1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reitstallzickereien?!

Diskutiere Reitstallzickereien?! im Allgemein Forum; Wollte gern eure Meinung hören, wie das bei euch so ist mit Reitstallzicken! Da ich selbst nicht in einem bin sondern zu Hause zickt nur mal mein...

  1. Jess

    Jess Inserent

    Wollte gern eure Meinung hören, wie das bei euch so ist mit Reitstallzicken! Da ich selbst nicht in einem bin sondern zu Hause zickt nur mal mein Pferd oder mein Freund :)
     
  2. dany

    dany Guest

    In meinem alten Verein wars total schlimm. Da waren die Eltern der Reitschüler und die erwachsenen RL was besonderes (Lehrer, Ärzte usw.). Die haben sich alle für was besseres gehalten, und haben dies deutlich gezeigt.
     
  3. Biene

    Biene Guest

    Oh...das ist sehr schlimm....wenn die eine mal mit ihrem Pferd etwas besser gemacht hat,als eine andere,dann geht es mit der tuschelei los...wir haben zwei Mädchen am hof,die fangen damit immer an...das nervt...ich sags euch...lg
     
  4. dany

    dany Guest

    Genau. Leute die mehr Geld haben reiten immer besser! Wenn dann mal jemand besser reitet der nicht mehr Geld hat, wird er einfach nicht für Lehrgänge und Turniere zugelassen.
     
     
  5. Biene

    Biene Guest

    Ja,das sit aber echt so...bei den meisten muss man aufpassen,was man sagt...sonst kannst du viel vergessen...lg
     
  6. dany

    dany Guest

    Was auch total schlimm war: Mein RL wurde total gemobbt. Wenn du bei ihm geritten bist, hat dich der Stall net mal mehr mitm ***** angeschaut.

    Da gabs eine RL... wenn du bei der geritten bist standen dir alle Türen offen. Dabei hat sie auf Turnieren gnadenlos versagt, hat total schlechten Unterricht gegeben, und ziemlich viel gelästert. Oft hat sie dir mit Absicht irgendeinen Scheiß erklärt, dass du richtig dumm dastehst.
     
  7. Biene

    Biene Guest

    Ja,ist bei uns so änlich...bei einem Tunierstall muss man höllisch aufpassen,mit wem man "befreundet" ist...es könnte sein,dass er/sie am nächsten tag über dich ablästert...ist echt schlimm sowas...lg
     
  8. dany

    dany Guest

    Oh ja, aber echt. Ich hab mir im letzten Verein eh angewöhnt über nichts privates oder Probleme zu sprechen. Einfach nur Hallo und Tschüss. Und ganz wichtig: Immer das Pferd der Anderen bewundern, und natürlich sie selbst. Wenn sie was erzählt immer zuhören, aber auf keinen Fall Tipps geben.
     
  9. Biene

    Biene Guest

    Jaaaaaa...das stimmt...am besten nur da stehen und nicken...und sich blöde kommentare anhören...(meistens können die,die sich sooooo toll aufspielen,nicht gut reiten)
    ach gott...wieso ist das leben als pferdebeitzer so anstregend?:D
    lg
     
  10. dany

    dany Guest

    Stimmt. Aber es ist lustig wenn man eine gute Freundin im Stall hat die genauso denkt wie man selbst. Vorne immer nicken und bewundern, und hinten drüber lachen wie die sich aufspielen. So kanns doch ganz lustig werden im Stall :D .
     
Thema: Reitstallzickereien?!