1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rückwärtsrichten an der Longe.

Diskutiere Rückwärtsrichten an der Longe. im Bodenarbeit Forum; Vorweg: normale, konservative Longe, im inneren Gebissring, Pferd mit Dreieckern ausgebunden. Hat hier jemand seinem Pferd beigebracht, an der...

  1. obsession

    obsession ...mag Basketball lieber

    Vorweg: normale, konservative Longe, im inneren Gebissring, Pferd mit Dreieckern ausgebunden.

    Hat hier jemand seinem Pferd beigebracht, an der Longe rückwärts zu treten? Wie habt ihr das angestellt?

    Ich fände das eine gute Ergänzung an der Longe.

    Schritt - Galopp und Halten - Trab funktioniert einwandfrei, Halten auch. Jetzt möchte ich gern, dass Spencer rückwärts geht, wenn ich das sage.

    Bei der Bodenarbeit geht Spencer rückwärts wenn ich

    entweder die Schulter zu ihm drehe und mit dem Finger zurück zeige

    oder wenn ich auf Höhe der Kruppe stehe, den Strick leicht annehme und "zurück" sage.

    Beide Positionen helfen mir an der Longe aber nicht...

    Obsi.
     
  2. Schlucky

    Schlucky Apokalyptischer Reiter

    Eeentweder aufs reine Stimmkommando konditionieren

    Oder


    Longierst du mit Peitsche? Wenn ja vll Peitsche vors Pferd halten und dort wackeln, verweilen lassen - wie auch immer.
     
    Frau Horst und Lorelai gefällt das.
  3. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Hält er in laufrichtung an, wenn du longierst? Oder dreht er sich dabei zu dir rein?
    Das sollte er zuverlässig machen. Dann kann man normalerweise rückwärts mit der peitsche installieren. Also peitsche nach vorne nehmen, vor seinen Körper und damit rückwärts schicken.
    Würd ich am Anfang wohl aus eher kürzerer Distanz machen, evtl dann deine bisherigen Signale dafür mit einbauen, bis er das nur auf die peitsche checkt.
     
    ruffian, Frau Horst und Schlucky gefällt das.
  4. sarah2010

    sarah2010 Bekanntes Mitglied

    Ich würds langsam steigern :) Also mein Alter tuts am Kappzaum, aber auch noch lange nicht auf Longendistanz. So 2-3m ca da klappt es noch. Und dann den Abstand immer weiter vergrößern :)
     
     
  5. obsession

    obsession ...mag Basketball lieber

    Selbstverständlich mit Peitsche, du hast Spencer doch kennen gelernt :lol:

    Lore, der hält zuverlässig in Fahrtrichtung. Dreht sich nicht zu mir, das gäbe Ärger.

    Also fang ich wie bei der Bodenarbeit vorm Pferd direkt an und geh dann mehr auf Distanz? Hm.



    Obsi.
     
    Lorelai gefällt das.
  6. Schlucky

    Schlucky Apokalyptischer Reiter

    Kann ja sein, dass er, wenn keiner zuschaut ne Rakete ist!
     
    obsession gefällt das.
  7. Elchhexe

    Elchhexe Bekanntes Mitglied

    Aus der Position an der Kruppe (ich nehme an, Du stehst seitlich vom Pferd, oder?) lässt sich das doch entwickeln. Erst wie gewohnt und dann immer ein Stück weiter weggehen, nach innen. Immer genau so weit, dass er es noch kapiert auf die Ansage "Zurück". Dann mit der Zeit bis auf Deinen gewohnten Platz und schon müsste es klappen :smile:.
     
  8. obsession

    obsession ...mag Basketball lieber

    Ja Hexe, seitlich vom Pferd an der Kruppe.

    Das wäre evtl. eine Möglichkeit, die Distanz quasi nach hinten-innen zu vergrößern. Allerdings ähnelt das wieder meiner Position beim "Fahren vom Boden"...

    Obsi.
     
  9. Sancta

    Sancta Bekanntes Mitglied

    Das Thema finde ich aktuell auch sehr interessant, also Rückwärts an der Longe. Würde ich entweder über Stimme, Peitsche oder Körpersprache (wenn man bisschen mitläuft) installieren.

    Da würde ich dann erst mit geringer Distanz anfangen, z.B. wenn man auf Peitsche trainieren möchte würde ich also mit einer Gerte anfangen und das dann bis auf Peitsche mit normalem Longier-Abstand erarbeiten. Oder wenn man bisschen mitgeht eben trainieren, dass das Pferd mit einem gleichzeitig (angefangen beim führen) rückwärts geht. Dazu müsste man dann eben den Oberkörper entsprechend wegdrehen das die Schulter gleich mit der Schulter vom Pferd ist.
     
  10. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Ja, so würd ich das wohl machen.
    Meiner geht rückwärts, wenn ich neben ihm stehe und die peitsche/gerte vor ihn halte. Ich hab das auf Distanz jetzt nie installiert, weil ichs bisher nicht gebraucht hab, aber ich denke, das sollte wohl so schrittweise schon möglich sein.

    Ansonsten, aber das wird dir nicht gefallen: ich mach die Übung auch, also Trab, halt, rückwärts, Trab zb, an der longe.
    Meiner darf/soll sich aber beim anhalten frontal zu mir stellen. Frontal kann ich ihn dann also bequem rückwärts schicken, muss ich mich ja nur groß machen und zur Not bissl seil wedeln, weil da schick ich ja dann von mir weg. Zum wieder antreten dreh ich mich dann halt ein und er marschiert los.
    Das klappt gut so, aber wir verlassen dabei natürlich die ZirkelLinie und wandern auf dem halben Viereck umanander. Und das halt-rückwärts ist nie ganz gerade, weil er währenddessen noch zu mir dreht.
    Und ich weiß, du magst das so net, aber ich wollts der Vollständigkeit halber trotzdem mal mit aufschreiben. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Rückwärtsrichten an der Longe. - Ähnliche Themen

Rückwärtsrichten ohne Trense?
Rückwärtsrichten ohne Trense? im Forum Sonstige Reitweisen
Paradox: keine rückwärtsrichtenden Zügelhilfen?
Paradox: keine rückwärtsrichtenden Zügelhilfen? im Forum Dressur
Rückwärtsrichten
Rückwärtsrichten im Forum Dressur
Kurzkehrt und rückwärtsrichten
Kurzkehrt und rückwärtsrichten im Forum Dressur
Rückwärtsrichten klappt nicht
Rückwärtsrichten klappt nicht im Forum Allgemein
Thema: Rückwärtsrichten an der Longe.