1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Piaffe

Diskutiere Piaffe im Medien Forum; Heute hab ich sie entdeckt, die "Piaffe" und ich habe sie verschlungen!!!! Endlich eine zeitung, die allen sagt was sie denkt, die mit Rollkur...

  1. Lucinas

    Lucinas Inserent

    Heute hab ich sie entdeckt, die "Piaffe" und ich habe sie verschlungen!!!!

    Endlich eine zeitung, die allen sagt was sie denkt, die mit Rollkur oder anderem zeugs arbeiten! Wahnsinn, das wurd Zeit! Klassisch contra Rollkur, zusammenziehen und draufhauen!

    Das Pferd ist Partner und nicht Maschine, das Pferd ist Lebenwesen und nicht Instrument!

    Ein Auszug aus der Internetseite des Verlages:

    Fachmagazin und Forum für die Klassische Reitkunst zurück
    Ausgabe September 2007
    Ich begrüße Sie im ersten zweisprachigen Fachmagazin für Klassische Reitkunst
    Liebe Pferdefreunde,
    mein Verlagsprogramm "Edition Just for Horses" ist einzig und allein dem Wohle der Pferde gewidmet.

    Das Magazin "Aus Respekt" war ein erster kleiner Versuch, um zu sehen, wie ein Magazin, das sich ausschließlich dem Thema "Klassische Reitkunst" widmet ankommen würde - die Resonanz war umwerfend. Obwohl diese Ausgabe nur 32 Seiten umfasste.
    "Piaffe" geht jetzt mit 92 Seiten am 19. September 2007 AN DEN KIOSK! und zwar sogar zweisprachig - englisch/deutsch und unter fachkundiger Leitung von Herrn Jürgen Kemmler (über 35 Jahre im Pferdejournalismus tätig), der sich mit mir zusammen einen Traum erfüllte: Ein Magazin entwickeln, das keine Kompromisse eingeht, das auch nicht darauf achtet, wem auf die Füße getreten werden könnte - ein Magazin, das sich schonungslos der Verbreitung des Gedankengutes der Alten Meister widmet. Und zwar ungeachtet dessen, ob es sich mehr um die französische Légèreté handelt oder die Deutsche Klassik, die sich aus der HDV 12 entwickelt hat.
    Alles, was dem Pferde aufgrund seiner anatomischen Gegebenheiten dienlich ist, werden wir propagieren - alles andere werden wir weglassen.

    Wer hat sie gelesen, was meint ihr?
    Wenn ihr sie nicht gelesen habt, dann macht es! Ihr unterstützt die pferdegerechte Reiterei!!!!! :notworthy:
     
  2. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    War das nicht die Zeitschrift, auf deren Titelbild ein Sportpferd hinter der Senkrechten zu sehen ist? Meine mich daran zu erinnern...
     
  3. Katrin

    Katrin Inserent

    Hört sich interessant an, ich glaub ich werd mal reinschnuppern. Alledings muss ich auch mal die Cavallo loben, die treten gewissen Reitern auch auf die Füsse, nur ist das eben ein allgemeinse Magazin.
    Bin dann mal gespannt, wie die Zeitschrift so ist.

    Liebe Grüeß
     
  4. hero

    hero Inserent

    hab sie schon längst und muß sagen spitze:notworthy:
     
     
  5. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Ich hatte dazu schon mal im Thema "Pferdezeitschriften" geschrieben. Ich finde den Preis etwas überzogen. Vermutlich, weil "Klassik" grade "wieder im Trend" ist.
    Das Format (Inhaltlich und Layout)finde ich sehr ansprechend. Es gleicht den "Dressurstudien" Ich weiß jetzt nicht, ob das eine Nachfolgezeitschrift hierzu oder Konkurrenz ist?
    Ansonsten würde ich sagen, recht speziell und in keinem Fall "leichte Kost" für den Reitanfänger.
    Ich werde immer mal wieder schauen, welche Themen anstehen und die Zeitschrift nach Interesse kaufen. Für regelmäßigen Bezug finde ich den Preis zu hoch - leider ist auch nirgends ein weiteres Erscheinungsdatum vermerkt. Bei den Abo-Informationen steht 2 - 4 Ausgaben pro Jahr.
    Sehr schwammig... Ich bin gespannt, ob die nächste Ausgabe überhaupt noch bei meinem Zeitschriftenhändler verfügbar sein wird...
     
