1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Roundpen selbst bauen

Diskutiere Roundpen selbst bauen im Bodenarbeit Forum; Hallo, wusste jetzt nicht genau wo ich die Frage genau reinpacken sollte, deswegen habe ich das einfach mal hier gemacht. So meine Frage. Würde...

  1. Clissy

    Clissy Neues Mitglied

    Hallo,
    wusste jetzt nicht genau wo ich die Frage genau reinpacken sollte, deswegen habe ich das einfach mal hier gemacht.
    So meine Frage. Würde an unserem kleinen Ställchen gerne mit den anderen einen Roundpen bauen.
    Könnt ihr mir vllt ein paar Tipps geben ? Welches Holz, wie groß etc. was mache ich mit dem Boden? Zurzeit ist dort wiese. Einfach Sand drüber oder vorher "ausschaufeln"?

    Vllt habt ihr ja ein paar Bilder von euren Selbstgebauten Roundpen. Würde mich über nette, hilfreiche antworten freuen.
    Liebe grüße
     
  2. Korek13

    Korek13 Bekanntes Mitglied

    Hey
    also direkte Erfahrung mit sowas habe ich nicht, aber wir wollten evtl. auch einen bauen. Ich denke, du brauchst stabiles Holz, was nicht behandelt ist. Ausschaufeln in dem Sinne vielleicht nicht, aber umgraben, damit du da nicht so wahnsinnig viel Gras drinne hast. Und dann einfach Sand drauf(Achtung: Nicht zu wenig, nicht zu viel!!)

    Hoffe, dass ich dir weingstens ein bisschen helfen konnte ;-)

    LG Korek
     
  3. isi love

    isi love Inserent

    Hi!
    Wirklich helfen kann ich dir da nicht, aber den Boden an sich brauchst du vllt. gar nicht ausschaufeln..Trennschicht evtl. Sand/Lehm und Tretschicht nochmal Sand..? Ansonsten kenne ich die 'IdeeÄ von Bekannten, Hackschnitzel zu nehmen, + vllt. eine Sandtrennschicht..?
    Naja, wie gesagt, da bin ich nicht so vom Fach..;-)
    Durchmesser, habt ihr da schon 'ne Idee? Wenn der Roundpen gemeinschaftlich genutzt wird, dann lieber zu groß als zu klein. 20m? Kommt auf die Pferde an.
    Für die anderen Dinge habe ich nix mehr..:laugh:
     
  4. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    Wir haben unseren 18 qm Roundpen selbst gebaut.
    War viel arbeit ;)

    Im Aufbau ;)

    [​IMG]

    Wir haben erst den Boden abgetragen und dann mit Schotter / Splitt, Flies und Sand wieder aufgefüllt. Ich glaube, das ganze Roundpen hat ca 3000 € gekostet (ohne Arbeitszeit)
    Im Herbst soll es noch ein Dach bekommen ;-)
     
     
  5. PinkPony

    PinkPony Ich bin nix für schwache Nerven

    Braucht man da ne Baugenehmigung für? Ja oder?
     
  6. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    ???? keine Ahnung! Ich frage morgen mal nach!
     
  7. Kigali

    Kigali Sternchenreiter

    ups, es sind 18 Meter Durchmesser............. 18 qm wäre etwas klein!
     
  8. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    Damit der Roundpen nicht absäuft, muß der Boden befestigt sein. Sonst hast du in der Laufspur Wasser stehen, wenn es stark geregnet hat.
    Man kann den Roundpen mit Rasterplatten auslegen, komplett oder nur die äußere Bahn. Entweder direkt auf den begradugten Boden oder etwas auskoffern, Splitt als Drainage drunter, platten drauf und dann eine Tretschicht aus Sand. Häcksel verrotten nach zwei Jahren, sie können sich auch in die Strahlfurchen setzen!
    Die Umzäunung kann aus Holz bestehen, oder auch aus verzinkten Panels, die man aneinanderkettet. Dies wird oft bei den Westernställen verwendet.
    Bei Holz rate ich zu kesseldruckimprägnierten Pfosten, mindestens 10mm, eher etwas dicker. Sehr verbißfest ist Lärchenholz für die Latteneinzäunung.
     
