1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

reithelm ja oder nein?

?

reithelm ja oder nein?

  1. aufjedenfall

    46 Stimme(n)
    55,4%
  2. kommt auf die situation an

    26 Stimme(n)
    31,3%
  3. nein

    11 Stimme(n)
    13,3%
  4. mir ist es peinlich einen helm zu tragen

    0 Stimme(n)
    0,0%

Diskutiere reithelm ja oder nein? im Westernreiten Forum; hallo, ich würd mal gern von euch wissen was ihr von reithelmen haltet,so als westernreiter? ich gestehe benutze einen helm nur zu anlässen...

  1. Texas

    Texas Inserent

    hallo,

    ich würd mal gern von euch wissen was ihr von reithelmen haltet,so als westernreiter?

    ich gestehe benutze einen helm nur zu anlässen wo ich meine ich bräucht einen zb wenn ich mit einem jungpferd die erstenmale ins gelände geh oder das erste mal auf ein jungpferd steige was noch keinen reiter kennt.aber wenn ich das pferd kenne und es nach der ausbildung ruhig und gelassen geht benutze ich keinen mehr.

    nicht westernreiter drehen dann meistens durch wenn sie das sehen.
    aber ich hab es nie anders gelernt reite schon immer western.
    meine meinung ist das kinder und jugendliche unter 18 einen tragen sollten schon wegen der versicherung.so ist es ja auch soweit ich weiss gesetzlich vorgeschrieben.

    was meint ihr oder denkt ihr,benutzt ihr einen?


    grüssli
     
  2. Kahira

    Kahira Neues Mitglied

    Benutze keinen, habe mir noch nie etwas getan aber weiß natürlich dass es i-wann so weit kommen muss, gerade weil ich auch ab und zu mal Jungpferde bzw. Händler- oder Korrekturpferde reite...
    Einfach ne Gewohnheitssache, Bequemlichkeit, Nachlässigkeit... wie man´s nimmt, eigentlich sollte ich es schon weil ich auch öfter mal alleine ausreite...
    Bin einfach zu faul...
     
  3. Urmel

    Urmel Guest

    ich denk das kann man sehen wie man will!

    Die "Anfänger" bei uns Tragen immer einen Helm, die Profis tragen so gut wie nie einen dafür ihren Hut!
    Ich muss ehrlich sein und sage ich Trage eigentlich nie einen Helm!:wub:
     
  4. Joy2003

    Joy2003 Inserent

    Ich selber reite auch ohne Helm. Das hat aber nichts mit meiner Reitweise zu tun. Bin auch schon vorher oben ohne geritten. Zumindest wenn ich auf meinem Pferdchen saß.
    Bei uns im Stall besteht aber eine Helmpflicht für Kiner und Jugendliche und den Erwachsenen wird das Tragen eines Helms geraten.
     
  5. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Ich hab zum Ausreiten eigentlich schon immer nen Helm an... Einfach wegen der Sicherheit, Gewohnheit, was auch immer...

    Zur Platzarbeit mit meinem eigenen Pferd ziehe ich allerdings normalerweise keinen an, es sei denn, wir machen irgendwas neues, kommen in neue Umgebung oder so.
     
  6. Schnuggi

    Schnuggi Inserent

    Also ich reite immer mit helm !!!! Weis net ob ich später mit meinem Pferd auch hne reite kommt imma aufs Pferd an finde ich !!!!!:smile:
     
  7. Santhos la Onda

    Santhos la Onda Inserent

    Ich reite auch immer mit Helm
     
  8. Muggi

    Muggi Inserent

    Hallo-
    also bei uns reitet mein LG western - und er hatte bis vor kurzem immer einen normalen schwarzen Kunststoff- Reithelm auf. Das sah nicht wirklich toll aus zu Westernboots, Westernsattel usw... Zu seinem Geburtstag hat er jetzt so eine Helmschale bekommen - die paßt in den Westernhut rein und ist bis auf die Bänder unsichtbar. Ich denke einen Helm oder sagen wir Kopfschutz zu tragen hat nichts mit Reitweise zu tun und sollte jedermann tragen. Sparen kann sich sowas nur, wer keinen Gripps hat und denkt er braucht sowas nicht. Ich wär auch dafür wer einen Unfall ohne Helm hat ( jede Sportart ) und dadurch Kopfverletzungen, soll die Behandlungskosten selbst tragen müssen.
     
  9. susi7192

    susi7192 Inserent

    Also sorry aba ich find,des schaut so komisch aus mit westernzeug udn helm!:wink:
    Ich würd da auch ohne reiten wenn ich western reiten würde!
    kommt aber auch aufs pferd an!:wink:
     
  10. -stefany-

    -stefany- Neues Mitglied

    Ich bin ganz deiner Meinung gerade im Gelände braucht sich das Pferd nur mal vor irgendeinem Tier oder so erschrecken und geht durch oder steigt und dann liegt man schon unten. Bei mir im Reitstall ist das einem 40-jährigen Mann passiert, der hatte sein Pferd schon 12 Jahre lang und meinte auch im Gelände ohne Helm reiten zu müssen und sein Pferd hat sich erschreckt, ist gestiegen, er ist runtergefallen und sitzt jetzt Querschnittsgelähmt im Rollstuhl.
     
Die Seite wird geladen...

reithelm ja oder nein? - Ähnliche Themen

Beule nach Sturz vom Pferd wegen Reithelm
Beule nach Sturz vom Pferd wegen Reithelm im Forum Ausrüstung
Welcher Reithelm für 2017?
Welcher Reithelm für 2017? im Forum Ausrüstung
Reithelm
Reithelm im Forum Ausrüstung
Welchen Reithelm soll ich kaufen?
Welchen Reithelm soll ich kaufen? im Forum Ausrüstung
Haltbarkeit von Reithelmen?
Haltbarkeit von Reithelmen? im Forum Ausrüstung
Thema: reithelm ja oder nein?