1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferd zur Probe überlassen, Hilfe, wichtig...

Diskutiere Pferd zur Probe überlassen, Hilfe, wichtig... im Versicherungsfragen Forum; Hallo Leutes, ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Ich möchte meinen Wallach morgen interessierten Käufern eine Woche zur Probe überlassen. Diese...

  1. -carina1980-

    -carina1980- Neues Mitglied

    Hallo Leutes, ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Ich möchte meinen Wallach morgen interessierten Käufern eine Woche zur Probe überlassen. Diese holen Ihn ab, und bringen Ihm im Falle der Rückgabe zurück zu mir.
    Nun stellt sich mir die Frage, was ich schriftlich aufsetzen muß, damit ich abgesichert bin.
    Ich habe zum einen Angst davor, das die nach ner Woche mit meinem Pferd über alle Berge sind. Und zum anderen habe ich natürlich bedenken, das der Pferd oder sogar Reiter etwas zustoßt, und ich haftbar gemacht werden kann.
    Greift meine Pferdeversicherung, wenn etwas passiert?
    Bin ich verantwortlich, falls jemand ruter fällt?

    Bin über jeden noch so kleinen Hinweis dankbar..

    MfG Carina
     
  2. Jessie2012

    Jessie2012 Inserent

    Da frag mal deine Versicherung,

    ich glaub das ist was mit Fremdreiterversicherung.
     
  3. Kathrin

    Kathrin Inserent

    Falls du Angst hast, dass die nach einer Woche über alle Berge sein können,
    kannst du ja den vollen Kaufpreis, oder halt eine Anzahlung verlangen und
    bei evtl. Rückgabe gibst du ihnen das Geld halt wieder zurück, oder?

    Bezüglich der Versicherung würde ich mich auch bei deiner Versicherung
    erkundigen, weiß da leider nicht Bescheid.
     
  4. senta

    senta Inserent

    Ich persönlich würde niemals jemandem ein Pferd was ich verkaufe zur Probe hinstellen!
    Dafür müßte ich die Leute schon sehr sehr gut kennen.
    Zum 1:Die Leute testen häufig bei sich daheim aus wie weit sie bei diesem Pferd gehen können, dann weißt nicht wie Du es hinterher zurückbekommst.
    Zum 2: Wenn was passiert dabei , dann ist das ganze auch für die Katz.
    Ich täte es nicht machen, aber das muß jeder für sich selbst entscheiden!
     
     
  5. playoff67

    playoff67 Inserent

    Also ich bin auch Sentas Meinung, wenn sie wirklich interesse an dem Pferd haben so könnten diese auch öfter zu Dir kommen, da hast Du Pferd und auch Reiter unter Kontrolle, damit die keinen Blödsinn machen, ich lasse ja auch nur Probefahrten mit Auto zu wenn ich dabei bin. Und da es ein Privatverkauf ist würde ich das nicht machen, da es ja sowieso ein Rückgaberecht gibt.
     
  6. Raya34

    Raya34 Inserent

    Als ich mein Pferd gekauft habe, durfte ich es auch erstmal eine Woche zur Probe mitnehmen, da es Winter war(gefrohrener Boden) und die Vorbesitzer keine Halle hatten. Die haben dass dann bei ihrer Versicherung angemeldet.
    Wenn Möglichkeit besteht würde ich aber auch die Käufer unter meiner Aufsicht das Pferd Probereiten lassen.
     
  7. Jessie2012

    Jessie2012 Inserent

    In der St. Georg steht grad sowas ähnliches drin.Da kann man ja Fragen an die Anwälte rund ums Pferd stellen.

    Da war eine Frau die hat ihr Pferd auch verliehen mit überlassungsvertrag, wie das Pferd geritten werden soll usw.Und auch das d Dame die das Pferd geliehen bekommen hat NICHT Eigentümern sind sonder NUR Besitzer ist.Die Eigentumsurkunde wurde NICHt mit abgeben.Die Frau hat das Pferd verkauft!OHNE Besitzurkunde.Und die neuen Besitzer haben das Pferd umgeschrieben bzw Besitzerwechsel angeben.

    Wenn der neue Besitzer das Pferd im guten glauben gekauft haben, dann sind sie rechtmäßiger besitzer.Da dies aber wenig wahrscheinlich sein kann, da keine Papiere mit abgeben worden sind.Nur da ist das problem das viele Pferde ohne Papiere verkauft werden.Da kommt es auf den Verkaufs hergang an.
    Und für die Eigentumsübertragung ist das Eigentumspapier unwichtig.Das Paier folgt dem Rech5t an dem Pferd.Das bedeutet derjenige, der Eigentümer des Pferdes wurde, besitzt auch die Papiere.
    Da hilft nur bei der FN Recheriechen warum sie das Pferd umschreiben lassen haben, und ne Strafanzeige stellen wegen unterschlagen....Und es kann schwer sein das Pferd überhaupt wieder zufinden.



    Ich würd es ganz erlich auch nicht machen.Okay wenn das am eigene Stall wäre, wo man auch ständig gucken kann bzw alles ein wenig unter kontrolle hat.Aber anderem Stall was bzw weiter weg ist ne würd ich nicht machen.Und
    wenn es wie oben passiert kann es langjährig sein, das Pferd oder überhaupt das Geld zubekommen.


    Ich durfte meine Stute damals auch eine Woche probereiten aber auch nur da am Stall wo die Besitzerin da war bzw ihre Stallkollegen alles unter aufsicht hatten.Mit sowas wäre ich auch vorsichtig grad in dem bereich tummeln sich viele schwarze schafe.Schau einfach mal im Internet wieviele Pferde unter solchen bedingungen Verkauft worden sind, ab und an mal von der eigenen RB/stallbesi usw....

    Aer ich wünsche dir viel glück
     
  8. Elanor

    Elanor Inserent

    Auf jeden Fall Papiere (Equidenpass und Eigentumsurkunde) in deinem Besitz lassen, also nicht den potenziellen Käufern mitgeben. Denn wer die hat, ist der Besitzer.
    Außerdem wenigstens eine Anzahlung, eher noch den vollen Kaufpreis als Sicherheit verlangen und wenn sie das Pferd nicht nehmen, wieder zurückzahlen.
    Die Adresse der pot. Käufer, würde ich mir über den Perso absichern lassen.
    Dann können sie mit dem Pferd schon mal nicht abhauen, da du ja auch die Papiere hast.

    Trotz allem würde ich aber auch kein Pferd auf Probe mitgeben.
    Wenn sie das Tier kennenlernen wollen, können sie ja öfters bei dir vorbeikommen, Probe reiten, spazieren gehen usw..
    Du weißt ja nicht was sie mit dem Pferd anstellen.

    Falls du es doch machen willst, solltest du wegen einem Vertrag auf jeden Fall deinen Anwalt zu Rate ziehen, aber Vertrag würde ich schon machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2008
Die Seite wird geladen...

Pferd zur Probe überlassen, Hilfe, wichtig... - Ähnliche Themen

Problem mit Probe Pferd
Problem mit Probe Pferd im Forum Allgemein
Pferd auf Probe
Pferd auf Probe im Forum Allgemein
Moringa für Pferde
Moringa für Pferde im Forum Naturheilmethoden
Pferd rennt hektisch in die Box
Pferd rennt hektisch in die Box im Forum Pferde Allgemein
Lasst ihr Andere aufs Pferd ?
Lasst ihr Andere aufs Pferd ? im Forum Allgemein
Thema: Pferd zur Probe überlassen, Hilfe, wichtig...