1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme bei Zahnwechsel junges Pferd

Diskutiere Probleme bei Zahnwechsel junges Pferd im Sonstiges Forum; Hallo Ihr, ich möchte auf diesem Weg mal nachfragen, ob Ihr dieses Problem auch schon mal hattet. Folgende Sachlage: Mein Pferd ist 4 Jahre...

  1. leeluu

    leeluu Inserent

    Hallo Ihr,

    ich möchte auf diesem Weg mal nachfragen, ob Ihr dieses Problem auch schon mal hattet. Folgende Sachlage:
    Mein Pferd ist 4 Jahre alt und hat einen Milchzahn in der forderen Zahnreihe, der bisher nicht herausgegangen ist. Das Problem bei der ganzen Sache ist, daß der Originalzahn jetzt daneben herauswächst und nun keinen Gegenbiss hat. Er ist sozusagen jetzt der letzte in der Reihe. Vom Gefühl her, denke ich einfach "abwarten", daß der Milchzahn von alleine herausfällt, da Zahn-OP`s etwas umstritten sind. So wie es jetzt ist, bereitet es meinem Pferdi auch keine Probleme. Was meint Ihr denn dazu?

    Viele Grüße
     
  2. Urmel

    Urmel Guest

    hallo,

    Hast du mal die sache einen TA (der sich mit sowas auskennt) anschauen lassen?

    wir hatten vor vielen, vielen Jahren auch so einen Fall und da wurde der Zahn sofort gezogen weil sich sonst das ganze Gebiss "verschiebt"...

    Urmel
     
  3. Topas31

    Topas31 Gesperrt

    Meinst du die Schneidezahnreihe in der Mitte?
    Wenn ja sollten sich die inneren schon mit c.a 2,5J. verabschiedet haben -sind die ersten di wechseln.Ich würde ihn ziehhen lassen da spätere Stellungsfehler nicht mehr so einfach korrigierbar sind.Das ganze Gebiss kann sich dadurch "verziehen" und falsch wachsen.Folgeschäden sind schlechte Futterverwertung z.b da die Zahnleisten nicht mehr genau aufeinander schliessen.
     
  4. leeluu

    leeluu Inserent

    Hallo nochmal,
    also, ich habe die Geschichte von einem richtigen Pferdedentisten schon anschauen lassen und es ist kein Zahn in der Mitte, sondern eben ganz außen. Er meinte, ich soll es weiterbeobachten und ihn dann kommen lassen, wenn der Originalzahn immer länger wird. Mit einem Wechsel der Schneidezähne mit 2 Jahren kann ich nicht ganz zustimmen. Bei meinem Pferd wechseln im Moment noch 2 Zähne vorne und er ist ja 4. Lt. Dentist ist das völlig normal.

    Viele Grüße
     
     
  5. Osaka

    Osaka Inserent

    http://www.pferdedentalpraktik.de/html/pferdezahnarzt.html

    Hier mal ein Link wann welche Zähne gewechselt werden. Ich hab das nämlich nachgeschaut, da meine kleine Stute von April 06 vorne an den oberen Schneidezähnen eine kleine, dunkle, runde Stelle hat, die wie Karies aussieht.Beim Zahnwechsel hätte sich das Problem dann ja von selbst erledigt. Der TA ist nämlich grade erst dagewesen und hat bei meiner 6-jährigen Stute die Zähne gemacht und er hat gesagt die Kleine braucht noch nicht nachgeguckt werden.

    LG

    Carmen
     
Die Seite wird geladen...

Probleme bei Zahnwechsel junges Pferd - Ähnliche Themen

Probleme Reiter
Probleme Reiter im Forum Allgemein
Sitzprobleme lösen
Sitzprobleme lösen im Forum Allgemein
Von Boxenhaft zu Ganztagskoppel -> Probleme über Probleme! :(
Von Boxenhaft zu Ganztagskoppel -> Probleme über Probleme! :( im Forum Haltung und Pflege
Fesselträger ausgeheilt und immer noch Probleme
Fesselträger ausgeheilt und immer noch Probleme im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Probleme mit dem Aufstehen beim Jährling
Probleme mit dem Aufstehen beim Jährling im Forum Sonstiges
Thema: Probleme bei Zahnwechsel junges Pferd