1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Richtig reiten reicht...

Diskutiere Richtig reiten reicht... im Allgemein Forum; Steht dran, dass es von Ziegner ist.

  1. Frau Horst

    Frau Horst Bekanntes Mitglied

    Steht dran, dass es von Ziegner ist.
     
  2. Was versteht man in diesem Zusammenhang unter "Ungebundenheit"?
     
  3. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    stümmt. gar nicht gesehen.

    ich würde jetzt darunter verstehen, dass die pferdenase nicht in einer zwanghaften form gehalten wird sondern das pferd sich mit seinem kopf frei bewegen kann und trozdem immer noch losgelassen und im takt bleibt.
    so würde ich das verstehen. :bahnhof: die freie haltung, absolut notwendig zb im gelände, damit man trotzdem weiter in takt und losgelassen reiten kann.
     
  4. Hm. Weiß nicht recht.
    Ich verstehe das so, als käme das jeweils weiter oben Stehende neu dazu. Und die Ungebundenheit, so, wie du sie verstehst, müsste ja schon von Anfang an da sein, nicht erst nach Losgelassenheit und Takt.
    Aber ich weiß es auch nicht.
     
     
  5. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    nee, so hab ichs zumindest nicht gemeint. aber vielleicht habe ich das blöd erklärt, wie ich es meine...

    ich meinte, dass das pferd nach takt und losgelassenheit nun "frei" bewegen kann, ohne takt und losgelassenheit wieder zu verlieren.
    warte - ich guck mal ins buch.
     
  6. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    [​IMG]

    ich hoffe, der kleine auszug ist rechtlich okay.

    bitte kauft dieses buch, es ist gut. :)
     
    Charly K., *FrogFace* und sokrates gefällt das.
  7. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Welches ist das?
     
  8. Danke, Ulrike :)
     
  9. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    elemente der ausbildung
     

    Anhänge:

    sarah2010 gefällt das.
  10. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Danke!
    Wunschzettel such...
     
Die Seite wird geladen...

Richtig reiten reicht... - Ähnliche Themen

Richtiges "durchs Genick reiten"
Richtiges "durchs Genick reiten" im Forum Dressur
"Junges" Pferd richtig einreiten ?
"Junges" Pferd richtig einreiten ? im Forum Allgemein
Richtiger Sattel und richtiges Zaumzeug// Gebisslos Reiten, Tipps gesucht!
Richtiger Sattel und richtiges Zaumzeug// Gebisslos Reiten, Tipps gesucht! im Forum Pferde Allgemein
Wendungen reiten - wie geht's richtig?
Wendungen reiten - wie geht's richtig? im Forum Dressur
Übergänge richtig reiten
Übergänge richtig reiten im Forum Allgemein
Thema: Richtig reiten reicht...