1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Qualität der Billigmarken

Diskutiere Qualität der Billigmarken im Ausrüstung Forum; Was sagt ihr so zu der Qualität der billigeren Marken (ELT, Goldhorse, 4Riders, USG, etc.)?

  1. Anfänger123

    Anfänger123 Neues Mitglied

    Was sagt ihr so zu der Qualität der billigeren Marken (ELT, Goldhorse, 4Riders, USG, etc.)?
     
  2. Jayjay

    Jayjay Aktives Mitglied

    Ich weiß ich ob’s dazu gehört, aber ich finde die Sachen von der Horze Eigenmarke auch sehr günstig und bis dato auch wirklich gut.
     
  3. terrorschaf

    terrorschaf Bekanntes Mitglied

    Goldhorse finde ich nicht so doll.
    Usg kenne ich von Westen und empfinde sie da nicht als billige marke.
     
    melisse gefällt das.
  4. AnneB

    AnneB Bekanntes Mitglied

    ich habe eine elt-jacke und die ist immer noch super. dabei trage ich die seit 4 jahren im winter täglich.
     
    honey.79 und melisse gefällt das.
     
  5. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    Das kann man nicht pauschalisieren.
    Das Basismüsli von Goldhorse ist z.B. Marstall Cornmüsli nur ca 9 € günstiger.
    Kerbel produziert (lässt produzieren für z.B. Oster) auch da ist der Preisunterschied enorm.
    Eine Oster Langhaarbürste kostet + - 10 € steht Kerbel drauf kostet die Bürste weniger als die Hälfte.
    Die 4Horses Pferdedecken werden von Horseware hergestellt, kosten je nach Model weniger als die Hälfte.
    Der Hafer von Multifit ist qualitativ kaum zu toppen, einen Test kann man einfach mit einem Glas Wasser machen.
    4Riders Reithosen werden ebenfalls von einer bekannten Marke hergestellt.
     
  6. Charly K.

    Charly K. ...ich bin doch nicht kreativ. Mitarbeiter

    Hallo Anfänger123,

    Deine Threads lassen den Schluß zu, daß Du hier eine Marktanalyse betreiben möchtest?
    Ist das so?

    Bitte stell Dich gemäß Forenregeln im Unterforum „Ich bin neu hier“ vor - Danke & viel Spaß hier!


    LG, Charly
     
  7. Anfänger123

    Anfänger123 Neues Mitglied

    Hallo Charly,

    nein, das ist natürlich nicht so. Ich möchte nur am Anfang nicht zu viel Geld ausgeben, um dann zu merken, das Reiten nichts für mich ist. Sollte es jedoch etwas für mich sein, dann möchte ich auch Dinge haben, die etwas länger halten.

    LG
    Jochen
     
    Charly K. gefällt das.
  8. Princess of Diamond

    Princess of Diamond Bekanntes Mitglied

    Schau doch mal bei Decathlon. Im Internet oder im Laden.
     
    GilianCo, Miiiau und Jayjay gefällt das.
  9. Lümmel

    Lümmel Bekanntes Mitglied

    Ich finde die Sachen von Kantrie (Raiffeisen) auch nicht so schlecht. Ich liebe zum Beispiel meine Reitstiefeletten. Die sind bequem, halten schon ewig und sehen gut aus. Hab auch so einiges fürs Pferd (Gamaschen, Satteldecke, Putzzeug...) daher.
     
  10. ayla-fan

    ayla-fan Die, die mit sich selber spricht!

    Ich mag z. B. Equillibre nicht. Das Zeug (Jodhpur-Reithosen) war bei mir nach drei Monaten durch. Black Forest hingegen ist qualitätsmäßig Welten besser, obwohl sich beide preislich nichts nehmen.
     
    Flauschball gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Qualität der Billigmarken - Ähnliche Themen

Qualitativ hochwertige Heunetze
Qualitativ hochwertige Heunetze im Forum Haltung und Pflege
Erfahrungen mit Reformin Plus von Höveler in Bezug auf Hufqualität?
Erfahrungen mit Reformin Plus von Höveler in Bezug auf Hufqualität? im Forum Haltung und Pflege
Schlechte Hufqualität was kann man machen
Schlechte Hufqualität was kann man machen im Forum Pferde Allgemein
Plötzlich schlechte Hufqualität?
Plötzlich schlechte Hufqualität? im Forum Äußere Erkrankungen
Hufqualität = Grütze= Verzweiflung
Hufqualität = Grütze= Verzweiflung im Forum Haltung und Pflege
Thema: Qualität der Billigmarken