  9. Charda

    Charda Profi Vollpfosten

    Ob du eine Baugenehmigung benötigst oder nicht, wirst du auf deiner Gemeinde befragen. Das ist von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich. Bei uns benötigt man eine Baugenehmigung ab 500qm, also war mein Platz genehmigungsfrei mit 450qm.

    Was man eigentlich auf jeden Fall machen sollte, ist ca 10-20 cm abtragen, eine Drainage legen (meist Kies oder Schotter) und darüber eine Trennvlies. Dies ermöglicht das Ablaufen des Regenwassers. Zwar habe ich auch schon sehr oft gesehen, dass lediglich die Grasnarbe abgezogen wurde, aber das taugt mal mehr und mal weniger. Es kommt eben immer darauf an, wie gut dein Boden darunter ist. Lehmiger Boden = Wasser läuft schlecht ab, weil Boden zu Hart, Aufgeschütteter/Kiesiger Boden= Wasser läuft prinzipiell schon mal viel Besser ab.

    Nach dem Trennvlies wird die Tretschicht (bei einem Sehr sehr einfachen Aufbau) aufgeschüttet. Hier bleiben dir alle möglichen Beläge zur Auswahl. Das günstigste ist ein gewaschener Sand. Den bekommst du schon ab ca 12€ die Tonne. Den Bedarf rechnest du folgender Maßen aus:

    Quadratmeter die du an Fläche des Roundpen hast x Höhe des Belags (Ich würde nicht mehr als 8 cm machen, lieber in einem Halben Jahr nochmal aufschütten, wenn sich der Boden etwas gesetzt hat. Alles andere ist zu viel und schlecht für die Sehnen)

    = Daraus gibt sich die Einheit Kubik. Dieses Ergebnis musst du dann mal ca 1,7 nehmen um die Menge an Tonnen in Sand zu wissen, die du benötigst.


    Kleines Beispiel mit einem RP 15x30
    15mx30m = 450qm
    x 0,08m Aufbau Sand (bei einer Tretschicht von 8 cm) = 36 Kubik
    x1,7 = 61,2 Tonnen Bedarf Sand.


    Als Absperrung/ Umrandung würde sich z.B. auch diese Baugitter nehmen lassen. ich kenne jemand, der hat einfach nur Pfähle und Stromlitzen als Absperrung gemacht. Wie beim RP eigentlich auch. Das klappt super und ist wesentlich günstiger.

    Die Umrandung zum Belag solltest du auch nciht vergessen. Klasse eignen sich dafür z.B. Hagelstangen. Weil diese Rund sind und dadurch die Verletzungsgefahr minimieren, sollte dein Pferd mal über den Hufschlag raus treten.
     
  10. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    wir haben vor 2 Jahren auch einen roundpen gebaut. Da wir sehr sandigen naturboden haben, hat es gereicht den etwas abzugraben und eine sandschicht darauf zu machen. Die Einzäunung besteht aus Eichen rundpfosten, die unteren beiden Begrenzungen sind aus gummifoerderband, die oberen aus Breitband. Es hält bisher alles tadellos, Pferd hat sich auch noch keins verletzt an der Einzäunung. Nur ich bin dummerweise schon an einem Pfosten kleben geblieben... Roundpen aus Panels wuerde ich nicht haben wollen, da passiert glaube ich mehr, wenn man da rein katapultiert wird und ungünstig hängen bleibt.
    am besten ist natürlich eine massive, hohe holzbande, aber das wird sehr teuer.
    lg
     
Die Seite wird geladen...

Roundpen selbst bauen - Ähnliche Themen

(Überdachter) Roundpen - Fragen zum Aufbau
(Überdachter) Roundpen - Fragen zum Aufbau im Forum Haltung und Pflege
Spazieren gehen oder RoundPen
Spazieren gehen oder RoundPen im Forum Bodenarbeit
Ich wollte mit meinen Vater ein RoundPen und 2 oder 3 Pferdeboxen bauen wir brauchen aber Hilfe
Ich wollte mit meinen Vater ein RoundPen und 2 oder 3 Pferdeboxen bauen wir brauchen aber Hilfe im Forum Haltung und Pflege
Aussenreitplatz anlegen - Roundpen
Aussenreitplatz anlegen - Roundpen im Forum Haltung und Pflege
Bodenbelag Roundpen
Bodenbelag Roundpen im Forum Haltung und Pflege
Thema: Roundpen selbst bauen