1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem abäppeln

Diskutiere Problem abäppeln im Haltung und Pflege Forum; Hey ihr Lieben, vielleicht kennt ihr dieses Problem bei euch im Stall auch: abäppeln nach dem Reiten in der Halle oder auf dem Reitplatz. Wir...

  1. Andrea2210

    Andrea2210 Neues Mitglied

    Hey ihr Lieben, vielleicht kennt ihr dieses Problem bei euch im Stall auch: abäppeln nach dem Reiten in der Halle oder auf dem Reitplatz.
    Wir haben zur Zeit bei uns leider das Problem, dass gewisse Spezialisten nach dem Reiten nicht in der Lage sind, ihre Pferdeäpfel zu entfernen. Man kommt dann leider in eine im wahrsten Sinne des Wortes vollgeschissene Halle und ist erstmal damit beschäftigt, den Mist der anderen zu entfernen.
    Nun kam es sogar schon so weit, dass man für das Nichtabäppeln 5 Euro zahlen muss.
    Aber mal ganz ehrlich, das kann doch auch nicht die Endlösung sein, oder?
    Habt ihr dieses nervige Problem auch und wenn ja, wie handhabt ihr das?

    Viele Grüße und danke für zahlreiche Antworten :)
     
  2. Otterchen

    Otterchen Bekanntes Mitglied

    Ich kenne das Problem momentan nur zu gut. Finde es auch immer ätzend, dass einige Menschen zu faul sind, ihren Mist wegzumachen. Mal was vergesssen wäre ja eine Sache, aber wenn man in eine Halle kommt, wo mehrere Haufen liegen, hat das mit vergessen nicht viel zu tun.
    Wenn ich mitbekomme, dass jemand nicht abäppelt, spreche ich denjenigen an, aber in einer lockeren Art nach dem Motto "Oh, hast du wohl gerade nicht dran gedacht." Das wirkt bei denjenigen Wunder und weil man nett war und niemandem Absicht unterstellt hat, ist man eigentlich auch nicht der Arsch vom Dienst. Wenn jemand mit mir in der Halle oder auf dem Platz ist und eher geht, seine Äppel aber nicht wegmacht, mache ich die oft mit weg, wenn ich fertig bin. Dann gehe ich schon zu der Person und sage, dass sie die Äppel nicht mehr entfernen muss, weil ich es eben mit weggemacht habe. In der Regel kommt ein Danke und beim nächsten Mal achtet derjenige drauf, dass er nichts liegen lässt.

    Mit dem Betreiber habe ich auch über die Problematik gesprochen, weil er Halle und Platz nicht abzieht, wenn Äppel drauf sind. Er hat jetzt nochmal Schilder an die Türen gehangen, dass wir bitte dran denken sollen.
    Wirklich viel gebracht hat es nicht.
    Ich ärgere mich öfter, wenn ich den Boden nicht nutzen mag, weil ich den Pferdebeinen keine Schlaglöcher zumuten möchte.

    Ein Vorschlag am Stall war eine Zeitraffer-Kamera, damit der SB nachschauen kann, wer es war.
    Kann die Idee zwar verstehen, möchte aber in meiner Freizeit nicht einfach gefilmt werden. Fahre ja zum Pferd, um Spaß zu haben und zu entspannen und das könnte ich wahrscheinlich nicht, wenn ich mich beobachtet fühle.
     
  3. Skylina

    Skylina Bekanntes Mitglied

    Bei uns ist das sehr einfach:bahnhof:
    Einen liegen gebliebenen Haufen macht der SB schon mal kommentarlos weg, beim zweiten vergessenen kommt der Hinweis an den betreffenden Reiter direkt, wenn er mal nicht weiß, wers war auch an alle per wa, gerne gleich mit Foto:biggrin:.
    Abâpfeln nach dem reiten steht in der stallordnung und er achtet da sehr drauf. Macht das jemand mehrfach nicht, gibts wahrscheinlich ein Donnerwetter. Deswegen sind da alle schon sehr bestrebt, das weg zu machen. Wir nehmen aber auch unsere Haufen gegenseitig mit ohne dass da einer sich benachteiligt fühlt.
    In einem großen stall ist das sicher schwieriger, aber hier würde es auffallen, wenn immer det gleiche alles liegen lässt...
     