  6. Lucinas

    Lucinas Inserent

    Also hier steht drin, erste Ausgabe. Von einer weiteren Ausgabe noch nix.

    Aber ich denke die wollen erst mal sehen wie die anschlägt. Allein der Bericht über die "Anlehnung" über zig Seiten recherchiert war mir den Preis wert. Und überhaupt der Bereiche Ausbildung über mehr als 20 Seiten, super! Da kann für 5,90€ kein Lehrbuch mithalten und für 4 Ausgaben im Jahr oder was auch immer, ist es das alle mal wert!

    @Laurinchen: Nein, kein Pferd auf dem Titel hinter der Senkrechten, sondern ein Lipizzaner in Hoher Schule bei der Piaffe :tongue: auf www.piaffe.eu kannst du rechts das Titelbild sehen.

    Format ist etwas mehr als A5, aber das stört überhaupt nicht.
    PS: Piaffe ist der Nachfolter von "Aus Respekt!"
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Okt. 2007
  7. LadyX

    LadyX Inserent

    ihr sprecht davon, dass der Preis recht hoch ist. Was kostet denn das Magazin?
     
  8. beate

    beate Inserent

    Hallo Lucinas,
    das hat vor Kurzem auch die (von Dir ziemlich verurteilte) Zeitschrift Cavallo gemacht! :wink2:
    Da in dem Zusammenhang mit diesem Magazin auch "Aus Respekt!" genannt wurde - ich kenne lediglich ein gleichnamiges Buch von Anja Beran. Weiss Jemand, ob sie mit der Zeitschrift "Piaffe" was zu tun hat?
    Gruss
    Beate
     
  9. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Sie wird im Impressum als redaktionelle Mitarbeiterin genannt.
    Ja, dass es vorher ein Magazin "Aus Respekt" gab, hab ich auch gelesen - ist mir aber bis dato nicht untergekommen. Ich kenne auch nur das Buch von Anja Beran. Im Impressum steht das auch noch mal, dass 2-3 Ausgaben pro Jahr geplant sind.
    Mein Zeitschriftenhandel hatte zwei bestellt. Eins davon hab ich gekauft, das andre wird wohl zurückgehen denken ich...
    Na ja, ich find das Heft wie gesagt nicht übel, aber ein umfangreiches Lehrbuch ist mir da allemal lieber. Ich habe zB das Buch von Racinet, welches dort rezensiert wird. Das hat für mich ein super Preis-Leistungsverhältnis.
     
  10. Lucinas

    Lucinas Inserent

    Japps, mag sein dass die Cavallo eine positive Einstellung zur Reiterei hat, aber ich krieg nun mal ein Hörnchen, wenn ich jede zweite Zeile in einem Bericht korrigieren könnte :nah: Aber das kann auch nur im Sportbereich so sein, Freizeitbereich oder Western mag in der Cavallo super sein, aber das reite ich eben nicht, daher interessier ich mich nicht so dafür *lach*
    Aber so ist jeder anders ;) Ja und auch die St.Georg hat einen sehr guten Beitrag in der Richtung gebracht, aber eben immer nur ein paar Seiten. Diese Zeitung hier, die baut komplett auf dem Prinzip auf! Seitenlange Ausbildungstipps und Lehrübungen. Find ich halt super!

    Die Zeitung "Aus Respekt!" ist von dieser Frau. Also basiert auch auf dem Buch soweit ich das auf der Seite gelesen habe.

    Die Zeitung kostet 5,90 €, :wink:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Okt. 2007
Die Seite wird geladen...

Piaffe - Ähnliche Themen

Piaffe an der Hand/vom Boden erarbeiten
Piaffe an der Hand/vom Boden erarbeiten im Forum Bodenarbeit
Video Piaffe /Passage
Video Piaffe /Passage im Forum Dressur
Brauche eure Hilfe!!VEREDUS Piaffe EVO
Brauche eure Hilfe!!VEREDUS Piaffe EVO im Forum Ausrüstung
Thema: Piaffe