderen auf den zweiten hufschlag gehen. Da kann sie sich also auspowern. Macht sie dann auch aber man muss dann sehr stark drauf achten dass sie nicht reindrängelt. Es kann nämlich passieren dass sie bei einer Ecke die Ecke ganz weg lässt und dann nen ordentliches Stück Abkürzt. Bei ihr muss man auch im leichten Sitz galoppieren da ihr dann der Galopp einfach leichter fällt. Da ich diesen aber noch nicht ganz so gut beherrsche, fällt es mir manchmal sehr schwer sie im leichten Sitz außen zu halten. Ich wollte jetzt fragen ob jemand Tipps hat auf was ich achten sollte, auch bei meinem Sitz und was da helfen könnte. Ich habe nämlich das Gefühl dass ich mich Dan fast nur noch drauf konzentriere sie langsamer zu kriegen und nicht auf meinen Sitz...
    Vielen dank im vorraus für die Antworten
     
  2. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Ich finde das schon völlig unkontrolliert. Entweder bist du noch nicht so weit das du so etwas kannst, oder das Pferd ist mehr schlecht als recht ausgebildet.
    Im zweiten Fall hat es nichts im Schulbetrieb verloren.
    Da hier keiner weiß auf welchem niveau du reitest wird sich das mit den Tipps schwer umsetzen lassen. Es kann ja keiner wissen in wie fern du die umsetzen kannst.
    Grundsätzlich wäre das nämlich die Aufgabe deines Reitlehrers.
     
  3. Isabel_navy

    Isabel_navy Neues Mitglied

    @ManicPreacher
    Auch meine reitlehrerin(en) reiten die Stute manchmal und kennen das Problem. Da ich sie aber erst einmal geritten bin wurden mir noch nicht all zu viele Tipps genannt da ich mich erstmal an das Pferd gewöhnen musste. Außerdem setzt meine reitlehrerin mich nicht einfach auf irgendein Pferd sondern überlegt sich auch ob ich das überhaupt reiten kann...
    Mir kam deine Antwort ein wenig unhöflich rüber, ich gehe jetzt einfach mal davon aus dass das nicht so gemeint war...
     
  4. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    ganz prinzipiell solltest du die anweisungen befolgem, die dir deine RL dazu gibt. nicht die von uns hier. :)

    vermutlich würde jeder user dir hier einen anderen ratschlag geben
     
     
  5. Barrie

    Barrie Inserent


    Bin ja äußerst selten einer Meinung mit Ulrke, aber da hat sie Recht.
    Und manic auch ....
    Barrie
     
  6. Mirage

    Mirage Bekanntes Mitglied

    Darum geht es ja überhaupt nicht. Deiner Beschreibung nach sitzt Du auf einem Pferd, dem es noch an Gleichgewicht fehlt und welches nicht in eine Abteilungsreitstunde gehört, weil in einer Abteilungsreitstunde weder dem Pferd gerecht werden kann noch dem Reiter.

    Gerecht werden würde man der Stute, wenn man sie sich ihr Gleichgewicht unter dem Reiter selber finden lässt, ergo nicht stört, die Rennerei erstmal akzeptiert, während der Rennerei sucht sie ihr Gleichgewicht, findet es und wird Stück für Stück langsamer werden und dann auch ihren Takt finden und somit im Ergebnis zur Losgelassenheit.

    Du bezahlst aktuell für Unterricht, der Dir nichts bringt, wie Du selber ja bereits festgestellt hast. Du sitzt tuschur auf der Bremse und hast keine Chance, Dich auf Dich selber zu konzentrieren.

    Du könntest auf der Stute gewiss einiges lernen, aber nicht in der Abteilung, dazu bräuchte es Einzelunterricht.

    Unabhängig davon beurteile ich Deine Reitschule schonmal nicht als sonderlich positiv, wenn sowas vom Reitlehrer nicht erkannt wird und das Pferd trotzdem in der Abteilung eingesetzt wird. Schafft nur Unzufriedenheit bei Ross und Reitschüler. Da ist einfach ein Ausbildungsdefizit vorhanden (klar, junges Pferd, da fehlt es halt an der Basis), was erst korrigiert werden muss, dann klappt es irgendwann auch mit der Abteilung. Und ein guter Reitlehrer lässt einen Reitschüler mit offensichtlichen Problemen auch nicht alleine, sondern steht mit Rat und Tat zur Seite.
     
  7. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Was heißt tuschur?
     
  8. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Toujours ;) Immer, ständig.
     
    Charly K., Mirage und Frau Horst gefällt das.
  9. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

  10. Isabel_navy

    Isabel_navy Neues Mitglied

    @Mirage
    Ich hatte mir ehrlich gesagt mehr erhofft als dass nur gesagt wird wie schlecht meine reitlehrerin und die Reitschule ist...
    Natürlich steht mir meine reitlehrerin zur Seite und gibt mir einige Tipps, das schließt meiner Meinung nach aber nicht aus dass ich hier in dem Forum nach weiteren Tipps fragen kann.
    Außerdem wird die Stute mehrmals pro Woche von einer der reitlehrerinen geritten und was macht es für einen Unterschied ob die reitlehrerin sie in der Halle mit anderen Pferden Reitet oder ich in der Halle mit anderen Pferden? Klar könnte man jetzt sagen dass sie besser reiten kann als ich und das Pferd deswegen nicht von Reitschülern geritten werden soll, aber wie du selbst behauptet hast kann ich einiges von ihr lernen. Und wo liegt denn der Unterschied ob ich Einzelunterricht habe oder in einer Abteilung reite. Ich nehme überhaupt nicht gerne einzelreitstunden weil man dort meiner Meinung nach so mit Informationen zugeballert wird und man ja auch Zeit braucht dass alles umzusetzen. Außerdem brauche ich direkt am Anfang keine Kommentare von einem Reitlehrer wenn ich ein Pferd noch nicht kenne und mich erstmal daran gewöhnen muss. Und wenn ich dann Tipps brauchen kann, werden die mir beim reiten in einer Abteilung auch gegeben.
    Außerdem muss ich das mit der Abteilung mal ein bisschen korrigieren, wir reiten nicht wie 5 bekloppte hintereinander her, sondern jeder reitet seinen eigenen Weg. Der einzige Unterschied ist das wir alle gemeinsam traben und Schritt reiten, beim Galopp gehen alle auf den 2. Hufschlag.
    Ich finde es auch ein bisschen dreist direkt über eine Reitschule zu urteilen die man durch einen Kommentar "kennt"
    Und ob das Pferd Gleichgewicht hat oder nicht kann man finde ich auch nicht durch einen Kommentar bestimmen
     
Die Seite wird geladen...

Pferd ist allgemein sehr flott drauf - Ähnliche Themen

Hanf vs. Aktivierter Hanf für Pferde
Hanf vs. Aktivierter Hanf für Pferde im Forum Pferdefütterung
Soll ich mein Pferd dort hinstellen?
Soll ich mein Pferd dort hinstellen? im Forum Haltung und Pflege
Pferd tritt in Wendungen verzögert und kreisend auf - brauche dringend Rat
Pferd tritt in Wendungen verzögert und kreisend auf - brauche dringend Rat im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Pferdehof in Stuttgart, Nellingen
Pferdehof in Stuttgart, Nellingen im Forum PLZ Raum 7
Junges Pferd baut schlecht Muskulatur auf
Junges Pferd baut schlecht Muskulatur auf im Forum Pferde Allgemein
Thema: Pferd ist allgemein sehr flott drauf