1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd nimmt immer weiter ab

Diskutiere Pferd nimmt immer weiter ab im Sonstiges Forum; Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen? Es geht um meinen 12 jährigen Westfalenwallach, der seit ca. Anfang Februar abnimmt. Er steht seit...

  1. jessi20

    jessi20 Neues Mitglied

    Hallo,
    vielleicht kann mir hier jemand helfen?

    Es geht um meinen 12 jährigen Westfalenwallach, der seit ca. Anfang Februar abnimmt. Er steht seit zwei Jahren bei uns zuhause im Offenstall mit 24h Heu und Wiese. Eigentlich sieht er im Frühling aus, wie eine Kugel und man muss aufpassen, dass er nicht zu dick wird. Aber dieses Jahr steht er da und man kann jede einzelne Rippe zählen, auch Muskelatur hat er verloren, trotz kontinuierlichem Training(5-6 mal pro Woche). Sein Beisteller sieht übrigens kugelrund aus, weshalb ich schlechtes Heu (wir heuen selber Wiesen von uns) oder allgemein schlechte Futterqualität ausschließen würde. Nun hatten wir schon mehrmals den Tierarzt da, welcher zunächst Blut genommen hat. Hier sind alle Werte im grünen Bereich. Dann wurden die Zähne nochmal kontrolliert, obwohl diese im März erst gemacht wurden, auch hier alles in Ordnung. Auch Wurmkuren kriegt er regelmäßig. Dann stand im Raum, dass er evtl. was mit dem Magen hat, aber dies passe laut Tierarzt nicht damit zusammen, dass er normal frisst und so auch keine Schmerzandeutungen zeigt. Was mir jetzt in letzter Zeit auffällt ist, dass er extrem empfindlich gegenüber Fliegen auf seiner Haut ist. Vielleicht sind diese im Moment aber einfach nur penetrant? Oder könnte das ganze mit einem Hautpilz in Verbindung stehen, denn er im Dezember/Januar hatte? Diesen hatten wir problemslos mit Imaverol behandelt.

    Vielleicht hatte jemand was ähnliches und kann helfen?

    Danke im Voraus.
     
  2. aquarell

    aquarell Inserent

    Ich würde mal die Fütterung überprüfen. Und dann stellt sich die Frage was genau im Blut untersucht wurde. So kann man keine Aussage treffen.
    Zusätzlich würde ich eine Samelkotprobe nehmen und untersuchen lassen.
     
    NaBravo gefällt das.
  3. Auch wenn dein Pferd erst 12 ist:
    Gibt es außer dem Abmagern und dem Muskelabbau noch irgendwelche Anzeichen, die auf Cushing hinweisen könnten?
    Wenn ja, würde ich auf jeden Fall den ACTH-Wert überprüfen lassen.
     
  4. CSantana

    CSantana Bekanntes Mitglied

    Hallo,

    ich würde trotzdem den Magen checken lassen. Meine neue Miteinstellerin hat eine Stute, die hatte kaum merklich Anzeichen ausser das sie nicht zunahm, ansonsten keine typischen Anzeichen für Magen, ich meine beim reiten war sie ab und an etwas klemmig (sie ist 5, bei Jungpferden kommt das ja schon öfter vor) und mehr nicht.
    Dann war sie in der Klinik und hat eine Gastro machen lassen, Magengeschwüre.
    Kotprobe würde ich auch machen lassen.

    Wenn das alles nichts bringt, würde ich auch mal an PSSM 2 denken. Ich weiss das wird gerne als Modekrankheit abgestempelt, aber da meiner das auch hat und ich natürlich auch Kontakt habe zu Betroffenen und auch mitbekomme was eine Futterumstellung bewirken kann, bin ich davon überzeugt.
    Und bei vielen fängt es in diesem Alter an mit Symptomen.

    LG CS
     
  5. Anschi

    Anschi Bekanntes Mitglied

    Muskelabbau weist aber auf PSSM 2 hin, ist ja bei Warmblütern und Kaltis ein Thema.
     
    CSantana gefällt das.
  6. Corvus

    Corvus Bekanntes Mitglied

    Ich würde noch eine Zweitmeinung hinzuziehen oder gleich in eine Klinik fahren, wenn mir der Tierarzt nicht helfen kann. Ansonsten: was wird nebst Heu und Gras gefüttert? Wie wird trainiert? Kann er in Ruhe fressen? Ist immer jemand da, der ab und zu einem Blick auf die Pferde werfen kann oder stehen sie abseits?

    Zu PSSM 2 suche ich mal einen anderen Thread..
     
  7. ike pike

    ike pike crossed country

    jakobs Kreuzkraut habt ihr nicht auf euren Wiesen?
     
  8. Weltenwanderer

    Weltenwanderer Isiphiler Workophobiker

    Aber es hiess doch, die Blutwerte wären in Ordnung? Muskelabbau ist doch im Blutbild erkennbar; ich glaube am CK wert, bin da aber gerade nicht sicher.

