1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

***ponyhengste***

Diskutiere ***ponyhengste*** im Pferdezucht Forum; huhu leutz...könnte mir vll jmd weiter helfen i möchte next year meine ponystute decken lassen....da ihr vater aba leider ziemlich klein für ein...

  1. sweetdream

    sweetdream Neues Mitglied

    huhu leutz...könnte mir vll jmd weiter helfen i möchte next year meine ponystute decken lassen....da ihr vater aba leider ziemlich klein für ein deutsches reitpony war wurde er nicht gekört...un somit weiß niemand über ihren stammbaum bescheid...meine frage jetz dazu kann mir vll jmd einen guten ponyhengst nennen...der
    1. ziemlich gute springveranlagungen vererbt...da meine stute gut springt aba leider schu fast zu klein für mich is...
    2. einen sehr guten charakter vererbt
    und
    3.gute gga vererbt

    un vll och wenn es geht in do nähe von sachsen zu finden is...i würd mich über eure vorschläge freun....mfg sd:wub:
     
  2. Tinche1979

    Tinche1979 Neues Mitglied

    Ich nehme an du willst mit deinem Pony ein größeres Pony ziehen für dich?!
    Da musst du halt drauf achten dass es nicht zu groß ist weil deine Stute sonst Probleme bekommen könnte.
    Ansonsten würde ich mich nach einem netten Welsh-Hengst umsehen. Diese gibt es ja in verschiedenen Sektionen und ihr Charakter, Mut, Ausdauer und Springvermögen ist einfach Hammer:1:
     
  3. Luckygirl

    Luckygirl Inserent

    Das stimmt so nicht....ich habe schon viele Pferde gesehen, die aus einer Ponystute (138cm-148cm) waren und der Vater ein großer Warmblüter war (165cm-175cm), da hat es überhaupt keine Probleme gegeben.
     
  4. Tinche1979

    Tinche1979 Neues Mitglied

    Ich sagte ja auch "KÖNNTE" Probleme bekommen! Also wenn´s meine Ponystute wäre würde ich da keine 175 drauflassen!:no: Allein die Geburt wäre bestimmt schon Horror!
    Ich hab mal ein Fohlen von ner Ponystute gesehen wo so ein Riese drauf war und das Fohlen nach 3 WOchen schon größer als die Mama war. Das musste zum säugen auf die Knie gehen.
    Soll man all das in Kauf nehmen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2008
     
  5. Misia

    Misia Inserent

    das kann vorallem bei der geburt schwierigkeiten geben.

    ich war letztes jahr bei einer geburt dabei, wo eine ponystute ein fohlen von einem großpferd bekommen sollte. das fohlen war so groß das die stute es kaum rausgebracht hat.
     
  6. sweetdream

    sweetdream Neues Mitglied

    ne i hatte schu vor nen ponyhengst drauf zulassen...würde meiner stute son großes fohlen ne antun...
     
Thema: ***ponyhengste***