1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd ohne Reiten beschäftigen??

Diskutiere Pferd ohne Reiten beschäftigen?? im Bodenarbeit Forum; Hallo ihr Lieben :) Da ich dringend etwas Rat von anderen Pferdeleuten brauche habe ich mich in diesem Forum angemeldet. Und zwar habe ich...

  1. Stoepsel26

    Stoepsel26 Neues Mitglied

    Hallo ihr Lieben :)

    Da ich dringend etwas Rat von anderen Pferdeleuten brauche habe ich mich in diesem Forum angemeldet.
    Und zwar habe ich folgendes Problem:
    Seit einer Sportverletzung Anfang des Jahres kann ich nicht mehr reiten (bis es vielleicht wieder gehen könnte wird viel Zeit vergehen) :noe:
    Nun habe ich meinen Welsh Pony Wallach mit ordentlich Power und weiß einfach nicht, wie ich ihm bloß gerecht werden soll. Er ist total unterfordert und benimmt sich selbst bei den einfachsten Sachen (z.B am Strick laufen) schon total daneben. Er braucht viel Bewegung und auch viel für den Kopf. Früher bin ich viel Geritten und habe immer zwischen Reitplatz und Gelände abgewechselt. Seit meiner Verletzung kann ich ihn nur noch longieren...
    nun meine Frage: Wie kriege ich ihn genügend bewegt?
    Da mein Stall so abgelegen ist finde ich leider keine Reitbeteiligung. mir steht ein überdachter Roundpen zur Verfügung, ein Grasplatz 25x45m (nur für mich alleine), und ein Sandreitplatz (nebenan bei einem anderen Pensionsstall)

    Ich freue mich über Tips! :applaus:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2014
  2. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    hm? wenn aber doch nebenan ein reitbetrieb ist, warum läufst du nicht mal rüber und schaust, ob du ne rb von dort finden kannst!? da hängen doch sicherlich genügend mädels rum. da kannste doch erstmal gucken, wer dir reiterlich für dein pönie zusagt und dann einfach mal anfragen, so würde ichs erstmal machen, wenn schon direkt nebenan sowas ist...

    ähm....hat der keinen weidekumpanen zum bisl toben????

    grüsse.....faro
     
  3. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Ist ja schön das du aufzählst welche Annehmlichkeiten der Stall für den Reiter bietet... aber wichtiger wäre es die Bewegungsmöglichkeiten vom Pferd aufzuzählen.
    Steht der in einer Box? Wenn ja, wie viele Stunden am Tag?
    Steht der im Offenstall? Wenn ja, wie sind dort die Bewegungsanzeize? Wie viel Platz ist vorhanden?
     
  4. Stoepsel26

    Stoepsel26 Neues Mitglied

    Hallo :)
    Die beiden Ställe sind in einem ganz kleinen Dorf (ca. 15 Häuser) hier gibt es gar keine Jugendlichen. Nur Erwachsene und Rentner :D auf den Hof nebenan stehen nur Pferde, die selbst kaum bewegt werden...

    Doch natürlich hat er die. Aber toben auf der Weide lasten ein Pferd doch nicht aus...
     
     
  5. Stoepsel26

    Stoepsel26 Neues Mitglied

    Also er steht in einem Offenstall, tagsüber auf Weide. Abends und Nachts auf dem Paddock, dieser ist leider nicht besonders groß.
    Ich überlege schon, ihn um zu stellen in einen anderen Stall, doch leider sind in meiner Nähe keine Offenstallplätze zu finden
     
  6. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    Hallo,

    meine Frage wäre auch die der Haltung - gegebenenfalls bis zur Heilung Deiner Verletzung (ist richtig - Du bist verletzt, nicht das Pferd, korrekt?) / über den Sommer in einen Aufzuchtbetrieb stellen?
    Auf vielen Hektar mit vielen Pferden wird der sich schon selbst beschäftigen...
    Wie steht er denn zur Zeit?

    Ansonsten:

    1) Einfahren? Dauert bei einem menschen- und reit- und geländegewöhnten Pferd meist nur wenige Wochen, lastet ordentlich aus, für einen Welsh eh ganz nett.

    2) (passt auch in Vorbereitung auf Einfahren): Doppellonge / Langzügel?

    3) Trail und Zirkus - ist was für den Kopf.
    Manche erarbeiten es mit Clicker (nicht so meins), andere anders - egal! ;)

    4) Fahrradfahren - ist was für die Power (ja, ich weiß, verboten, hat Risiken... - ich mach es dennoch mit Ponies, wenn Fahren eben nicht geht)

    5) Horse-Agility & Freiheitsdressur.


    LG, Charly
     
  7. kaipi22

    kaipi22 Absolut verhaltensoriginell

    Meiner Meinung nach hat das nichts mit Unterforderung zutun, sondern mit Erziehung.

    Nachdem mein Pferd verletzungsbedingt knapp 7 Wochen Boxenknast hatte, hatte ich "Probleme" beim Führen. Sonst jedoch nie.

    Auch ich musste verletzungsbedingt mit dem Reiten für einige Wochen pausieren (da war mein Pferd 5). Während dieser Zeit stand er auf Koppel mit seinen Kumpels. Stress hat er nie gemacht - weder beim Führen oder Sonstigem.
     
  8. Stoepsel26

    Stoepsel26 Neues Mitglied

    Ja richtig, ich bin "verletzt". Habe starke Hüftprobleme und kann nicht mehr reiten, bis die Ursachen behoben sind und ich mit Krankengymnastik etc. wieder einigermaßen fit bin... deshalb kann ich auch nichts machen, wo ich mit ihm viel laufen muss.

    Eingefahren ist er sogar :) da er aber leider nicht Geländesicher ist lasse ich das lieber. Das mit dem Fahrradfahren ist aber eine gute Idee !
     
  9. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    hm? wobe, wenn der, wie du schreibst, schon beim führen "total daneben" sich benimmt, fände ich radfahren samt pferd mit kaputter hüfte auch eeetwas gefährlich????

    nochmals zu dem hof nebenan: ist doch egal, ob das schon erwachsene sind, gibt ja auch zwergen-leute unter den grossen, gucken und fragen kostet jedenfalls nix.....oder hast du keine reitbegeisterten freunde???? frag da doch mal rum.....es kennt immer irgendwer irgendwen...

    p.s.: wir wohnen am a....der welt, dorf, 5 häuser, und bei uns waren auch schon reitbeteiligungen.......mhm...

    gruss. faro-uli
     
  10. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Du willst mit einem nicht-geländesicheren Pferd Fahrrad fahren?? Viel Spaß bei der nächsten Verletzung! Lass das mal lieber...
     
Die Seite wird geladen...

Pferd ohne Reiten beschäftigen?? - Ähnliche Themen

jungpferd ohne koppel
jungpferd ohne koppel im Forum Haltung und Pflege
Pferd ans kurze Alleinsein gewöhnen..
Pferd ans kurze Alleinsein gewöhnen.. im Forum Pferdeflüsterer
Pferd an Hintergamaschen gewöhnen
Pferd an Hintergamaschen gewöhnen im Forum Ausrüstung
Pferd ohne Schneidezähne
Pferd ohne Schneidezähne im Forum Sonstiges
Pferd galoppiert ohne Hilfe los
Pferd galoppiert ohne Hilfe los im Forum Dressur
Thema: Pferd ohne Reiten beschäftigen??