1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Plötzliche Aufsattel-und Longierprobleme

Diskutiere Plötzliche Aufsattel-und Longierprobleme im Allgemein Forum; Hallo Leute, ich bin neu im Forum.Ich habe ein großes Problem:mein brauner Fuchswallach macht aus heiterem Himmel sperenzchen beim Aufsatteln was...

  1. Rinnie

    Rinnie Neues Mitglied

    Hallo Leute,
    ich bin neu im Forum.Ich habe ein großes Problem:mein brauner Fuchswallach macht aus heiterem Himmel sperenzchen beim Aufsatteln was vorher kein Problem war.Da fängt er mit dem Hinterbeinen nach vorne zu treten und gleichzeitig noch nach mir zu beißen.An der Longe reagiert er auf keine Peitsche mehr, bleibt sturr stehen und kommt auf mich zu zum Angreifen.
    Ich hatte vor 2 Jahren mal mit der Tellington Methode angefangen ( aber nicht lange witergamacht )kann mir so nur vorstellen das er nicht mehr an der Longe läuft.Da damals er auch schon nicht mehr gehen wollte.Der Wallach ging mal so schön und jetzt nix mehr.

    Kann mir jemand helfen?Wäre wirklich sehr nett!

    Mfg Rinnie:frown:
     
  2. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ.

    Hallo Rinnie,

    ich steig noch nicht so ganz durch Deinen Text durch... :swoon:
    Du schreibst, daß Du vor 2 Jahren mit ihm mal nach L.T. gearbeitet hast, aber schon länger nicht mehr. Und dann kommt das, was sich verwirrlich anhört: Hast Du ihn seitdem nie mehr longiert? Oder hört sich das in Deinem Text nur so an?

    Und noch ein paar Fragen:
    - Welchen Ausbildungsstand hat das Pferd, welchen Du?
    - Was machst Du sonst mit ihm?
    - Gab es etwas Spezielles, als er mit den "Sperenzchen" anfing (Unfall, Krankheit etc.)?
    - Wie verhält er sich sonst Dir gegenüber? Bei Bodenarbeit und Reiten?
    - Wie oft longierst Du und mit welcher Ausrüstung?
    - Welchen Sattel trägt er?

    Gruß, Charly
     
  3. tschuly

    tschuly Inserent

    Ich steig leider bei deinem Text auch nicht so ganz durch.
    Zum aufsatteln: Ist mit seinem Rücken alles okay(Verspannungen,...) und vorallem passt der Sattel.
    Das gleiche Problem hatten wir nämlich auch grad im Stall,die Stute ließ sich nur noch ungern satteln wurde unruhig und versuchte zu schnappen.Sie wurde nun eingerenckt und ein neuer Sattel muss her.
    Zum longieren: also das es an der Methode von vor zwei Jahren liegt halte ich auch für sehr unwahrscheinlich.Wie alt ist er denn,kann es sein das er dich vielleicht austestet, dich einfach nicht ernst nimmt oder der Chef sein will?
     
  4. Knöpfchen

    Knöpfchen Inserent

    ich würde mal den sattel nach schauen lassen, kann gut sein das er schmerzen hat und einen Physiotherapeuten vielleicht hat er was verknackst oder so.
    Hört sich so an als ob das Verhalten auf Schmerzen zurück zu führen ist
     
     
  5. Trödlerin

    Trödlerin Inserent

    Also, für mich klingt das auch sehr nach Rückenproblemen. Mein Dicker hat sich auch plötzlich nicht mehr satteln lassen und lief ohne Schwung unter dem Sattel und an der Longe. Er hatte sich sogar mal losgerissen, nachdem ich ihn gesattelt hatte. Hab dann den TA draufschauen lassen und den Sattel gewechselt und seit dem läuft er wie ausgewechselt. Auch die Probleme beim Satteln sind fast weg. Er tritt nur noch einen Schritt zur Seite, was er sonst vorher auch schon getan hatte.
    Auch wenn ich ebenfalls nicht so ganz durch deinen Bericht durchsteige, würde ich auf Sattelpassprobleme und damit einhergehend auf Probleme des Bewegungsapparates tippen. Schnell untersuchen lassen!!!
     
  6. Laurinchen

    Laurinchen Sieger Bildwettbewerb Januar

    Zum Satteln: Würd auch auf Rückenprobleme oder Sattelzwang tippen. Hast du schonmal probiert, ganz langsam den Sattelgurt anzuziehen? Am Anfang total locker, dann nach und nach ein Loch enger.
    Wenn er an der Longe nicht auf die Peitsche reagiert: Wie oft longierst du ihn denn? Kann es sein, dass er einfach nicht weiß, was du von ihm verlangst, daraufhin wirst du heftiger mit der Peitsche, und er wird böse?
     
Die Seite wird geladen...

Plötzliche Aufsattel-und Longierprobleme - Ähnliche Themen

plötzliche starke Lahmheit, dann wieder alles gut.
plötzliche starke Lahmheit, dann wieder alles gut. im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Bräuchte mal Rat - plötzlicher Futterneid
Bräuchte mal Rat - plötzlicher Futterneid im Forum Sonstiges
Plötzliches lahmen beim Reiten...
Plötzliches lahmen beim Reiten... im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Plötzliche Lahmheit vorn rechts
Plötzliche Lahmheit vorn rechts im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Plötzliche Hypokalzämie
Plötzliche Hypokalzämie im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Thema: Plötzliche Aufsattel-und Longierprobleme