1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd rührt sein Kraftfutter nach Medikament nicht mehr an - was tun ?

Diskutiere Pferd rührt sein Kraftfutter nach Medikament nicht mehr an - was tun ? im Innere / Organische Erkrankungen Forum; Guten abend, ich habe ein Problem und weiß nicht mehr weiter, ich hoffe ihr habt vielleicht einen Rat für uns :) Ich werde mal eben schildern was...

  1. carlotta24

    carlotta24 Neues Mitglied

    Guten abend, ich habe ein Problem und weiß nicht mehr weiter, ich hoffe ihr habt vielleicht einen Rat für uns :) Ich werde mal eben schildern was los ist:
    Mein 5 Jähriger Wallach hatte vor einer woche sehr starke schmerzen am Wiederrist, was laut TA auf eine gereizte Stelle oben drauf durch Decke, Sattel oder einen Schlag eines anderen Pferdes verursacht wurde. Ich bekam ein Antibiotikum und Equipalazone Schmerzmittel/Entzündungshemmer. Ich habe am nächsten Tag beides zusammen unter sein Futter mischen wollen, er fand den geschmack aber scheinbar so grausam dass er nicht mehr aufhören wollte zu flehmen und seit dem will er sein Müsli und Hafer nicht mehr essen. Ich habe ihm die Schmerzmittel dann gezwungenermaßen in einer Spritze mit Möhrensaft verdünnt ins maul geben müssen was er mir sehr übel nimmt weil er super Geschmacksempfindlich ist. Seitdem ist zwar sein Rücken deutlich besser geworden, er selbst stand aber nurnoch abwesend in der hintersten Ecke seiner Box, flehmte, und fraß nichts mehr. Ich rief erneut den TA, welcher Bauchschmerzen verursacht durch eine Unverträglichkeit der Schmerzmittel diagnostizierte. Er hat ihm etwas krampflösendes und Schmerzmittel gespritzt. Das Equipalazone und Antibiotikum musste ich ihm gottseidank nicht mehr geben. Das ganze ist nun 2 Tage her. Es ist auch insgesamt eine verbesserung zu sehen, doch seit gestern frisst er zwar Heu und Äpfel, sein Kraftfutter will er aber nicht anrührenund erst recht nicht aus dem Trog. Er flehmt nachdem er etwas gegessen hat und auch zwischendurch oft, gähnt auch vermehrt und Knirscht mit den Zähnen. Er ist aber eigentlich recht aufgeweckt im Vergleich zu den letzten Tagen und macht auch keinen sehr kranken Endruck. Mache mir trotzdem große sorgen, da er einfach nur Heu und Apfel frisst und das einfach zu wenig ist und dass es sich vielleicht um eine Magenschleimhautentzündung handeln könnte.

    Habt ihr vielleicht eine Idee oder einen Rat wie ich da vorgehen könnte ? oder könnte da vielleicht etwas anderes dahinter stecken?

    Ich danke im Vorraus! Viele Grüße
     
  2. Semmel

    Semmel Gesperrt

    Hallo Carlotta, das klingt tatsächlich nach Noch nicht in Ordnung im Magen.
    Mach im statt Kraftfutter Mash an und besorg dir einen Magenschutz (ex egus zum beispiel, oder magnoguard oder von masterhorse den magenschutz)

    Möglichst gleichmäßig Heu übern Tag, dann müsste es bald wieder besser werden
     
    GilianCo, Käfertrulla und sokrates gefällt das.
  3. carlotta24

    carlotta24 Neues Mitglied

    Danke für die Antwort, Habe auch schon Mash probiert mehrfach, findet er leider auch blöd, bzw er flehmt ganz doll wenn er daran riecht, denke das liegt in diesem Fall aber daran dass er es nicht mag. Essen tut er es dann leider nicht. Magenschutz werde ich mir aber besorgen!
     
