1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reitabzeichen-Lernkarte unklar

Diskutiere Reitabzeichen-Lernkarte unklar im Reitabzeichen Forum; Hallo, ich hatte kürzlich das Reitabzeichen 3 gemacht und beim Lernen der Theorie mit diesen Fragen-Antworten-Karten einige Unklarheiten....

  1. Weruna93

    Weruna93 Neues Mitglied

    Hallo,

    ich hatte kürzlich das Reitabzeichen 3 gemacht und beim Lernen der Theorie mit diesen Fragen-Antworten-Karten einige Unklarheiten.

    Eine Frage hieß: Was bei einer Vorhandwendung der größere Fehler ist?
    A Dass das Pferd vortritt oder
    B Dass das Pferd zurücktritt.

    Ich dachte immer, das Zurücktreten ist schlimmer. Laut der Karten ist ein Vortreten schlimmer.
    Kann mir das jemand erklären, vor allem auch für meine späteren Dressurprüfungen???
    Beim Zurücktreten hat man ja schlißelich das Pferd nicht mehr vor seinen Hilfen.


    Liebe Grüße


    Maika
     
  2. isis-r

    isis-r Inserent

    Bei der Vorhandwendung ist die Gefahr des Zurücktretens relativ gering. Die meisten Pferde treten vor oder seitwärts durch fehlenden verwahrenden Zügel oder zu stark treibenden Schenkel. Habe eher bei der Hinterhandwendung das Problem, dass mein Pferd beim Erreichen des Hufschlages einen Schritt nach Hinten macht.
     
  3. loisa

    loisa Guest

    bei der Vorhandwendung soll das Pferd ruhig und Schritt für Schritt mit den Hinterbeinen treten, während die Vorderbeine stehen bleiben.Tritt das Pferd vor, dann ist die Übung nicht ausgeführt, denn das Pferd muß mit den Vorderbeinen stehen bleiben, die Hinterbeine sind eh aktiv.
    Geht das Pferd vor, dann ist der seitwärtsimpuls nicht stark genug.
    Bei der Hinterhandwendung dürfen die hinteren Beine von der Stelle wegtreten.
     
  4. Dakota

    Dakota Inserent

    also ich hätte jetzt gesagt, das nachhinten treten ist der vieeeeel größere fehler weil:

    die vorwärtstendenz beim pferd eine natürliche gabe ist. geht das pferd aber nach hinten entzieht es sich total er seitwärtstreibenden hilfe. es wird also in dem moment anfangen zu klemmen, sich zu entziehen, rückwärtszugehen, den schenkel zu ignorieren, die vorwärtstendenz zu unterbrechen.
    ist viel schlimmer als mal ein schritt nach vorne.
     
     
  5. Polyana

    Polyana Gesperrt

    aber Loisa hat recht, so steht es in den FN-Vorschriften.
    Richtlinien Reiten und Fahren Band 1:
    "Ein Vortreten, das in der Regel ein ausfallen der äußeren Schulter zur Folge hat, muß durch gegenwirken des auswendigen Zügels verhindert werden. Ein Zurücktreten ist der geringere Fehler."
     
  6. Weruna93

    Weruna93 Neues Mitglied

    ich danke für eure Antworten.:rolleyes:

    bisher dacht ich ebend auch, dass das Pferd ja immer vooor den Hilfen stehen soll.
    Wo genau steht das in den Richtlinien, hab es dort nicht gefunden.
    Wenn man mal etwas konkretes sucht, findet man es meist nicht mehr.



    Viele Grüße

    Maika
     
  7. Polyana

    Polyana Gesperrt

    Unter Vorhandwendung steht das.
    Hinten im Register kann man auch nachschlagen wo es steht.
    Allerdings kann es auch sein, das die das rausgenommen haben, ich hab nämlich noch ein uraltes Buch.
     
  8. Weruna93

    Weruna93 Neues Mitglied

    Bei mir steht das so nicht drinnen, das ist die Auflage von 1994, also auch nicht mehr so jung. Dort liest man nur, das was auch in anderen Büchern zu finden ist, dass Vor- und Zurücktreten ein Fehler ist.
    Also ersteinmal vielen Dank.


    Liebe Grüße

    Maika
     
Die Seite wird geladen...

Reitabzeichen-Lernkarte unklar - Ähnliche Themen

Unklare Lahmheit vorne links, brauche Rat
Unklare Lahmheit vorne links, brauche Rat im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Unklare Lahmheit / klammer Gang
Unklare Lahmheit / klammer Gang im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Unklare Lahmheit
Unklare Lahmheit im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Unklare Lahmheit / Taktfehler
Unklare Lahmheit / Taktfehler im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Unklare Lahmheit - Pferd soll eingeschläfert werden!
Unklare Lahmheit - Pferd soll eingeschläfert werden! im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Thema: Reitabzeichen-Lernkarte unklar