    Kigali gefällt das.
  4. Barrie

    Barrie Inserent

    Bei uns ist es ähnlich wie bei skylina.
    Barrie
     
     
  5. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Bei uns sind auch Schilder. Gedroht wird auch mit bis zu 250€ Strafe. Leider wird die nicht umgesetzt, weil der Vorstand ja nie sieht wer es war... -.-
    Dafür wurden auch schon Kameras überlegt. Fänd ich aber auch nicht so geil... Vor allem wer soll das Material dann durchgehen?
     
  6. Zitrone

    Zitrone Inserent

    Bei uns heißt es, wenn die Geduld des SB mal wieder total überstrapaziert wurde, dass Halle oder Platz dann auch mal gesperrt werden.
    Das Ergebnis ist, dass weiterhin immer die gleichen Leute die Äppel liegen lassen und der Rest für die Schweine mit saubermacht, damit die Halle eben nicht gesperrt wird.
    Ist dann zwar erstmal alles sauber und es hät auch eine Weile bis zur nächsten Drohung einer Kollektivstrafe, aber die Unzufriedenheit unter denen, die für Sauberkeit sorgen nimmt zu.
     
  7. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Bei uns auch.
    Meinen hat mein Mann gestern weg gemacht, um die anderen die noch nicht zerritten waren bin ich Slalom geritten, genauso wie um die ungeharkten wälzstellen.
    Am neuen ist wälzen verboten. Ich freu mich. Echt!
     
  8. nasowas

    nasowas Bekanntes Mitglied

    Ich kenne einen, der hat Fähnchen mit Namen drauf gemacht und in die Haufen, die nicht weggeräumt wurde gesteckt. Öffentliche Diffamierung quasi!
    Hat super gewirkt, keiner wollte dass 5 Häufen mit seinem Namen dran rumliegen :)
    Allerdings "kenne 2 ich das nur aus 2. Hand, nicht selbst erlebt!

    Bei uns klappt es recht gut mim abäppeln. Wenn man mal was vergisst nimmt es keiner krumm aber alle bemühen sich ziemlich, es liegt selten was rum.
     
    Jasistime und Princess of Diamond gefällt das.
  9. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Ja, das wirkt wohl noch am besten. Dieses Problem gab es schon vor 30 Jahren und wird wohl immer aktuell bleiben. Man hat halt immer Faultiere unter den Einstellern. Und täglich grüßt das Murmeltier...
     
    nasowas gefällt das.
  10. Skylina

    Skylina Bekanntes Mitglied

    Ich glaub bei uns würden die SB das nicht lange mitmachen. Sie habens natürlich leicht bei nur ca. 15-20 Reitern, da denjenigen zu bestimmen, der Dreck liegen lässt (übrigens auch am Putzplatz, Haare oder so, da kann grad er richtig sauer werden). Ich schätze mal, bei uns würde es tatsächlich eine schriftliche Verwarnung irgendwann geben und den Wink mit der Kündigung wegen Nichteinhalten der allgemeinen regeln. :bahnhof:
    In so großen Ställen ist es natürlich schwieriger, das im Auge zu behalten.
     
    pjoker gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Problem abäppeln - Ähnliche Themen

Probleme Reiter
Probleme Reiter im Forum Allgemein
Sitzprobleme lösen
Sitzprobleme lösen im Forum Allgemein
Von Boxenhaft zu Ganztagskoppel -> Probleme über Probleme! :(
Von Boxenhaft zu Ganztagskoppel -> Probleme über Probleme! :( im Forum Haltung und Pflege
Fesselträger ausgeheilt und immer noch Probleme
Fesselträger ausgeheilt und immer noch Probleme im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Klassische Arbeit an der Hand - Problem beim Erarbeiten von Travers
Klassische Arbeit an der Hand - Problem beim Erarbeiten von Travers im Forum Bodenarbeit
Thema: Problem abäppeln