1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sachkundenachweis als Pflicht für die Pferdehaltung?

Diskutiere Sachkundenachweis als Pflicht für die Pferdehaltung? im Pferde Allgemein Forum; Hallo! Was haltet ihr von der Idee einen Sachkundenachweis als Pflicht voraus zu setzten um sich ein Pferd anschaffen zu können ? Denkt ihr...

  1. lenaalice

    lenaalice Neues Mitglied

    Hallo!

    Was haltet ihr von der Idee einen Sachkundenachweis als Pflicht voraus zu setzten um sich ein Pferd anschaffen zu können ?
    Denkt ihr man könnte damit Krankheiten der Pferde (Koliken,Hufrehe, etc..) durch falsche Fütterung oder falsche Haltung stoppen bzw. verringern?

    Hoffe auf Antworten!:)
     
  2. Mabel

    Mabel Gesperrt

    1) nix
    2)nein

    :mx10:
     
  3. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Nüscht.
    Nääää....
     
  4. Mabel

    Mabel Gesperrt

    :lol:.....
     
     
  5. satine

    satine Inserent

    lenaalice, das ist in etwa genau so sinnig wie dieser Hundeführerschein.
    eine Freundin muss sich zur Prüferin für diese Schnapsidee ausbilden lassen.

    Die Grundidee dahinter ist ja ganz nett, aber was dann in diesem Buch steht das die Prüfungsgrundlage bildet, ist echt zum :puke:
    Alles komplett antiautoritär.
    Der Sinn war ja, dass Neubesitzer grundlegende Dinge über Verhalten, Ausbildung, Fütterung und Krankheiten haben, u.a. um Beißunfälle zu verhindern. So, wie das da im Buch steht, werden sich nur die Hundeschulen weiter freuen.

    Ergo: genau so sinnig und effektiv dürfte ein "Pferdeführerschein" sein.
     
  6. User4711

    User4711 gelöscht

    Ich habe den damals gemacht, als ich von Dänemark nach Deutschland gezogen bin und gleichzeitig meine Ponies in eigen Regie halten wollte. Vorher in Dänemark standen sie bei den Nachbarn mehr oder weniger "wild".
    Ich muss gestehen, ich fand ihn sehr sinnig und gut. Es waren zwei Wochenenden mit ein paar Wochen dazwischen. Es ging weniger um fixes Lernen, sondern um einen aktiven und interessanten Austausch über verschiedene Haltungsformen, Fütterungen, Umgang, Krankheiten und Hufpflege bei Pferden. Für Leute, die erst seit kurzem ein eigenen Pferde haben oder aber vorher in VP standen und nun auf SV umstellen, kann das sehr ratsam sein.
    Dieser Kurs ist aber nichts für Leute, die schon seit Jahren ihre Pferde selber halten. Es sei denn sie haben eklatante Lücken in ihrem Wissen.
    Ich habe ihn damals bei dem VfD gemacht.
     
  7. lenaalice

    lenaalice Neues Mitglied

    @satine

    ja klar, bei dem Bespiel hast du natürlich recht...
    aber wie viele Pferdehalter gibt es die ihre Pferde anfang der Weidesaison direkt auf die vollen grünen Weiden stellen und einfach keine Ahnung haben was ihrem Tier gut tut und was nicht & am ende beschwären sie sich wenn ihre Pferde Koliken oder Rehe bekommen..
    Nachdem man an einem Kurs für Pferdehaltung teil genommen hat weiß mannns einfach besser, und das würde so einigen Leuten ja gut tuen..
    Zumal für Reitbetriebe, Einstellerhöfe, etc ist es ja schon Pflicht...


    Aber vielen Dank für deine Antwort, wenn ich hier lese das Leute die Frage einfach mit einem Lachsmile beantworten und ihre Meinung nichtmal begründen können kann ich nur mit dem Kopf schütteln...




    @Raudhetta
    Muss ich dir voll und ganz recht geben!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Okt. 2013
  8. satine

    satine Inserent

    lenaalice,

    wäre der Kurs so wie von Raudhetta beschrieben ist das sicher ne tolle Sache. Aber ob sich die Leute daran halten? :bahnhof:

    Ich kenne Menschen die eigene Pferdebetriebe haben und bei dem was die da praktizieren schlage ich meinen Kopf auf die Tischplatte.

    Leider gibt es in der Pferdewelt viele Meinungen und jeder geht davon aus, dass seine die richtige ist. Böse Zungen sagen ja, dass man alles Wissen über Pferde zusammen mit der Unterschrift auf dem Kaufvertrag des ersten Pferdes bekommt ;)

    mabel lachte übrigens darüber, dass manic genau das selbe schrieb wie sie ;)
     
  9. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Ich behaupte mal das 90% der Halter das im Grunde wissen, aber zu Faul sind das Ordentlich zu machen und sich sagen "Wird schon nichts passieren...".
    Und wirklich interessant dabei finde ich immer das es meist auch wirklich gut geht, und bei den Leuten die sich bemühen passiert was.
    Also im Grune: Nur weil man was Auswendig gelernt hat bedeutet das noch lange nicht das man es auch anwendet.
    Im Gegenzug würde es vielen Natürlich gefallen wieder ne neue Kuh zum melken gefunden zu haben.
    Nö. Möchtest du da auch eine Begründung für?
    Danach hattest du übrigens nich gefragt, nur danach was man davon hält. Und das ist eben: nüscht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Okt. 2013
  10. lenaalice

    lenaalice Neues Mitglied

    @satine

    da hast du Recht, es gibt einfach viel zu viele Leute die einfach keine Ahnung vom Fach haben..
    Ich habe mir nie Gedanken über so etwas wie einen Sachkundenachweisgemacht, jedoch habe ich mich jetzt entschieden meine Abschlusspresentation darüber zu schreiben und dachte mir es wäre sehr schön wenn ich die Meinungen anderer Leute auch mit in meine Arbeit hineinfließen lasse da ich meine Meinung nicht verallgemeinern möchte.
    Wir haben selber seid 10 jahren privat 3-7 Pferde und kamen immer ohne einen Kurs zurecht:D ich denke einfach das man das alles nach und nach lernt und man ja eh mit einem gewissen Vorwissen an die Sache rangeht..:)
     
Die Seite wird geladen...

Sachkundenachweis als Pflicht für die Pferdehaltung? - Ähnliche Themen

Sachkundenachweis Pferdehaltung. Wo? und welche Vorrausetzung?
Sachkundenachweis Pferdehaltung. Wo? und welche Vorrausetzung? im Forum Breitensport
Sachkundenachweis Pferdehaltung - jemand dabei??
Sachkundenachweis Pferdehaltung - jemand dabei?? im Forum PLZ Raum 8
Sachkundenachweis
Sachkundenachweis im Forum Pferde Allgemein
Haftpflicht bei Reitunfall mit RB
Haftpflicht bei Reitunfall mit RB im Forum Versicherungsfragen
Fragen zur Pferdehalterhaftpflicht
Fragen zur Pferdehalterhaftpflicht im Forum Versicherungsfragen
Thema: Sachkundenachweis als Pflicht für die Pferdehaltung?