1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit dem Sitz

Diskutiere Probleme mit dem Sitz im Allgemein Forum; Da ist die "Ausbinderhand" erstmal gar nicht so übel, um denen das Pferdemaul nahezubringen. Vom einen Falsch zum entgegengesetzten Falsch?...

  1. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Vom einen Falsch zum entgegengesetzten Falsch?
    :bahnhof: gar nicht meins

    Wäre definitiv nicht mein Weg der Korrektur.
     
    ayla-fan und Frau Horst gefällt das.
  2. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Diese Bommeln würd ich gern an den ein oder anderen verteilen...der sich beim Reiten praktisch den Unterkiefer blau haut weil Hände so extrem hoch.
     
    RioNegro und Frau Horst gefällt das.
  3. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Oh, stimmt! :idea: Die "Aufwärtsparade"...
    Jetzt sind es schon zwei bescheuerte Gründe! :biggrin:
     
  4. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Freundliche Umschreibung von "der korrekten Handhaltung unfähig"...gruselig sowas...
     
  5. Melli130

    Melli130 Fuchsfurminator

    Was ist die Ausbinderhand?
     
    ayla-fan gefällt das.
  6. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Hand tief feststellen. Also ganz starr, zB in dem man in den Mariahilfsriemen greift.

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
     
  7. Kitty Malone

    Kitty Malone Bekanntes Mitglied

    Also mir haben die Bommeln geholfen... zumindest letzte Woche, mal schauen ob es morgen auch noch so ist, und zwar weil ich mich damit vom ursprünglichen Problem ablenken konnte.
     
  8. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    Oh, das empfinde ich für mich aber gerade anders ... ein Reiter, der viel mit den Händen herumwirtschaftet, kann für einige Zeit durchaus mal den kleinen Finger in den Aufsteigriemen o.ä. haken, um das Gefühl für die Ruhe der Hände zu verinnerlichen (auch das Pferd wird das als deutlich angnehmer empfinden).
    Und gleichzeitig fühlt Reiterlein dann, wie sich stetiger Kontakt (nicht mehr!) zum Pferdemaul anfühlt.
    Das Ganze ist nichts für den Dauerbetrieb (!!!), sondern immer nur, wenn es gerade mal Sinn macht (aus der Sicht des Trainers!), und sollte auch nicht als "Tipp" für's Alleinereiten gegeben werden.
     
  9. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    das meint was anderes, emmaxx. es gibt leute, die finden es richtig, die arme gerade herunterzustrecken. die hände sind dann auf oberschenkelhöhe und werden so von den armen steif gemacht vor den schenkeln gehalten. die leute finden das richtig.
    hier aus norddeutschland kenne ich das nicht, ich habe aber schon österreicher gesehen, die bei mir zu gast waren, und dies als richtige armhaltung propagierten, weil dann das pony anfangen würde korrekt zu gehen.
    den begriff "ausbinderhand" dafür kannte ich allerdings nicht.
     
  10. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Das seh ich etwas anders. Anfänger mal vorne rein greifen zu lassen? Okay. Dann aber bitte die Verbindung auch entsprechend lose und nicht im strengen Kontakt. Muss man aber vorsichtig mit sein, viele tendieren dann dazu sich krampfhaft in den Sattel zu ziehen. Einem Reiter der aber so viel mit den Händen rum tut und das nicht kontrollieren kann nehme ich die Zügel weg. Und so etwas würde ich nie im Schritt oder Galopp wollen. Dort ist die Hand an einer Stelle einfach kein stetiger Kontakt, da ich immer eine Nickbewegung habe, die die Hand zulassen muss. Das sah die entsprechende RL eben anders, mal davon ab, dass es nur darum ging mehr Kraft aufzubringen um dem Pferd vorne keine andere Wahl zulassen.

    Genau das habe ich dort auch das erste mal gehört. Ich habs mit steifen Armen auch tatsächlich mal ausprobiert (ausprobieren geht über studieren oder wie war das?) und fand es so unangenehm! Man beraubt sich da komplett seiner Möglichkeiten finde ich. Gruselig.
     
    ayla-fan und RioNegro gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Sitz - Ähnliche Themen

Sitzprobleme lösen
Sitzprobleme lösen im Forum Allgemein
Sitz im Leichttrab - Probleme
Sitz im Leichttrab - Probleme im Forum Dressur
Probleme beim aussitzen
Probleme beim aussitzen im Forum Dressur
Probleme beim Sitz
Probleme beim Sitz im Forum Springen
Probleme mit dem stallbesitzer was tun??
Probleme mit dem stallbesitzer was tun?? im Forum Haltung und Pflege
Thema: Probleme mit dem Sitz