1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pony spinnt rum auf der weide

Diskutiere Pony spinnt rum auf der weide im Pferdeflüsterer Forum; Also wie mir heute von meiner freundin erzählt wurde , hat mein pony sie am freitag wohl versucht umzurennen und zu beißen. Sie meinte sie wäre...

  1. charlygirl

    charlygirl Inserent

    Also wie mir heute von meiner freundin erzählt wurde , hat mein pony sie am freitag wohl versucht umzurennen und zu beißen. Sie meinte sie wäre normal auf die weide gegangen um ihr pferd und ein anderes zu hohlen und da kam mein pony von hinten angerannt mit angelegten ohren und wollte zu beißen weil sie angst bekam is sie dann runter von der weide. So dann wollten sie und eine freundin nach dem reiten ein hufeisen suchen auf der weide weil ein pferd es verloren hat , soweit sogut sie ging neben dem mädel und alles war ok das andere mädel streichelte wohl mein pony und er war wohl auch ganz artig , aber als er meine freundin gesehen hat ist er immer um das andere mädel rum um sie zu beißen bis das mädel ihn wohl eine gehauen hat .

    Muss aber dazu sagen das er aus schlechter haltung kommt und nur geschlagen wurde, und meine freundin auch dabei war weil ihr pferd in dem selben stall stand wie meiner (da gehörte er aber noch nciht mir) . Kann es sein das er vllt ihre stimme damit in zusammenhang bringt und deshalb so ist ? weil wenn ich dabei bin macht er sowas nie ich konnte das gar nicht glauebn und wie sollen wir da ran gehen damit nichts schlimmeres passiert???

    lg eure im moment ratlose dominique
     
  2. Urmel

    Urmel Guest

    hallo charlygirl,

    seit wann macht das dein Pony?
    Seit wan hat deine Freundin mit deinem Pony zu tun?
    was genau macht deine Freundin mit deinem Pony?

    Also es ist natürlich schwer sowas rauszubekommen, aber wenn das Pony nur auf eine Person so reagiert, kann ich mir nur vorstellen das es Angst vor ihr hat und deshalb so regaiert!
    Ist natürliche eine krasser Vermutung-die aber am Logisten ist.

    Es kann natürlich auch sein das dass Pony keinen Respekt von deiner Freundin hat und einfach zeigen will ICH bon der Boss und du nicht-was natürlich total falsch ist!

    urmel
     
  3. charlygirl

    charlygirl Inserent

    Also ihr pferd steht seid 2-3 monaten bei uns sie macht gar nichts mit ihm sie ist in ein paar mal geritten weil wir pferde getauscht haben und sie findet ihn auch ganz toll ja und er hat es zum ersten mal am freitag gemacht . Icj finde es nur so komisch und sie hat echt angst bekommen und traut sich alleine nicht mehr auf die weide es muss immer einer mitkommen !
     
  4. charlygirl

    charlygirl Inserent

    er hat das schonmal gemacht bei einer anderen person is aber schon 8 monate her die hat ihn voll voll die klappe eins gegeben mit dem halfter aus reflex und er hat es gelassen erhebt sie aber die hand dreht der voll durch
     
  5. beate

    beate Inserent

    Hi Dominique,
    ist Deine Freundin eher ängstlich in Bezug auf Dein Pony? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass oftmals Pferde auf ängstliche Menschen genauso reagieren, wie Du es beschreibst. Auch meine eigene junge Mulistute hat 2 mal unsichere Menschen im Galopp aus dem Auslauf gejagt.
    In dem Fall würde nur helfen, an der eigenen Selbstsicherheit zu arbeiten.
    Ihr könnt es anfangs so machen, dass Deine Freundin eine Gerte o.ä. mit auf die Weide nimmt. Aber nicht, um gezielt das Pony zu schlagen oder wegzujagen, sondern dafür, um sich einen eigenen Freiraum zu schaffen. Sie sollte "hinter der Gerte" sehr selbstsicher auftreten, und sobald das Pony auch nur Ansätze zeigt, ihren "Raum" zu betreten, sollte sie mit der Gerte (o.Ä.) ihre Grenzen sichern. Dabei garnicht grossartig das Pony anschauen oder auf das Pony zielen, sondern wirklich nur den RAUM um sich rum sichern. Aber dabei auch nicht vor dem Pony zurückweichen. Wenn er ihren Raum betritt, kann es durchaus sein, dass ihn die Gerte erwischt (aber wie gesagt - nicht gezielt das Pony schlagen oder verjagen!).
    Gruß
    Beate
     
  6. charlygirl

    charlygirl Inserent

    Sie ist eigentlich sehr selbstsicher hat auch keine angst vor ihm nur respekt aber das ist ja normal sie hat ihn auch schon geritten und er war artig auch beim absatteln hat er nichts großartiges gemacht , das problem mit der gerte ist der hat angst davor der wurde damit früher immer geschlagen und greift dann erst richtig ! Ich wusste das am anfanmg auch nicht und der is voll abgegangen als ich ihn mit einer gerte gegenüber stand der bekommt richtig angst das is voll schlimm . Und meine freundin hat ihm noch nie was getan sie versteht es nicht !!

    lg dominique
     
  7. charlygirl

    charlygirl Inserent

    aber ich habe echt angst das ihre mutter mir da schwierigkeiten macht wegen meinem pony , das sie irgendwie streß macht weil ihre tochter sich nicht auf die weide traut wegen meinem pony und weil auch nicht immer jemand am stall ist und sie ja dadurch nicht reiten kann . ich mach mir da echt gedanken drüber was mir im falle eines falles passieren kann und dem pony natürlich .

    lg dominique
     
Die Seite wird geladen...

Pony spinnt rum auf der weide - Ähnliche Themen

Bin ich zu groß für dieses Pony?
Bin ich zu groß für dieses Pony? im Forum Allgemein
Pony richtig sauber bekommen
Pony richtig sauber bekommen im Forum Haltung und Pflege
Wie viel darf ein Pony dieser Größe tragen?
Wie viel darf ein Pony dieser Größe tragen? im Forum Pferderassen
Ponyexpress German Trail 2019
Ponyexpress German Trail 2019 im Forum Termine
Westernpads für Ponys
Westernpads für Ponys im Forum Ausrüstung
Thema: Pony spinnt rum auf der weide