1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reitstall Neuübernahme ?

Diskutiere Reitstall Neuübernahme ? im Haltung und Pflege Forum; Liebe Pferdefreunde. Ich hätte ein paar Fragen an euch. Ich bin am überlegen mir einen Reitstall in Sanktpölten zu kaufen. Dazu hätte ich ein...

  1. JonnyWalker112

    JonnyWalker112 Neues Mitglied

    Liebe Pferdefreunde.

    Ich hätte ein paar Fragen an euch.

    Ich bin am überlegen mir einen Reitstall in Sanktpölten zu kaufen. Dazu hätte ich ein paar Fragen und bin über jeden Denkanstöß dankbar.

    Zuerst mal:

    Gibt es in Sanktpölten viele Reitställe ?

    Was sind dort in etwa die Einstellpreiße ?

    Gibt es eventuell leute hier die einen Einstellplatz 5 minuten von Sanktpölten entfernt suchen ? / ist die nachfrage an Ställen Groß ?

    Wo bekommt man das Heu/Stroh her ? Gibt es vor Ort leute die Heu/Stroh verkaufen ?

    Ist mein Vorstellungspreiß von Box 450 € und Offenstall 400 € realistisch ?

    Das wars eigentlich einmal an Fragen

    Der Stall hat: Halle 22x48 ,Viereck 20x60,Roundpen, schönen befestigten Offenstall (Platz für 15 Pferde) 15 große Innenboxen,und natürlich Weiden. Die Halle ist sowohl von Offenstall und Stallgasse ohne freigang zu betreten.

    Ich würde mich sehr über ein paar Antworten freuen
     
  2. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Ich musste grad mal googeln, wo das ist. Du meinst Sankt Pölten in Österreich oder gibt es noch ein anderes? Mich irritiert nur, dass du das zusammen schreibst.
     
  3. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Warum fährst du nicht mal einfach dorthin und schaust dir die Anlage an und befragst dabei die Leute direkt vor Ort?
    Steht die Anlage leer? Ansonsten wirst du wohl die dort üblichen Preise erstmal übernehmen müssen.
    Über die Wirtschaftlichkeit der Anlage können dir wahrscheinlich nur die Geschäftsbücher/ Pläne des Vorbesitzers Auskunft geben.
     
    Charly K. und Lorelai gefällt das.
  4. Elchhexe

    Elchhexe Bekanntes Mitglied

    Mich irritiert, dass Du auf Grundlage einer Umfrage in einem Forum solch eine Entscheidung treffen willst. Warum siehst Du nicht die Zahlen im derzeitigen Betrieb ein, befragst Deinen Steuerberater, den Vorbetreiber und bei einer hohen Investitionssumme ggfls einen Unternehmensberater?

    Dazu, ich möchte Dir nicht zu nahe treten, wirken Deine Fragen teilweise eher laienhaft, z.B. nach Heu- ud Strohlieferanten. Hier wäre es gut, wenn Du Dich erst mal mit allen Vorschriften und der Materie vertraut machen würdest, ehe Du so ein Unternehmen versuchst aufzuziehen.

    Tut mir leid, wenn ich jetzt nicht konkret auf Deine Fragen eingegangen bin, aber das fiel mir einfach auf.
     
     
  5. treuerhusar

    treuerhusar Gesperrt

  6. JonnyWalker112

    JonnyWalker112 Neues Mitglied

    Zu mir ich bin 22 Jahre alt und habe mit Pferden zu tun seit dem ich 8 Jahre alt bin ,mittlerweile reite ich M Dressur und besitze alle Dressurlizenzen.Weiterbilden kann man sich natürlich immer keine Frage.
    Natürlich habe ich in alle richtungen recherchiert. Vor Ort und im Internet.
    Einen kleinen Offenstall habe ich schon geführt allerdings in einer anderen Gegend.
    Da ich meinen Traum verwirkichen will währe ich bereit nach Sanktpölten auszuziehen.
    Zum Thema Heu / Stroh in etwa weiß ich natürlich den Preis nur villeicht findet sich hier in dem Forum jemand der aus Sankt Pölten ist und dort genauere Preiße weiß beziehungsweiße Anbieter ?( Preise varieiren ja in verschiedenen Gegenden).
    Momentan stehe ich in der Nähe von Wien da ist die Boxenmiete 650 € hoch. Natürlich war ich in Sanktpölten viele Ställe anschauen und hab mir ein Bild davon gemacht was sie dort verlangen. Die Preise mit meinem Stall verglichen. Liegen dort zwischem 380-490€

    @Elchhexe
    Der Stall steht seit 2 Jahren leer und würde auch damals nur Privat genutzt. Daher würden mir sämtliche Einsichten nichts bringen.

    Liebe Grüße
     
  7. Elchhexe

    Elchhexe Bekanntes Mitglied

    Weißt Du, weshalb der Stall leer steht, hast Du ihn bereits besichtigt?

    Es ist schon seltsam, dass jemand sein Kapital einfach so "liegen lässt", ohne Nutzen davon zu haben. Mich würde das schon misstrauisch machen. Aber ich bin ja auch schon alt :wink:. Nur ein kleiner Rat am Rande, gehe immer vom worst case aus, also davon, dass Du als Ortsfremder höhere Preise zahlen musst, den Stall nicht schnell voll bekommst, an all die Stallhopper und Stallnomaden gerätst, die die "alten Hasen" schon kennen und aussortiert haben.
     
    baobap und JonnyWalker112 gefällt das.
  8. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Ist zwar nicht Thema, aber... Autsch!!

    Das ist mehr als das doppelte von dem, was ich für die Selbstversorger-Unterbringung inkl. Heu, Stroh und Weide von 4 Pferden bezahle.
     
  9. aquarell

    aquarell Inserent

    vor Jahren stand ja der "Grönwohldhof" zum Verkauf. Das war der Stall in dem Karin und Herbert Rehbein gearbeitet hatten und Donnerhall zu hause war.
    Der Kaufpreis oder auch die Pacht an sich war gar nicht hoch, aber die laufenden Kosten enorm!! Alleine die Unterhaltung der Halle verschlag schon ein Vermögen.

    Letztendlich hat es ein Großbäcker übernommen, züchtet dort Springpferde und läßt sie auch ausbilden.
     
  10. aquarell

    aquarell Inserent

    bei uns in der Gegend kostet 1 Box allerdings auch 250-500/Pferd und Monat
     
Die Seite wird geladen...

Reitstall Neuübernahme ? - Ähnliche Themen

Weihnachtsfeier im Reitstall
Weihnachtsfeier im Reitstall im Forum Allgemein
Reitstall in Ingolstadt gesucht
Reitstall in Ingolstadt gesucht im Forum PLZ Raum 8
Pferd über Winter in Reitstall umstellen?
Pferd über Winter in Reitstall umstellen? im Forum Haltung und Pflege
Reitstall suche Erftkreis
Reitstall suche Erftkreis im Forum PLZ Raum 5
Reitställe Hannover
Reitställe Hannover im Forum PLZ Raum 3
Thema: Reitstall Neuübernahme ?