1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

pilz behandlung

Diskutiere pilz behandlung im Äußere Erkrankungen Forum; Hallo leute Ich habe ein problem:swoon: Mein pferdchen hat pilz maL wieder.... in den letzten 3 jahren hatte er das sicher 6 maL und er...

  1. odii<3

    odii<3 Neues Mitglied

    Hallo leute

    Ich habe ein problem:swoon:

    Mein pferdchen hat pilz maL wieder....

    in den letzten 3 jahren hatte er das sicher 6 maL und er wird schon immer geimpft
    so langsam seh ich kein sin mehr so viel geld für nichts auszugeben ....:realmad:

    kann mir vllt. einer helfen ???

    vllt. hatte jemand hir schon das gleiche problem...:wideeyed:



    LG Odii<33:wub:
     
  2. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Das Problem bei der Impfung ist, daß auch der Hersteller es mittlerweile nicht mehr als Impfung deklariert, denn sie können nicht genau sagen (eigentlich gar nicht), wie lange das Pferd tatsächlich geschützt ist. Deswegen wird bei uns in der Praxis vorher drauf hingewiesen, daß es immer eine Behandlung ist, und daß man diese halt anwenden kann.

    Ansonsten kann man halt auch waschen, jetzt im Sommer ja nicht das Problem, hast Du das Pferd schon mal mit Imaverol behandelt? Das wäre sozusagen die Alternative, einmal das komplette Pferd, und danach dann immer alle drei Tage die betroffenen Stellen.
     
  3. odii<3

    odii<3 Neues Mitglied

    hallo....

    ne das hatte ich noch nicht habe immer son anderes benutzt aber hat auch nicht wirglich geholfen ...


    Ich probier es maL aus ....

    so schlimm hatt er es ja noch nicht habe nur angst das sich die anderen 30 pferde damit anstecken und da sind ja auch noch die fohlen ..:swoon:
     
  4. GilianCo

    GilianCo Langzügelbespaßer

    Pilz ist vor allem nervig weil so ansteckend. Gefährlich ist es meistens nicht.

    Mußt Deinen TA mal fragen, ob das Zeug bekommen könntest. Ich hab mein Pferd bis jetzt immer damit behandelt , und gute Erfahrungen machen können. Dazu kommt, daß Du die Pilzsporen ja direkt wegwäscht, und somit das Pferd deutlich schneller nicht mehr ansteckend für andere Pferde ist als bei der Spritze.
     
     
  5. Miramausi

    Miramausi Neues Mitglied

    Hey mein pferd hatte auch mal Pilz.
    Der Tierartzt hat miir ein mittel gegeben das heiß Anti Pilz Spray das hilft sehr gut und ist auch echt klasse.
    Vieleicht solltes du mal deinen Tierartz fragen ob er es hat es ist zwar teuer aber wirkt wunder.
     
  6. Isi-1

    Isi-1 Neues Mitglied

    Wenn dein Pferd immer wieder Pilzinfektionen bekommt solltest du unbedingt auch was für sein Immunsystem machen. Mit dem Antipilzmittel musst du alles behandeln was mit deinem Pferd in Kontakt war , notfalls auch die anderen Pferde da die Pilzsporen noch Monate lang existieren und sobald dein Pferdchen etwas kränkelt oder auch nur das Immunsystem mal runter fährt, hat es den Pilz wieder. Viele vergessen auch das es nicht hilft einmalig zu behandeln, du musst die angegebene Zeiträume ( stehen auf dem Pilzmittel) genau einhalten.
     
Die Seite wird geladen...

pilz behandlung - Ähnliche Themen

Fellveränderungen, vielleicht Hautpilz? Ich brauche Hilfe
Fellveränderungen, vielleicht Hautpilz? Ich brauche Hilfe im Forum Äußere Erkrankungen
Tierärztin gut? (Pilz, Milben, Schuppen)
Tierärztin gut? (Pilz, Milben, Schuppen) im Forum Äußere Erkrankungen
Isolation bei Hautpilz
Isolation bei Hautpilz im Forum Äußere Erkrankungen
Milben, Haarlinge oder Pilz?
Milben, Haarlinge oder Pilz? im Forum Äußere Erkrankungen
Pilzhyphen in der Lunge
Pilzhyphen in der Lunge im Forum Atemwegserkrankungen
Thema: pilz behandlung