1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd pumpt

Diskutiere Pferd pumpt im Atemwegserkrankungen Forum; Hallo ihr lieben, Ich weiß nicht mehr genau wAnn es mir das erste mal aufgefallen ist... vielleicht vor nem monat? Pony pumpt so krass nach dem...

  1. Lafayette

    Lafayette Inserent

    Hallo ihr lieben,

    Ich weiß nicht mehr genau wAnn es mir das erste mal aufgefallen ist... vielleicht vor nem monat? Pony pumpt so krass nach dem ausreiten. Also auch schon wärend dessen natürlich aber das stört mich je nach anspruch des ausrittes noch nicht.
    Bei reinen schritt ausritten ist da nichts am pumpen. Zumindest wäre es mir noch nicht aufgefallen. Und auch bei trabstrecken ist es nicht auffällig, erst wenn der gallop dazu kommt.
    Ich kann gar nicht genau sagen was mich so irritiert
    Irgendwie pumpt sie mir a) zu heftig und b) deutlich zu lange nach.
    Manchmal aber pumpt sie auch einfach ne Woche gar nicht.

    Ansonsten ist sie Putz und munter. Ist auch nicht müde oder so. Auch nach dem ausreiten wirkt sie nicht müde. Sie hustet nicht und es kommt kein Schleim aus der nase.

    Hab jetzt überlegt ob es am staubigen heu liegen könnte?

    Desweiteren bin ich derzeit noch nicht wirklich besorgt, eher irritiert und dadurch etwas am hadern ob ich da nun nen tierarzt anrücken lassen soll oder nicht.
    Früher hatten wir viele pferde die häufig und viel am pumpen waren, da wären wir gar nicht auf die Idee gekommen nen tierarzt kommen zu lassen aber eigenes pferd und so... :bahnhof:

    Wenigstens mal abhorchen lassen?
     
  2. Anastasia_Moon

    Anastasia_Moon Ponyfan

    Wie warm ist es bei euch und trägt sie noch volles Fell? Meine Vermutung wäre als erstes "zu warm", selbst wenn sie noch nicht so arg schwitzt.
     
  3. Lafayette

    Lafayette Inserent

    Ah, an zu warm hab ich auch schon gedacht. Find halt die zeit auch Grad echt blöde um mir da ernsthaft sorgen zu machen. Es könnte halt echt alles sein.

    Wir haben tagsüber zwischen 10 - 15 grad und nachts noch Frost. Sie hat noch ihr winterfell. So langsam lässt sie es los aber wirklich nur sehr zurück haltend

    Schwitzen tut sie kaum. Also deutlich mehr wie sonst aber ist auch kein Wunder wenn man im Schnee Anzug in der sonne rumläuft..

    ... Oh man... vielleicht erst mal den fellwechsel abwarten...
     
  4. Mirage

    Mirage Bekanntes Mitglied

    Pumpt sie den bei jeder Witterung oder nur dann, wenn die Sonne scheint und es sehr warm ist? Bei ersterem würde ich in der Tat den Tierarzt holen, bei zweiterem würde ich es einfach auf´s zu dicke Fell schieben und erstmal weiter beobachten.

    Weitere Ursachen können neben einer Lungenproblematik auch Herzprobleme, Kreislaufprobleme oder schlichtweg fehlende Kondition sein.
     
    Charly K. gefällt das.
  5. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    also meine ponys pumpen nicht, auch dann nicht, wenn sie nur sehr wenig geritten werden. sie haben noch richtig langes fell, schwitzen stark, aber haben keine bauchatmung nach dem galopp.

    ich würde an sehr fest sitzenden schleim denken.
     
    Charly K. gefällt das.
  6. Lafayette

    Lafayette Inserent

    Eben das könnte ich grad nicht sagen. Wobei es erklären würde warum es mir mal krass auffällt und dann wieder gar nicht.

    Beobachte das mal noch ne weile und schreibe im trainingsbuch die Wetterverhältnisse mit auf. Sie sieht nicht so aus als würd sie mir morgen tot umkippen...

    Diese eigene pferd nummer ist manchmal echt blöd. Da höre ich die flöhe husten und denke mir gleich sonst was dabei...

    Gar nicht? Also nicht mal nen bissl?
    Kenne das von unendlich vielen pferden. Nur der große den ich noch letztes jahr ritt, der kam nie ans pumpen aber die anderen, je nachdem wie anstrengend der ritt war. Also auch nicht immer natürlich aber im Grunde hät ich mir das mit dem Wetter und dem schneeanzug auch selbst zusammen reimen können, da ist mir das durchaus bekannt. Kenne pferde die pumpen schon, nur vom toben auf der wiese aber das auch schon seit jahren.

    ... ist ja im Grunde wie bei uns auch, ge? Dicke jacke, warme Temperaturen ubd dabei anstrengen, da fangen wir auch an zu pumpen
     
  7. ruffian

    ruffian Schimmelreiterin

    Ist die Atemfrequenz in Ruhe und bei leichter Belastung (Schritt) im Normal-Bereich?
     
    Charly K. gefällt das.
  8. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    wie lange bist du denn galoppiert?
    also meine fangen zu pumpen an,wenn ich ungefähr 2km galoppiere. und meine ponys haben KEINE tolle grundkondition.
     
  9. ruffian

    ruffian Schimmelreiterin

    Ich fange an zu schwitzen, zum Pumpen gehört schon sehr viel Anstrengung im Bereich nahe der maximalen Herzfrequenz.
     
    Charly K. gefällt das.
  10. Das ist ein Isi, gell?
    Vor 1000 Jahren oder so gab es beim Distanzreiten noch Ausschusswerte für Puls UND Atem.
    Vor allem die vielen Isis, die im Distanzsport liefen, waren Grund dafür, die Atemwerte raus zu nehmen, weil Studien ergaben, dass Isis trotz guter Kondition und absolut keiner Überforderung zum Pumpen bei Anstrengung neigen.

    Frag einen TA, dann bist du auf der sicheren Seite.
     
    Frau Horst und *FrogFace* gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Pferd pumpt - Ähnliche Themen

Reiten in der Ausbildung Pferdewirt
Reiten in der Ausbildung Pferdewirt im Forum Allgemein
Mein Pferd ist ein Stalker! ;-)
Mein Pferd ist ein Stalker! ;-) im Forum Pferdeflüsterer
Pferd geht nicht in den Fressstand
Pferd geht nicht in den Fressstand im Forum Haltung und Pflege
Artgerechte Pferdehaltung MTK
Artgerechte Pferdehaltung MTK im Forum PLZ Raum 6
Pferd ging im Gelände durch - seit dem Probleme
Pferd ging im Gelände durch - seit dem Probleme im Forum Allgemein
Thema: Pferd pumpt