  4. Selaya

    Selaya Bekanntes Mitglied

    Hast du den Trog, nachdem das Futter mit den Medikamenten da drinnen war, anschließend mal gründlich abgewaschen? Vielleicht riecht und schmeckt es einfach noch danach?!
     
    Charly K. und Lynne gefällt das.
     
  5. Käfertrulla

    Käfertrulla Inserent

    Frisst er das Futter aus einer Schüssel? Vielleicht sogar außerhalb vom Stall?
     
    Charly K., Semmel und Lafayette gefällt das.
  6. Semmel

    Semmel Gesperrt

    okay, wenn er kein mash mag, dann vielleicht heu
    cobs? (er frißt wirklich kein Mash? Meine würden dafür TÖTEN )
     
    Butterblume :)) gefällt das.
  7. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Das Kraftfutter mit Apfelsaft oder Apfelmus versüßen? Oder mal ein ganz anderes Krafu probieren, evtl. von einer Stallkollegin etwas borgen? Reiner Hafer könnte auch verlockend sein!
     
    Charly K. gefällt das.
  8. Raudhetta

    Raudhetta Überlebensanzugtraegerin

    Versuch mal mit Fencheltee das Mash aufzugießen bzw. damit das Kraftfutter anzufeuchten. Den Tee gibt es z.B. bei Penny für ein paar Cents.
    Ich habe festgestellt, dass viele Pferde für Fenchel fast alles machen. Einfach weil der einen recht kräftigen Geruch hat und bei der Verdauung hilft und schleimlösend ist.
     
    Charly K. gefällt das.
  9. PAweide

    PAweide Bekanntes Mitglied

    Solange er Heu mit Appetit frisst, würde ich dafür sorgen, dass wirklich 24h Heu in guter Qualität zu Verfügung steht, und auch gefressen wird, wenn dein Pferd 500 kg hat mindestens 10 kg, eher 12-13.

    Der Appetit auf Kraftfutter kommt schon wieder, und ein Pferd kann auch ohne Kraftfutter bestens leben , wenn genug Raufutter angeboten wird.
     
    Charly K., Lynne, silke170 und 2 anderen gefällt das.
  10. carlotta24

    carlotta24 Neues Mitglied

    vielen dank für die vielen Tipps! Ich werde einiges davon probieren. Ich bin mir nur nicht sicher ob es wirklich daran liegt dass er das futter nicht mag. denn bisher war er wirklich immer Ganz wild darauf.. Ich habe heute einen Einhängetrog gekauft und es damit mal probiert. Er zeigt auch interesse und geht da immer mal wieder ran, riecht und wühlt ein wenig rum aber frisst es nicht. Bereitet ihm das Müsli- fressen vielleicht irgendwelche Schmerzen, die Obst und Heu nicht machen ? Habe auch versucht heute Apfel und Mandarinen stücke unter das Müsli zu mischen, die pickt er sich aber sehr gezielt aus und lässt den rest liegen -.-
     
Die Seite wird geladen...

Pferd rührt sein Kraftfutter nach Medikament nicht mehr an - was tun ? - Ähnliche Themen

Pferd für kurze Zeit umstellen
Pferd für kurze Zeit umstellen im Forum Haltung und Pflege
Zu kleines Pferd
Zu kleines Pferd im Forum Westernreiten
Wie bringe ich dem Pferd bei durchs Genick zu gehen?
Wie bringe ich dem Pferd bei durchs Genick zu gehen? im Forum Allgemein
Wie viele verschiedene Pferde seid ihr schon geritten und welche Erkenntnisse zieht ihr daraus?
Wie viele verschiedene Pferde seid ihr schon geritten und welche Erkenntnisse zieht ihr daraus? im Forum Allgemein
Fohlen oder Erwachsenes Pferd
Fohlen oder Erwachsenes Pferd im Forum Pferde Allgemein
Thema: Pferd rührt sein Kraftfutter nach Medikament nicht mehr an - was tun ?