1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferdekauf

Diskutiere Pferdekauf im Pferde Allgemein Forum; Hallo Freunde, ich reite schon ziemlich lange, jedoch bin ich mir nicht ganz sicher...... Ich möchte ein Pferd haben und meine Eltern und ich...

  1. Kathy

    Kathy Neues Mitglied

    Hallo Freunde,
    ich reite schon ziemlich lange, jedoch bin ich mir nicht ganz sicher......

    Ich möchte ein Pferd haben und meine Eltern und ich haben auch schon nachgeschaut, auf Seiten der Pferdezucht und auf Pferdemärkten.

    Doch ich habe nicht das richtige gefunden.
    Jetzt bietet mir die Freundin einer Freundin meiner Mutter an,
    bei ihr auf dem Hof folgendes Pferd zu kaufen:

    Rasse: Friese
    Geschlecht: Stute
    Geburtstag: 10.05.2002
    Stockmaß: 165 cm
    Farbe: Rappe
    Eignungen: Dressur, Freizeit, Gelände, Schau, Zucht

    Sie ist eine Friesenstute, noch jung mit ziemlich viel Temprament.
    Aber sie will mir die Stute für nur 1.500€ verkaufen....ist das normal??
     
  2. WackyWorld

    WackyWorld Guest

    Hallo!

    Nun, also ich denke, du solltest dir erstmal überlegen, was du genau machen willst. Denn gerade Friesen sind nun nicht unbedingt die Pferde, die viel auf Turnieren in beispielsweise Springprüfungen zu sehen sind.
    Wenn sie außerdem noch dazu sagt, mit viel Temperament, ist das auf jeden Fall etwas, was ich mir gut überlegen würde. Aber letztendlich musst du dich draufsetzen und probieren, wenn das Pferd und du dich wohlfühlst spricht ja nichts dagegen.
    Sonst kann ich dir noch empfehlen, mal eine Anzeige in der Zeitung zu schalten, da kannst du genau angeben, was du suchst und vor allem auch wieviel du bezahlen kannst. Darauf melden sich auch wohl nur Leute, die ein Pferd deiner Vorstellung entsprechend haben!

    Also wieterhin viel Erfolg!
     
  3. Kathy

    Kathy Neues Mitglied

    danke!
    Jedoch meinte ich, das der Preis 1.500€ doch für so ein Tier ziemlich billig ist,oder???

    Da steckt doch etwas hinter
     
  4. Jule1983

    Jule1983 Inserent

    hm komisch ist das schon.Hast du dich denn informiert wie weit sie geritten worden ist?4 jahre ist schon noch recht jung.
     
     
  5. Kathy

    Kathy Neues Mitglied

    also sie wurde seit sie zwei war geritten,dass find ich sehr jung
     
  6. trish05

    trish05 Inserent

    Hi,

    na mit 2 schon geritten ist echt arg jung!
    Hast du sie den schon mal geritten?Wenn ja was für ein gefühl hattest du? Ich denke mich würde der Preis auch stutzig machen! Aus welchem Grund wird sie den überhaupt verkauft? Und von wem wurde sie bischer wie geritten!?! Was wurde bischer mit dem Pferd alles gemacht?

    Kannst ja auch offen reden und die Besitzerin fragen warum sie ihr Pferd so günstig verkauft!? Ziemlich viel Temperament kann vieles heißen!!!!Beim Pferdekauf sollte man immer Vorsichtig sein!Allein aus gesunheitlichen Gründen solltest du vorher auch den Tierarzt drüber schaun lassen!

    Reite das Pferd ein paar mal vorher in verschiedenen Situationen (Platz, Gelände usw.) und schau erstmal wie du klar kommst! Dann würde ich mir erst die Frage stellen kaufen oder nicht!

    Überleg dir vorher auch warum du dir ein Pferd kaufst! Möchtest du Turniere gehen oder nur Freizeit reiten!Was für Pferde bist du vorher geritten usw.
    Würde beim Pferdekauf nicht nur nach Rasse und Preis gehen!

