1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

plötzlich droht mir mein Pferd und dreht mir den Rücken in der Box zu wenn es frisst-

Diskutiere plötzlich droht mir mein Pferd und dreht mir den Rücken in der Box zu wenn es frisst- im Pferdeflüsterer Forum; hallo Ihr:) bin ganz neu hier und auch neue Pferdebesitzerin seit 5 Wochen ;-) nun hab ich ein Problem vielleicht könnt Ihr mir in ganz kurzen...

  1. Letizia

    Letizia Neues Mitglied

    hallo Ihr:)

    bin ganz neu hier und auch neue Pferdebesitzerin seit 5 Wochen ;-) nun hab ich ein Problem vielleicht könnt Ihr mir in ganz kurzen Sätzen sagen was wir für ein Problem haben und wie ich mich verhalten soll.
    Soll ich dem Pferd eine auf die Backe hauen wenn es mich dann am nächsten Heuballen fast mitsich zieht? Wie soll ich mich verhalten? Eigentlich halte ich nichts von Schläge aber Sanftmut hab ich nicht parat... ? wenn mich n Pferdl um die Eck zieht...
    Ich habe Ihr eine reflexmässig auf die Backe gewischt an der Mundseite und sie laut angemotzt... (hat mir voll leid getan :embarrassed:aber weiß auch nicht wie ich mich nun verhalten soll...?
    Danach habe ich sie anbinden können und sie stand ´still "NEBEN dem großen HEUBALLEN" sie hatte großen Hunger bestimmt bin mir ganz sicher...
    Das Pferd wird nicht regelmässig gefüttert vermute ich an diesem Tag vermutlich vormittags um 10 und dann heute eben um 17:00 zu lange OHNE HEU und StroH?
    normalerweise glaube ich morgens um 7 n bissl dann um Mitags (ich weiß es nicht) und dann abends ab 17:00 Uhr dazwischen gibt es nicht s auch kein Grasssss...

    Aber warum greift sie mich an?

    Bisher hat sie das doch noch nie getan?
    Sie ist seit einpaar Tagen eh im allgemeinen viel viel aufgeweckter und "lebhafter" aber nicht aggressiver außer das Verhalten in der Box....
    Beim führen haben wir keinerlei Probleme bisher gehabt sie läuft strikt hinter neben mir hält sofort an, wenn ich stehe auch an jeder Türe - sie drängelt:toll: nicht...beißt nicht ist eigentlich ne :lv25:Schmussemaus.
    Wir sind halt auch erst dabei uns kennen zu lernen. sie ist eingeritten und eingefahren sie reagiert noch nicht so gut auf Schenkel und beim ausreiten legt sie sich mächtig in die Zügel wenn man sie bremsen will ist aber mit Stimme zu bremsen.
    Ist halt auch noch jung mit 4 Jahren eine polnischekaltblut irgendwas MIx Stute (schimmel noch schwarz) aber nicht so schwerfällig gebaut etwas schlanker....
    Ich habe sie jetzt seit 5 Wochen und seit einer Woche wird dieses Boxen Verhalten auffällig agressiver. Wenn kein Futter da ist -kein Problem
    sollte sie immer etwas zum essen haben? Bekommt sie zuwenig vorher hatte sie noch 2x tgl Müsli bekommen das wollte ich nicht mehr da das Pferd körperlich nicht so belastet wird und ich wollte mehr Heu...
    Wie werden Eure gefüttert und wie oft?
    Sollten Sie nicht den ganzen Tag was Heumässiges haben?
    Auf die Koppeln kommen sie nach lust und laune mal ist es zu HEIß die Mücken plagen mal ist kein Gras die Koppeln gehen kaputt mal ist es zu Naß die Pferde können sich die Füße brechen ;-(

    Könnt IHR mir kurz sagen wie ich mich nun in der Box verhalten soll?
    Das wäre oberhammer gut.
    Ganz arg herzlichen und lieben Dank für Eure Antworten:)

    Ich muss noch dazu sagen ja ich habe jetzt MUffe :noe:in die Box zu gehen ich stand heute vor der Tür wie n kleines Mädchen wo Angst vorm Elefanten hat... voll blöd;-(
    Danke für die Unterstützung

    LG Letizia
     
  2. Weltenwanderer

    Weltenwanderer Isiphiler Workophobiker

    Wenn du klar und sachlich in der richtigen Reihenfolge beschreibst, was eigentlich passiert ist, denken wir gerne über eine Antwort nach -
    aber das oben Geschriebene ist mir zu wirr und ich mag es nicht 5x lesen, bis ich vielleicht Sinn darin erkennen kann
     
  3. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    Hallo Letizia,

    erstmal: Herzlich Willkommen! :)

    Es wäre schön, wenn Du Dir Deine Texte vor dem posten mal durchlesen könntest - ich finde Dein Posting sehr wirr geschrieben und schwer verständlich. ;)
    EDIT: Überschnitten mit Weltenwanderer.
    ;)
    Deshalb nochmal zum Verständnis:
    Du hast vor 5 Wochen eine 4jährihe Stute bekommen, die nun mehr oder minder in einem Boxenknast ohne Raufutter / mit unregelmäßigen Raufuttergaben steht?
    Ist das korrekt?


