1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rissige Hufe

Diskutiere Rissige Hufe im Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates Forum; Hallo, bei meiner Stute sind gestern schon wieder die Hufe eingerissen, letztens natte sie das schon einmal. Dann war der HS da und hat es...

  1. Dana3003

    Dana3003 Inserent

    Hallo, bei meiner Stute sind gestern schon wieder die Hufe eingerissen, letztens natte sie das schon einmal. Dann war der HS da und hat es weggemacht und meinte das kommt nicht wieder. Jetzt ist an ihrem hinterhuf richtig was abgebrochen und vorne der huf eingerissen. Am mittwoch kommt der HS und guckt nochmal. Aber trotzdem wollte ich fragen ob man einfach so reiten kann oder ob das dann weiter reißt und was man da so gegen machen kann?
    Schonmal danke :)

    bildef folgen
     
  2. Dana3003

    Dana3003 Inserent

  3. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Bei dem trockenen Wetter momentan passiert das schnell, dass die Hufe rissig werden. Reiten würde ich so nicht, es sieht so aus als ob nur der äußere Huf gerissen wäre. Das ist nichts schlimmes. Hast du eine Raspel/ hufmesser? Dann kannst du das weggerissene entfernen und die Hufränder etwas runden, damit es nicht weiter reißt oder noch mehr einreißt.
     
  4. Arizona

    Arizona Inserent

    Ja so siehts bei meinen aktuell auch aus. Nächste Woche kommt der Schmied. Ich raspel das etwas ab, aber nicht zu viel weil ich kein Schmied bin und nachher nicht noch irgendwelche Fehlstellungen haben möchte. Ich reite aber weiterhin wenn ich den größten Schaden behoben habe.
     
     
  5. Barrie

    Barrie Inserent

    Das Berunden und glatt raspeln würd ich mir von jemandem zeigen lassen, so allein und nach Gutdünken dran rumfeilen würd ich lieber nicht.
    Hufe wässern, über Hufschuhe nachdenken würd ich auch.
    Barrie
     
  6. Arizona

    Arizona Inserent

    Danke Barrie dass du das noch sagst. Drauf los raspeln ist nicht gut wenn man das noch nicht sicher kann. Aber frag doch mal deinen Schmied beim nächsten mal was du machen kannst wenn wieder was einreisst. Wenn er nett ist zeigt er dir wie es geht aber sagt dir auch wo die "Erste-Hilfe-Maßnahme" aufhört und der Schmied dran sollte.
    Hufe wässern bringt leider nicht sehr viel, außer du hast Lust und darfst die Hufe min. 20 Min. lang wässern. Besser bei regen oder früh morgens auf die feuchte wiese stellen.
    Mein schmied warnt übriegens vor Huffett, -öl, -teer oder sonst was. Dadurch wierd der Huf nur härter so seine Erfahrung. Obwohl es ja eigentlich das gegenteil bewirken soll. :rtfm:
     
  7. User4711

    User4711 gelöscht

    Na Huffett, -öl etc. soll man ja auch eigentlich nach dem wässern auftragen und ja nicht vorher. Wenn man den meint, mein bräuchte sowas. Ich habe seit Jahren das Zeug nimmer angepackt.

    Stehen eure nicht draußen? Dann hätten sie ja automatisch in den Morgenstunden Tau.
     
  8. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Wegbrechen kann da trotzdem mal was.. auch wenn die draußen sind im Morgentau.
     
  9. User4711

    User4711 gelöscht

    MP klar kann das trotzdem passieren. Hatte ich bei meinen ja auch schon und das obwohl die 24/7 draußen rumlungern. Es ist nur so, dass es wenn Hufe morgens bereits ausreichend Tau bzw. hin und wieder Regen abbekommen/ auf feuchter Erde stehen, du die nicht extra nochmal wässern mußt.

    Da fällt mir noch ein, wenn dein Pferdchen draußen steht, dann feuchte mal rund um die Tränke den Erdboden. Das hilft auch.
     
  10. Barrie

    Barrie Inserent

    Stimmt, wässern bringt nur was wenn man es lang genug macht, 20 min ist schon richtig. Wir haben im Stall ein extra "Fußwaschbecken", kann man Wasser rein laufen lassen und es hat abgeschrägte Einstiege.
    Die letzte Zeit war es bei uns so trocken, daß auch der Tau nachts nix mehr gebracht hat. Dafür riesige Bremsen.
    Jetzt regnet es zum Glück.
    Barrie.
     
Die Seite wird geladen...

Rissige Hufe - Ähnliche Themen

Hilfe! Fohlen gibt Hufe nicht und geht nicht alleine ins Viereck
Hilfe! Fohlen gibt Hufe nicht und geht nicht alleine ins Viereck im Forum Pferde Allgemein
Pferd gibt plötzlich Vorderhufe nicht mehr (Strahlfäule)
Pferd gibt plötzlich Vorderhufe nicht mehr (Strahlfäule) im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Never ending Story Hufe....
Never ending Story Hufe.... im Forum Pferde Allgemein
Hufeisen gebrochen - was nun?
Hufeisen gebrochen - was nun? im Forum Pferde Allgemein
Blutergüsse an den Hufen
Blutergüsse an den Hufen im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Thema: Rissige Hufe