1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

reitabzeichen verloren!!!

Diskutiere reitabzeichen verloren!!! im Reitabzeichen Forum; hi, habe mein reitabzeichen kl. IV vor geraumer zeit gemacht und es nicht wieder auffinden können...:chatterbox: ...ich hatte es nie...

  1. aviano95

    aviano95 Inserent

    hi,

    habe mein reitabzeichen kl. IV vor geraumer zeit gemacht und es nicht wieder auffinden können...:chatterbox: ...ich hatte es nie angemeldet, weil es sich pferdetechnisch nicht ergeben hat...

    1.ist ein abzeichen gespeichert und kann man eine zweitschrift irgendwo beantragen oder verfällt es (war ca 1999)????

    2.wie lange dauert die bearbeitung der jeweiligen zuständigen, bis man das abzeichen zugeschickt bekommt?

    3.kosten?

    falls es verfällt kann ich mir den rest erstmal sparen und das abzeichen im sommer noch mal machen (und den basispass, brauchte man früher nämlich nicht)...

    falls es eine möglichkeit der zweitschrift gibt, habe ich noch ein paar fragen:

    1. beantrage ich meine lk auch bei der fn bzw melde ich mein abzeichen auch dort an?

    2. was ist das mit dem reitausweis, braucht man den für prüfungen der kat. c (E-Springen schwebt mir vor, wenn´s möglich ist auch ein A-Springen)?in einem verein bin ich, es liest sich raus als ob man den braucht???

    3. einen besitzerwechselantrag schicke ich nächste woche ab, fordere ich bei diesem schreiben auch gleich die aufkleber mit an (man kann ein kasten ankreuzen in dem steht: erstellung von nennungsaufklebern)?

    4. habe nie ein pferdeaufkleberheft vom vorbesitzer bekommen (er hat auch nur bis jetzt vor ewigkeiten ein turnier mitgemacht, weil er etwas schwierig ist :rolleyes2: ), kann man es anfordern oder bekommt man es mit den aufklebern zusammen?

    wäre lieb, wenn ihr mir eure erfahrungen schreibt und mir helfen könntet (war auch auf der homepage der fn, aber da ist einiges nicht so toll beschrieben)...
    wollte erst mal euch fragen, da das schon öfter einiges geklärt hat und man nicht so bürokratisch begutachtet wird...:laugh:

    lg avi und danny :biggrin:
     
  2. Idris Angel 000

    Idris Angel 000 Inserent

    Hi,
    also ich habe auch mal mein Abzeichen verloren, hatte aber die Urkunde mit den Noten und den Bestandenvermerk noch. Davon habe ich dann eine Kopie gemacht und mit einem kurzen Brief an die FN geschickt. Die haben mir dann ein neues Abzeichen geschickt und wir mussten nur den Preis für das Abzeichen bezahlen, ich glaub das waren so circa 20€.
    Gedauert hat es so circa 3 Wochen.
    Zu deinen weiteren Fragen:
    Deine LK beantragst du auch bei der FN, für E-Springen brauchst du einen Reitausweis nicht, jedoch für A schon.
    Die Aufkleber für das Pferd kannst du nur beantragen, wenn es bei der FN registriert ist, dann kannst du sie gleich mitbeantragen mit dem Besitzerwechsel.

    Die Nennungsaufkleber sind die Pferdeaufkleber, ist nur ein Synonym dafür.

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

    LG
    Marion
     
  3. Katrin

    Katrin Inserent

    Ich hab mein Abzeichen für 10 € bekommen (den Ersatz natürlcih) und musste nur 1 Woche warten, ich denke, es kommt drauf an wieviel sie zu tun haben. Ablaufen kann ein Reitabzeichen nicht, ich musste nur die Daten zuschicken und brauchte keine Kopie da es damals noch keine Urkunde gab(wird bei dir auch so sein). Basispass hab ich aber trotzdem gemacht.
    Reitausweis? Ist das die Bezeichnug für das Abzeichen? Dann brauchst du es erst ab A, sollte es was anderes sein (denke gerade an Hufeisen und Co) musst du das nicht haben.

    Generell musst du für Kat C (E-springen, E-dressur Jugendreiterprüfungen etc.) kein Abzeichen oder ähnliches haben, erst ab A.

    Liebe Grüße
     
  4. aviano95

    aviano95 Inserent

    vielen dank für eure antworten...:notworthy:

    @idris angel 000: danke für deine erfahrungen, ist echt manchmal ein verwirrspiel mit diesen bestimmungen, mein pferd hat eine turnierpferdeeintragung (stammt noch vom vorbesitzer)...

    @katrin: das stimmt, eine urkunde habe ich auch nie erhalten, nur ein kleines gelbes "heft" in dem die noten für den jeweiligen bereich standen...

    werde den besitzwechsel nächste woche beantragen und gleich einfach mal die nennungsaufkleber auf dem zettel mitbestellen, mein abzeichen anfordern und dann ksnn´s evtl bald losgehen (bin jetzt schon aufgeregt, wenn ich dran denke :wub: )

    lg avi und danny
     
     
  5. Rassi

    Rassi Neues Mitglied

    Hallo Leute...
    ich hab da auch so ein problem, habe mit 12 jahren mein großes reitabzeichen gemacht...hab bis ich 16 war auch regelmäßig turniere geritten...a-springen hauptsächlich...jetzt bin ich 21 und wollte wieder mit den turnieren anfangen, das problem ist, dass ich nichts wieder finden kann...mein reitausweiss nicht und auch nicht die urkunden...wie kann ich den reitausweis denn jetzt noch beantragen, wollt ungern alles wieder neu machen...wird ja auch nicht billiger ;-) weiß da irgendjemand von euch bescheid, ob die das auch so nachvollziehen können...jahrgang und reitverein kann ich denen ja auch nennen, nur alles andere ja nicht...
    bitte bitte helft mir...
    liebe grüße,
    rassi
     
  6. McBeal

    McBeal CTuG- Computertrottel und Genie vereint Mitarbeiter

    Ruf mal bei der für dich zuständigen Landeskommission an. Die sollten eigentlich deine Daten noch haben, und dann eine Ersatzurkunde ausstellen können.

    Und einen zweiten Anruf solltest du bei der FN tätigen, und dort nachfragen, ob sie anhand der alten Daten entsprechend dir wieder die LK6 oder LK5 geben können.

    LG,
    McBeal
     
  7. Grenadier

    Grenadier Inserent

    Gleiche Problem hatte ich auch, ich bin das letztes mal 2005 Turnier geritten und wollte nun 2009 wieder los. Alles kein Problem, bei der FN in Warendorf anrufen, die haben deine Daten gespeichert.

    Also die Daten haben wie schon im Beitrag vorher geschrieben die Landeskommission aber eher die FN.
     
Die Seite wird geladen...

reitabzeichen verloren!!! - Ähnliche Themen

Reitabzeichen Verloren
Reitabzeichen Verloren im Forum Reitabzeichen
Ab wann lohnt es sich ein Reitabzeichen zu machen?
Ab wann lohnt es sich ein Reitabzeichen zu machen? im Forum Reitabzeichen
IPZV - lieber Freizeitreitabzeichen oder normales Reitabzeichen?
IPZV - lieber Freizeitreitabzeichen oder normales Reitabzeichen? im Forum Reitabzeichen
Reitabzeichenlehrgang Rhein-Main Gebiet
Reitabzeichenlehrgang Rhein-Main Gebiet im Forum Reitabzeichen
Reitabzeichen 5 und der Basispass
Reitabzeichen 5 und der Basispass im Forum Reitabzeichen
Thema: reitabzeichen verloren!!!