1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd will keinen Sattelgurt

Diskutiere Pferd will keinen Sattelgurt im Pferde Allgemein Forum; Wer weiß Rat? neuerdings bläßt sich unsere Stute auf, wenn man den Sattelgurt festmachen will. Sonst ist sie super rittig und man kann sich...

  1. Jule45

    Jule45 Neues Mitglied

    Wer weiß Rat?

    neuerdings bläßt sich unsere Stute auf, wenn man den Sattelgurt festmachen will. Sonst ist sie super rittig und man kann sich beim Reiten 100% auf das Pferd verlassen.

    LG Jule45:nah:
     
  2. Dakota

    Dakota Inserent

    Hm... sattel ok? oder hast du vielleicht man an einen gurt mit gummizug gedacht?
     
  3. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    Pferde blähen sich nicht auf (das geht gar nicht). Sie verkampfen ihre seitliche Bauchmuskulatur, das ist ein Reflex.
    Erstmal Sattelpassform überprüfen lassen, Pferd auf Satteldruck, auch in der Gurtlage, kontrollieren.
    Wie gurtest du denn?
    Wenn das oben alles ok. ist: Am besten du gurtest die nächste Zeit sehr vorsichtig, Loch für Loch und ganz langsam. Führ dein Pferd dabei warm. Belohne es jedesmal, auch wenn du nur den Sattel auflegst.
    LG
     
  4. Die Gurte mit Gummizug können aber auch kontraproduktiv sein, wenn man dazu neigt, sie aufgrund der Elastzität zu sehr an"zuknallen"
     
  5. Franziska

    Franziska ...die mit dem Lebensmittelgeschäft

    Wenn du sie schon länger reitest und schon immer aller gleich machst, Nachgurten, Sattelauflegen und Reiten, dann würd ich auch mal nach dem Sattel schauen lassen.
    Wenn du jetzt zum Beispiel beim Reiten irgendwas anders machst, kann es auch sein, dass deine Stute damit Probleme hat und das Satteln eben damit verbindet und sich da schon verspannt.
    Ansonsten, wenn der Sattel stimmt, kannst du auch mal Rücken und Zähne überprüfen lassen. Vielleicht hat sie sich irgendwie verletzt.
    Oder reitet noch jemand anderes auf dem Pferd? Da könnte auch etwas geschehen sein, was sie so reagieren lässt.
     
  6. Jule45

    Jule45 Neues Mitglied

    Hallo, also der Sattel ist o.k., daß habe ich schon gleich überprüft, aber ich hatte meine Stute 4 Tage einer Reitkollegin zur Verfügung gestellt, als ich ein paar Tage unterwegs war, es könnte natürlich sein, daß sie den Gurt gleich zu straff angezogen hat. Danke für Deinen Tipp, hatte schon gar nicht mehr daran gedacht, daß jemand anderes geritten ist.

    LG Jule45

    Vielleicht hast Du es falsch verstanden, oder ich habe mich ungünstig ausgedrückt. Loch für Loch ist o. k. Mit aufblähen habe ich gemeint, das sie tief Luft holt um sich so dem gurten zu entziehen. Vielleicht lag es daran, daß ich eine Reitkolloegin gefragt habe, ob sie meine Stute reiten kann wenn ich nicht da bin, denn danach ist es aufgetreten.
    LG:swoon:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. März 2009
  7. Foxy

    Foxy Inserent

    Hallo, Tja das Problem ist das wieder "rauszukriegen". Entweder dein Pferd merkt das sie sich nicht mehr "aufzublähen" braucht um sich zu entziehen oder sie behält es bei. Außer "schonends" gurten kann ich dir keinen Rag anbieten. Also immer wieder Loch für Loch. Im Zweifelsfall wirklich von einem erhöhten Punkt aus aufsteigen oder jemanden Gegenhalten lassen und nach ein paar Schrittrunden nochmal gurten. Aber Achtung, mir kommt es so vor das man "von oben" mehr zum reißen neigt. Dann spannt sich das Pferd erst wieder an und erwartet es auch! So dauert das lockern des Tieres noch länger! Als Schulireiter sieht man da so einiges (nicht nur schlechtes!!) und hat selbst auch schon einiges falsch gemacht und draus lernen können.

    LG Foxy
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2009
  8. Piennie

    Piennie Inserent

    Wenn alles andere ok ist - kein Druck nichts verletzt ect. dann versuch doch mal einen (Lammfell?)schoner oder einen anderen Gurt (Leder, Neopren?) manchmal hilft das Wunder.
     
  9. Fjordfan

    Fjordfan Inserent

    Jap - sind tolle Gurte - ich hab auch einen - allerdings sollte man nie auf der Seite mit dem Gummizug nachgurten! Auf der anderen Seite gegurtet kann man nicht so festknallen und der Gummi kann seinen Zweck erfüllen - mit der Bewegung des Pferdes nachgeben.
     
Die Seite wird geladen...

Pferd will keinen Sattelgurt - Ähnliche Themen

Junges Pferd als Nachfolger gekauft - und jetzt keinen Draht dazu
Junges Pferd als Nachfolger gekauft - und jetzt keinen Draht dazu im Forum Pferde Allgemein
Mein Pferd nimmt keinen Schenkel an.
Mein Pferd nimmt keinen Schenkel an. im Forum Pferdeflüsterer
Pferd geht keinen normalen Schritt
Pferd geht keinen normalen Schritt im Forum Allgemein
Pferd steigt ohne Kommando
Pferd steigt ohne Kommando im Forum Bodenarbeit
Jungpferd
Jungpferd im Forum Allgemein
Thema: Pferd will keinen Sattelgurt