    Falls das so ist:

    1) Wechsle den Stall oder ändere die Haltungsform!
    Im Sommer sollten 10 Stunden Koppelgang in der Herde das Minimum sein, gerade für ein so junges Pferd!

    2) Sorge dafür, daß sie ständig Zugang zu Raufutter (oder eventuell Gras auf der Wiese) hat.

    3) Daß sie zum Heuballen drängt, ist normal und verständlich unter diesen Umständen.
    Das muß man als Mensch nicht tolerieren, aber aufs Maul würde ich ein Pferd nicht schlagen - vorausschauend führen, ein Heunetz am Putzplatz vorbereiten, rechtzeitig abwenden / einwirken, so daß sie gar nicht ans Ziehen kommt.

    4) Hole Dir bitte, bitte professionelle Hilfe!
    Deine Fragen klingen für mich so, als seist Du mit einem Jungpferd, dessen Erziehung und gar dem Reiten eines solchen Pferdes überfordert.
    Das ist gar nicht schlimm - aber bitte hole Dir jemanden dazu, der fachkundig, mit Geduld und Gelassenheit der Stute und Dir zeigt, wie man zusammenwächst und Dir aktiv dabei hilft.


    LG, Charly
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2014
  4. treuerhusar

    treuerhusar Gesperrt

    Für welches Problem möchtest Du eine Antwort haben?
    Fütterung?
    Umgang?
    Reiten?
    Fahren?
    Bodenarbeit?

    ?????
     
     
  5. silke170

    silke170 Hetzjagdgeschädigt

    ohne auf alles wirre einzugehen- das pferd zu ausreichend zu füttern wäre bestimmt eine gute idee. Hört sich ja furchtbar an.
     
  6. Letizia

    Letizia Neues Mitglied

    hallo Charly,
    ganz arg herzlichen Dank für die Rückinfo:) ja ist wirklich viel durcheinander aber du hast es gut zusammen gefasst, ja so wie Du schreibst ist die Sachlage und sie stimmen mit meinen Gedanken überein das ich merke das ich viel mit Ihr arbeiten muss und Unterstützung benötige ich wollte nur wissen ob es am HUNGER liegt oder grundsätzlich ein Dominanzthema ist. Herzlichen Dank
    G LG Letizia
     
  7. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    Ich habe auch mehrmals lesen müssen.

    Mein Rat, wechsele den Stall! GANZ SCHNELL!!!!
    Wenn dein Pferd wegen HUNGER so reagiert, dann sorge dafür, das es keinen Hunger haben muss.
    Heu so viel wie geht! Am besten rund um die Uhr!

    Natürlich darf dich ein Pferd nicht anrempeln oder hinterher schleifen.
    Tut es das dennoch, darf man auch mal deutlich werden.
    Allerdings befürchte ich, wird dein Pferd bei den Haltungsbedingungen dein handeln nicht verstehen, bzw, ignorieren und perfektionieren.
    Wenn es Hunger hat, ist es normal, das es versucht diesen zu stillen. Komm nur bitte nicht auf die Idee, ihm Müsli zu geben. HEU oder viel besser, Weide!
    Dein Pferd ist gerade 4 Jahre alt, steht gelangweilt in der Box, was erwartest du?
    Ich gehe jede Wette ein, bei anständiger Haltung werden die Probleme von ganz allein weniger!

    Mein Rat, Haltung ändern und konsequentes Auftreten.
     
  8. Letizia

    Letizia Neues Mitglied

    danke für die vielen Antworten, ja ich habs vermutet - das ein Stallwechsel angemessen wäre.
    Vielen Dank für Eure Meinungen:)
    LG Letizia
     
Die Seite wird geladen...

plötzlich droht mir mein Pferd und dreht mir den Rücken in der Box zu wenn es frisst- - Ähnliche Themen

Pferd macht sich auf der linken Hand plötzlich fest
Pferd macht sich auf der linken Hand plötzlich fest im Forum Dressur
Neuer Sattel und plötzlich schlechter Sitz überm und nachm Sprung!
Neuer Sattel und plötzlich schlechter Sitz überm und nachm Sprung! im Forum Springen
Pferd gibt plötzlich Vorderhufe nicht mehr (Strahlfäule)
Pferd gibt plötzlich Vorderhufe nicht mehr (Strahlfäule) im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Pferd plötzlich agressiv
Pferd plötzlich agressiv im Forum Pferde Allgemein
Junges verlasspferd plötzlich schreckhaft
Junges verlasspferd plötzlich schreckhaft im Forum Allgemein
Thema: plötzlich droht mir mein Pferd und dreht mir den Rücken in der Box zu wenn es frisst-