1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd mag flüssige Muskelaufbaukur nicht

Diskutiere Pferd mag flüssige Muskelaufbaukur nicht im Haltung und Pflege Forum; Hallöchen So ich stehe jetzt vor einem echt blöden problem: ich mir ein "Mittelchen" gekauft, dass beim training den muskelaufbau unterstützen...

  1. gagamaus

    gagamaus Neues Mitglied

    Hallöchen
    So ich stehe jetzt vor einem echt blöden problem:
    ich mir ein "Mittelchen" gekauft, dass beim training den muskelaufbau unterstützen soll. man soll 20ml am tag geben. so weit so gut, aber meine Stute mag es nicht fressen! hab es schon unter die verschiedensten sachen gemischt, z.b. nach dem trainig ins wasser gekippt, mit müsli, hafer, usw...
    sie rührt es einfach nicht an. :nah:
    habt ihr eine idee was ich noch machen könnte?
    mit einer spritze möchte ich es ihr nicht geben...
    danke shcon mal im vorraus
    lg
    gagamaus
     
  2. Schnuffel

    Schnuffel Guest

    Hm- ich mag jetzt ja wieder böse sein- aber mein Rat wäre:

    KORREKT und regelmäßig trainieren und so ein Zeug weglassen? Wozu brauchst du sowas?
     
  3. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Beim Diskounter wie A...gibt es Apfelmus in Papptüten. Dadrinnen mögen sie meist alles und fressen es. Wenn aber nichts geht, würd ich wirklich das Produkt wechseln, wenn Du es benötigst. Wir essen ja auch nicht alles.:wink:
     
  4. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Frage mich auch, warum du so ein Mittel überhaupt verwenden willst. Aber ich kenne eure Geschichte auch nicht. Daher kann ich mir keine Meinung bilden.

    Warum willst du es denn nicht mit einer Spritze oral geben, wenn alles andere bisher nicht funktioniert hat?

    Hast du mal versucht die 20ml auf ein Stück Brot oder so zu träufeln? Notfalls auch mehrere? 20ml sind ja eigentlich nicht so viel...
     
     
  5. Chaosweib84

    Chaosweib84 Inserent

    Du kannst es auch in ne halbe Falsche Maltzbier kippen.
     
  6. Freaky

    Freaky Inserent

    Mich würd nun auch interessieren waurm das sein soll?

    Koste es mal, wahrscheinlich ist es bitter?
     
  7. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Hmmm, ich würde jetzt ähnlich antworten wollen, wie Schnuffel das getan hat :yes:

    Vielleicht hat dein Pferd einfach einen besseren "Riecher" für gutes Futter und für irgendwelches chemisches Zeugs :1:

    Weißt, wenn du das Futter leistungsgerecht und dem Ziel, Muskeln aufzubauen entsprechend auswählst und zusammenstellst, hast du folgende Vorteile:

    1. das Pferd kann die Nährstoffe in natürlich vorkommender Form in der Regel weit besser verwerten und nutzen
    2. bei natürlichen Nahrungsmitteln stopfst du Pferdi nicht mit künstlicher Chemie voll
    3. du sparst jede Menge Geld
    4. Risiken und Nebenwirkungen sind bei "normalem Futter" in der Regel auch weniger

    ...

    Von daher: beschäftige dich bißchen mit Futterzusammenstellung. Pass das deinem Zweck an. Dazu entsprechendes Training - und der Muskelaufbau klappt gesünder und effektiver (v.a. auch auf Dauer gesehen) als mit jedem Mittelchen.
    Und Geldbeutel wird auch geschont.
     
  8. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    ich finds jetzt nicht schlimm so ein Mittel zu geben, ich weiß aber nicht was du jetzt genau gibst. Mein Pferd bekommt auch Magnolythe und Magnoturbo. Schaden tuts nicht und man sieht die Veränderung, da finde ich es bedenklicher Quietschbunte Leckerlies/ Müsli zu verfüttern...
    Probier halt einiges aus, du hast ja schon Anregungen, evtl. ein festes Mittel geben.
    LG
     
  9. gagamaus

    gagamaus Neues Mitglied

    also erst mal danke für die vielen antworten...
    den trick mit dem apfelmus habe ich jetzt noch nicht probiert, den könnte ich mal testen!
    auf's brot träufeln bringt nichts, sie guckt das brot dann erst gar nicht an, leider
    hab das mittel auch schon probiert und ich finde nicht dass es bitter oder ähnlich ist, riechen tut es eher nach joghurt.
    klar kann ich die muskeln mit gezieltem trainig und einer vernünftigen futterzusammenstellung auch optimal stärken, aber ich habe dass mittelchen gewonnen und so habe ich es auch nicht gekauft. aber trotzdem wollte ich es mal ausprobieren und mir einen rat einholen, wegschmeißen kann ich es ja eh noch...
    es ist ja auch nicht so dass ich ihr das mittel unbedingt geben will, aber wenn ich es schon habe dann kann ich es ja ausprobieren
    ich geb euch dann bescheid, wenn sie es mal irgendwann nimmt^^
     
  10. Bottle

    Bottle Inserent

    Hast du nicht oben geschrieben du hast es gekauft?
    Wenn du es nur gewonnen hast und sie mag es nicht, warum willst du dann unbedingt alles testen,damit sie es nimmt? Versteh ich nicht tut mir leid.
     
Die Seite wird geladen...

Pferd mag flüssige Muskelaufbaukur nicht - Ähnliche Themen

Aggressives Pferd: Beißen und umstürmen
Aggressives Pferd: Beißen und umstürmen im Forum Pferdeflüsterer
Wie reitet ihr eure Pferde mit Hufrollenbefund?
Wie reitet ihr eure Pferde mit Hufrollenbefund? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Hanf vs. Aktivierter Hanf für Pferde
Hanf vs. Aktivierter Hanf für Pferde im Forum Pferdefütterung
Soll ich mein Pferd dort hinstellen?
Soll ich mein Pferd dort hinstellen? im Forum Haltung und Pflege
Pferd tritt in Wendungen verzögert und kreisend auf - brauche dringend Rat
Pferd tritt in Wendungen verzögert und kreisend auf - brauche dringend Rat im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Thema: Pferd mag flüssige Muskelaufbaukur nicht