1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pferderettung

Diskutiere Pferderettung im Pferde Allgemein Forum; aus der Clickerreiter-Mailingliste: Zitat: Am 31.10.2006 wurde in den Niederlanden eine Pferdeherde von einer Sturmflut überrascht....

  1. SaMo

    SaMo Pferdephysiotherapeutin

    aus der Clickerreiter-Mailingliste:

    Zitat:
    Am 31.10.2006 wurde in den Niederlanden eine Pferdeherde von einer Sturmflut überrascht.

    Während 18 Pferde in den Fluten umkamen, konnten sich über 100 Pferde auf einer kleinen Anhöhe vor den Wassermassen retten!!

    In den nächsten Tagen wurden Rettungsversuche unternommen, die aber alle wegen der Wassertiefe scheiterten. Inzwischen wurden die Pferde von Booten aus gefüttert.

    Am 3.11.06 gelang einigen Frauen dann die Rettung.

    Sie ritten zur Insel und holten die Pferde dort ab.

    Hier das ganze im Video.

    http://video.google.nl/videoplay?docid=-4584913278289860160

    Kleiner Hinweis, es ist mit Musik unterlegt, damit gehts voll unter die Haut.
    Ich hab Tränen in den Augen gehabt.
     
  2. ichbins

    ichbins Inserent

    oh je, wie schrecklich, aber es ging doch noch gut aus, außer für die 18, traurig.
    meine gute, ich habn kloß im hals und gänsehaut.

    wie die alles hinterher sind, endlich rettung.

    ich hab einen schreck bekommen, wie die letzten plötzlich den boden unter den hufen verloren haben und schwimmen mussten.
     
  3. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Ui, schön...bis auf die 18 Pferde, dies net mehr geschafft haben. =(
     
  4. Whitehorse

    Whitehorse Inserent

    Ich könnt heulen, wunderschön, es waren sogar Fohlen dabei. Schade um die 18 verunglückten.

    Viele Grüße Whitehorse
     
  5. Canyon

    Canyon Inserent

    wow, hatte voll die Gänsehaut. Echt cool von den drei reitern die zu holen. Hut ab.
     
  6. isis-r

    isis-r Inserent

    Schluchz, heul. Wie friedlich das alles abgelaufen ist. Keiner hatte Panik und alle in diesem tollen Schwebetrab im Wasser. So was nennt man Frauenpower. Kühlen Kopf bewahren und ab ins Wasser.
     
  7. Testa

    Testa Inserent

    s ist zwar schön das das ganze ein mehr oder weniger gutes Ende gefunden hat, aber von dem Besitzer finde ich das unverantwortlich! Er hätte die Pferde ja schließlich auch schon früher holen können.
    Großes Lob an die Reiter, die sich zur Insel getraut haben und die Pferde geholt haben!
     
  8. Attila und Pedro

    Attila und Pedro •д∂мιйιѕтядтОя•

    Hallo!
    Ich finde dieses Video klasse!
    Es gibt auch noch "gute Menschen" auf der Welt :)

    P.S. Wiedermal eines der Videos bei der ich Gänsehaut bekommen hab.. :rolleyes:
     
  9. !Jago.

    !Jago. Inserent

    Das nenn ich einen Vertrauensbeweis!
    Wenn dein Pferd mit dir durchs Wasser wartet zu einer Gruppe
    von über 100 fremden Pferden und dabei so ruhig und gelassen
    bleibt wie man es in den Video sehen konnte!
    Die konnten ja sogar während die Herde später auf dem
    Festlang galoppierte mittendrin anhalten und umdrehen um
    sich einen Überblick zu verschaffen - alle Achtung!
     
  10. SaMo

    SaMo Pferdephysiotherapeutin

    Sie wurden von der Sturmflut überrascht, ich glaube nicht, dass man damit rechnet, dass einem die Herde absäuft.
    Du weisst nicht, wie lange sie zur Weide fahren müssten. Ich fahr von daheim auch gute 25min. zum Stall, bis dahin könnte mein Pony verblutet sein, bei Koliken könnte es zu spät sein...

    Sandra
     
Thema: Pferderettung