    Gruss
     
  7. Sgattuh

    Sgattuh Neues Mitglied

    mmh da ich mir erst kürzlich ein Pferd gekauft habe weiß ich wie schlecht es um den Pferdemarkt steht! man kriegt ganz junge pferde ab 1000 aufwärts auch gesunde aber natürlich mit macken die auszubügeln sind!
    Also ich geh davon aus das die Stute jung und temperamentvoll ist also ziemlich anstrengend sein kann da sie viel bewegung braucht und vielleicht auch mal gerne aus jux und laune den hintern hoch wirft! Vielleicht ist sie auch noch etwas schreckhaft ! Und frag nach ob sie Papiere hat denn bei einem friesen ohne Stammbaum ist der Kaufpreis meiner Meinung nach gerechtfertigt da wird ich mir keine großen sorgen machen! Solange die AKU sagt das das Tierchen gesund ist und du mit ihr zurecht kommst!! Kannste dich doch über das günstige Angebot freuen! ;)
     
  8. isis-r

    isis-r Inserent

    Da hast du es schon. Friesen werden in der Regel erst mit 4 oder 5 Jahren angeritten da sie sehr spätreif sind. Es ist nicht vorauszusehen welche Schäden die Stute später durch das frühe Einreiten haben wird. Weißt du denn wie intensiv die Stute gearbeitet wurde?
    Der Preis ist eigentlich in Ordnung. Pferde sind heute schon sehr günstig zu kaufen da es so viele gibt und wenn die Abstammung dann nicht das absolute A und O ist sowieso.
     
  9. Kathy

    Kathy Neues Mitglied

    Hallo,
    ich war heute noch mal da und hab mir ein paar Fragen von euch aufgeschrieben und sie gefragt.
    Also erstmal, ich bin sie schon geritten, zwei mal. Heute und gestern.
    Es war ein sehr schönes Gefühl. Sie hat so schöne Gänge und vor allem der Trab gefällt mir. Natürlich am meisten der Galopp ;)
    Ich bin jetzt schon Halle und Platz geritten und sie war nicht ängstlich und ging so,als ob es normal für sie wäre, was ja auch wahrscheinlich so ist.

    Die Freundin von der Freundin meiner Mutter heißt übrigens Claudia.
    Claudia ist so etwas änliches wie Pferdezüchterin. Wenn sie halt Fohlen hat, zieht sie die groß und verkauft sie dann.

    Claudia ritt sie immer selbst, da sie auch eine sehr gute Reiterin ist.
    Jedoch wurde die Stute immer nur Freizeit geritten. Ich hab aber auch nichts anderes vor, als Freizeit.

    Der Tierarzt sagt, dass alles in Ordnung ist. Aber was mich stört, ist dieses ungepflegte Fell. Das hab ich auch schon der Claudia gesagt, sie meinte sie würde sich drum kümmern und wenn die Stute mein Pferd wäre, würde man das Fell schnell wieder schön hinbekommen. Mit Glanzspray und so.

    Claudia verkauft die Pferde eigentlich immer günstig. Wie gesagt, es ist nicht so, dass die Stute eine eins A Abstammung hat und so für 15,000€ raus müsste. Außerdem hat Claudia mir gesagt, dass sie findet dass ich gut mit Pferden umgehen kann, denn die Stute hat ein lockeres Hinterbein.

    Vorher ritt ich Reitbeteiligungen die auch Tuniere gingen, aber ich ritt sie immer nur Freizeit.

    Ein Stammbaum liegt leider nicht vor, da die Stute als Fohlen von einem Ehepaar in einem schlechten Zustand gefunden wurde. Dieses Ehepaar war ganz zufällig mit Claudia befreundet und so zog Claudia es groß :D

    Lg, Kathy
     
  10. LustigMaus

    LustigMaus Inserent

    Hi,

    und? Wirst du sie nehmen?
    Wegen dem Preis würde ich mir nicht so viele gedanken machen. Viele wollen nur das die Pferde in gute hände bekommen. Bei dem Kaufpreis sind meistens nur irgendwelche behandlungen oder Impfungen enthalten. Gut bei dem preis sicherlich auch mehr.

    Hast vielleicht auch mal ein foto von der Stute?


    Liebe Grüße von
    Marina
     
Die Seite wird geladen...

Pferdekauf - Ähnliche Themen

Pferdekauf am Hirschberg.
Pferdekauf am Hirschberg. im Forum PLZ Raum 3
Infosammlung vor dem Pferdekauf
Infosammlung vor dem Pferdekauf im Forum Pferde Allgemein
Pferdekauf per Kredit
Pferdekauf per Kredit im Forum Pferde Allgemein
Pferdekauf/-verkauf: wieviel, wofür und warum?
Pferdekauf/-verkauf: wieviel, wofür und warum? im Forum Pferde Allgemein
Finanzierung Pferdekauf
Finanzierung Pferdekauf im Forum Pferde Allgemein
Thema: Pferdekauf