1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferdeklinik für Atemwegserkrankungen?

Diskutiere Pferdeklinik für Atemwegserkrankungen? im Atemwegserkrankungen Forum; Hallo! Mein Pflegepferd hat seit ein paar Jahren einen Kehlkopf, der nicht mehr richtig schließt. Dadurch bekommt er immer wieder Nahrung in die...

  1. Beau27

    Beau27 Neues Mitglied

    Hallo! Mein Pflegepferd hat seit ein paar Jahren einen Kehlkopf, der nicht mehr richtig schließt. Dadurch bekommt er immer wieder Nahrung in die Lunge. Im Sommer hat er immer stärker gehustet als im Winter. Seit diesem Sommer ist es ganz schlimm. Nun haben wir auch noch einige Allergien (Gräser, Roggen, Schimmelpilz, Milben) festgestellt. Zuletzt war es so schlimm, dass er nur in der Box stand und wie asthmatisch geatmet hat, also keine richtige Luft bekam. Erst nach Antihistaminikum und Cortison ging´s besser. Ich bin der Meinung, dass man mal eine komplette Bestandsaufnahme machen sollte: Wie sieht der Kehlkopf aus, wie die Lunge, wie sind die Blutgaswerte etc. Habt ihr einen Tip, welche Pferdeklinik sich dafür besonders eignet? Eigene Erfahrungen? Bin für alles dankbar!
     
  2. Urmel

    Urmel Guest

    hallo,

    ohh das hört sich ja überhaupt nicht gut an!

    Wurde den schon mal eine Bronchoskopie o.ä gemacht?

    Was hast du den für einen TA hat er eine Klinik? Sowas machen TÄ nur wenn sie eine Klinik haben-normale "Land-TÄ" (wie bei uns) machen das nicht!

    also ich würde dir auch zu einer ganzen Bestandsaufnahme raten so habt ihr einen Durchblick wos wirklich fehlt und wie ihr in der Haltung/Fütterung genau weitermachen könnt!

    Aus welcher gegend kommts Du den?

    Urmel
     
  3. hottishome

    hottishome Inserent

    Hallo!
    Meine Jährlingsstute hatte auch immer wieder probleme mit ihren Atemwegen, sprich Lungenentzündung, Bronchiten... wir haben alles versucht. Antibiotikagabe i.v. und/Oder Oral, Inhalation mindestens 3x täglich und dann hat der TA bei uns im Stall eine Bronchoskopie durchgeführt. Festgestellt wurde bei meiner Stute mit knapp einem Jahr eine Stimmbandlähmung und eine chron. Kehlkopfentzündung.Hörbar an dem s.g. Ton unter Belastung! Wenn sie ca drei wird, müssen wir sie wegen der Stimmbandlähmung operieren lassen . Aber das wird vor Ort bei uns im Stall gemacht. Je nach dem wie fit dein TA ist, kann er diese Untersuchungen bei dir im Stall durchführen. Blutentnahmen, Bronchoskopie, Kehlkopfspiegelung..... ist günstiger und genauso effektiv, und man erspart dem Pferd den stressigen Transport und den Klinikaufenthalt und neue, andere Keime und Erreger können dem Pferd zusätzlich zu schaffen machen. Außerdem spart es doch einen großteil an Kosten für den Besi :wub:
    Mich würde interressieren wo du herkommst.... hier bei uns im Norden gibt es einige renommierte Kliniken...aber wie es so ist...man hört über jeden immer etwas GUTES und etwas SCHLECHTES
    Lass mal von dir hören, wie es mit deinem Pferd weitergegangen ist
    Horidoo Chrissi
     
  4. Beau27

    Beau27 Neues Mitglied

    Hallo Ihr 2, vielen Dank für Eure Beiträge. Ich bin aus der Rhein-Main-Region. Allerdings hat sich jetzt eh alles erledigt, da der Besitzer sich weigert, in eine Klinik zu fahren. Aus Angst, dass sie ihm sagen, dass man unsern Schatz besser einschläfert. Habe mir den Mund fusselig geredet und alles versucht. Aber als RB habe ich keine Chance. Soviel zum Thema das Wohl des Tieres an erster Stelle... :-( Trotzdem Euch 2 vielen Dank für die Beiträge.
     
     
Die Seite wird geladen...

Pferdeklinik für Atemwegserkrankungen? - Ähnliche Themen

Pferd für kurze Zeit umstellen
Pferd für kurze Zeit umstellen im Forum Haltung und Pflege
Zubehör für Sellaport Sattelschrank
Zubehör für Sellaport Sattelschrank im Forum Haltung und Pflege
Ekzemerdecke für Shetty
Ekzemerdecke für Shetty im Forum Ausrüstung
Sattel für sehr großen Po
Sattel für sehr großen Po im Forum Ausrüstung
Bitte um Hilfe-Was für ein Sattel ist das?
Bitte um Hilfe-Was für ein Sattel ist das? im Forum Ausrüstung
Thema: Pferdeklinik für Atemwegserkrankungen?