1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Pferd?

Diskutiere Problem Pferd? im Pferdeflüsterer Forum; Hallo, ich habe mir gestern in Lindau eine Reitbeteiligung angesehen! Das Pferd ist super lieb, hat wunderbare Bewegungen ist aber sehr...

  1. bina18

    bina18 Guest

    Hallo,
    ich habe mir gestern in Lindau eine Reitbeteiligung angesehen!
    Das Pferd ist super lieb, hat wunderbare Bewegungen ist aber sehr temperamentvoll! Es sind ca. 8 Pferde die teils ind Offenstallhaltung und Boxnhaltungen leben!
    Nach einer kurzen Reitplatz runde sind wir dann ausreiten gegangen!
    Der erste Kilometer ist super gegangen bis er angefangen hat Angst zu bekommen und vor jedem Ast zu scheuen! Immer wollte er umdrehen und wieder zurückreiten! Ich habe dann 2 3 mal probiert weiter zu reiten doch jedes mal ist er gestiegen und wieder umgedreht!
    Im Stall hat man mir dann gesagt das eine Stute rossig ist! Kann das an dem lieben das er immer wieder zurück wollte?
    Sie haben das Pferd erst seit 3 Monaten und sie meinten er wurde vorher schlecht behandelt! ER hat auch total Angst vor dem Sattel!

    Würde mich gerne um das Pferd kümmern! Weiß aber nicht an was es lieben könnte! Werde dieses We nocheinmal hingehen und es mir nochmal anschauen!
     
  2. Topas31

    Topas31 Gesperrt


    Du hast dir deine indirekte Frage schon selbst beantwortet;)
    Probiers aus wenn du meinst du traust dir das zu:) Mit viel Liebe und Arbeit bekommt man auch diese Ängste hin und kann ein ganz wunderbares Pferd unterm Sattel haben.
     
  3. Phine

    Phine Guest

    Aber mach dich auf ne Menge Arbeit bereit. Wenn du allerdings durchhälst und dich nicht abschütteln lässt, egal was das Pferd für Probleme hat und trotzdem am Ball bleibst, dann freu dich auf ne herrliche Beziehung!
    Aber nochmals das kann dauern, vielleicht hast du aber glück und ihr schafft das sogar recht schnell.
     
  4. Bijou

    Bijou Inserent

    Es ist nicht leicht ein Pferd zu überzeugen aber wenn du am Ball bleibst und es immer wieder versuchst bekommst du das schon hin. Es ist aber viel Arbeit und braucht seine Zeit.
     
  5. Reykjavik

    Reykjavik Inserent

    Wenn er vorher schlecht behandelt wurde und noch vor vielem Angst hat, brauchst du viel Zeit, dich um ihn zu kümmern.
    Mache mit ihm viel Bodenarbeit, lass ihn an der Longe laufen, mache ihn mit vielen Dingen bekannt, vor denen er Angst haben könnte (Regenschirm, scheppernde Dosen, vielleicht auch der Hand) und so weiter.

    Ich denke, du hast das Pferd schon jetzt in dein Herz geschlossen und wenn du erfolge erzielst, wird es nicht nur ihn weiterbringen, sondern auch dir ungemein viel Freude schenken :)
     
  6. bina18

    bina18 Guest

    Danke für die Antworten!
    Als ich das Pferd gesehen habe war es liebe auf den ersten Blick! Ich wusste genau das ich mit diesem Pferd viel Freude haben werde!
    Es hat mich gar nicht abgeschreckt das es so Probleme gemacht hat, sondern eher darin verstärkt ihm Liebe und Vertrauen zu geben!
    Ich habe leider nur 2-3 mal ZEit in der Woche mich um das PFerd zu kümmmern!
    Meint ihr ist das zuwenig?
     
  7. Linda 1984

    Linda 1984 Inserent

    Naja es kommt drauf an, wie oft kümmert sich denn die Besi drum??
     
  8. bina18

    bina18 Guest

    Ich weiß auch nicht genau! Ich geh am Sonntag noch einmal hin und probiers nochmal mit ihm! Hoffe es funktioniert dann einbisschen besser! Werde mich bei der Besitzerin noch einmal genauer informiren!
     
  9. Jess

    Jess Inserent

    Würde auch nicht unbedingt gleich reiten.. immerhin kennt er dich ja noch nicht! Putzen und Laufen gehen ist ne gute Übung und dient dem Beschnuppern... 2-3 mal die Woche finde ich eigentlich gut wenn du intensiv mit ihm Vertrauensarbeit machst! Natürlich nicht 3 Tage hintereinander...

    Sonst kannst du dir viele Bücher zum Thema Boden-Vertrauensarbeit kaufen! :)

    Wünsche dir viel Spaß...

    LG von einem der weiß dass es schlimmere Pferde gibt ;) Wir haben es fast geschafft... der Weg lohnt sich
     
Die Seite wird geladen...

Problem Pferd? - Ähnliche Themen

Pferd ging im Gelände durch - seit dem Probleme
Pferd ging im Gelände durch - seit dem Probleme im Forum Allgemein
Probleme mit Pferd im Gelände
Probleme mit Pferd im Gelände im Forum Sonstige Reitweisen
Problempferd - Geduld oder Verkauf?
Problempferd - Geduld oder Verkauf? im Forum Pferde Allgemein
Pferd hat eingefallene flanke und wurmprobleme
Pferd hat eingefallene flanke und wurmprobleme im Forum Sonstiges
Nicht ganz alltägliche Kniffe bei Pferd - und Reiterproblemen incl alter Meister und Stallmeister
Nicht ganz alltägliche Kniffe bei Pferd - und Reiterproblemen incl alter Meister und Stallmeister im Forum Allgemein
Thema: Problem Pferd?