    @ike
    hab ich auch sofort Richtung Vergiftung gedacht aber dann müsste man es an den Leberwerten sehen

    und auch Zink- oder Selenmangel sieht man im Blutbild - muss das alelrdings extra bestellen - bei Nur Blutbild wurde es bei mir auch schon nicht gemacht, als ein TA-Vertreter da war und ich es nicht explizit dazu sagte sondern nur Blutbild sagte, weil es mir selbstverständlich war
     
    ike pike gefällt das.
  9. aquarell

    aquarell Inserent

    Deshalb schrieb ich ja schon, was wurde im Blut überhaupt untersucht, was und wie viel wird gefüttert, Wurmbefall?

    Ich hatte jetzt so einen Patienten: kaum Muskeln, mager
    Blut ergab Su und Cu Mangel, zk zu hoch, Kot ggr Wurmbefall, Fütterung paßte nicht
    4 Wochen später: Futter wurde auf mein Anraten verändert, Se und Cu ist wieder im Normbereich, Zk ebenfalls in den Normbereich gesunken, Bewegungsprogarmm wurde aufgenommen.
    Pferd hat deutlich zugenommen, auch die Muskulatur bildet sich besser an.

    Um hier eine Aussage zu machen, braucht man mehr Eckdaten der TE.
     
    *FrogFace* gefällt das.
  10. jessi20

    jessi20 Neues Mitglied

    Hallo,
    Danke für die jetzigen Antworten.

    @sokrates Nein, es weißt sonst nichts auf Cushing hin. Wir hatten am alten Stall ein Pferd mit Cushing ( ich sehe da keine Parallelen/ „weiteren“ Anzeichen und schließe es deswegen eigentlich aus) und auch Tierarzt und meine Reitlehrerin schließen dies aus. Um das aber zu 100 % genau sagen zu können, müsste man es natürlich mit dem Wert kontrollieren.

    @CSantana Kotprobe wurde gemacht. Es liegt keine „gravierende“ Verwurmung vor, also kann es daran nicht liegen. Wegen dem Magenverdacht haben wir in zwei Wochen einen Termin, wo nach evtl. Magengeschwüre oder anderen Gründen gesucht wird.
    Von PSSM 2 habe ich schon gehört, aber bin da nicht ganz auf dem laufenden. Ich würde es beim nächsten Termin ansprechen.

    @Corvus er kriegt neben 24 h Heu und Wiese noch morgens und abends Kraftfutter. Er kriegt morgens 1 Kg Höveler Active Müsli und 1 Kg Agrobs Myo Protein Flakes und Abends 2 Kg Hafer. Dazu gibts Mineralfutter(Reformat von Höveler), Acidomin und zusätzlich Zink und Seelen als Ergänzung. Oben drüber Leinöl. Mit Training ist „vernünftig“ reiten (ca. eine Stunde) gemeint, hauptsächlich Dressur, aber wir springen auch zwischen durch kleine Sprünge oder machen Stangenarbeit.
    Er steht bei uns zuhause, genau vor meinem Schlafzimmerfenster, also habe ich immer einen Blick auf die beiden. Er steht eigentlich den ganzen Tag an der Heuraufe oder auf der Wiese am grasen ( klar legt er sich auch mal zum schlafen hin oder steht in der Gegend rum und beobachtet die Welt, aber frisst so wie immer). In Ruhe fressen kann er, weil er den Besteller eher von der Heuraufe wegschickt, als dass er sich von ihm beim fressen stören lässt. Ich merke ja auch, wie viel Heu pro Tag verbraucht wird und das ist ungefähr die gleiche Menge, wie letztes Jahr.

    @ike pike Nein, wir haben kein Jakobskreuzkraut auf unseren Wiesen und auch nichts im Heu, das kann ich zu 100 Prozent sagen, weil wir täglich die Wiese ablaufen und auch unsere Heuwiesen regelmäßig kontrollieren.

    @Weltenwanderer Zink- und Seelenmangel wurde überprüft, habe ich extra dazugesagt, weil das zuerst meine Vermutung war, warum er so aussieht. Er hatte da schon mal einen Mangel vor ein paar Jahren im Frühling, deswegen kriegt er immer Zink/Seelen dazu gefüttert. Aber auch hier sind die Werte super. Auch der Leberwert ist in Ordnung. Der Wert von dem du sprichst war auch gut.

    Vielleicht ist es ja wirklich der Magen trotz fehlender Anzeichen. Das lassen wir dann mal kontrollieren
     
Die Seite wird geladen...

Pferd nimmt immer weiter ab - Ähnliche Themen

Wie kann ich mein Pferd bewegen das es abnimmt?
Wie kann ich mein Pferd bewegen das es abnimmt? im Forum Pferde Allgemein
Altes Pferd frisst viel und nimmt trotzdem ab
Altes Pferd frisst viel und nimmt trotzdem ab im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Mein Pferd nimmt keinen Schenkel an.
Mein Pferd nimmt keinen Schenkel an. im Forum Pferdeflüsterer
Pferdefilme und Serien - wenn die Realität Urlaub nimmt
Pferdefilme und Serien - wenn die Realität Urlaub nimmt im Forum Medien
Pferd nimmt nicht zu..
Pferd nimmt nicht zu.. im Forum Pferdefütterung
Thema: Pferd nimmt immer weiter ab