1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sägespäne oder Stroh

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diskutiere Sägespäne oder Stroh im Haltung und Pflege Forum; welche einstreu bevorzugt ihr, sägespäne oder Stroh???

  1. Pantomime

    Pantomime Neues Mitglied

    welche einstreu bevorzugt ihr, sägespäne oder Stroh???
     
  2. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Wenn das Pferd gesund ist, nicht an extremem Übergewicht leidet und kein Allergiker ist - eindeutig Stroh. Grade meine hat gern zwischendurch was zum "mümmeln" und das geht mit Spänen halt schlecht.... ;)
    Ich würde meine nur auf Späne umstellen, wenn es sein muss - sprich wenn sie allergisch reagiert, oder auch extrem viel Stroh frisst oder ähnliches.
     
  3. Yvonne

    Yvonne Inserent

    Hatte beides schon. Bin aber jetzt schon länger bei Stroh. Meiner hat sich auf Späne immer wund gelegen am rechten Sprunggelenk. Ich konnte noch so dick einstreuen, er hat immer auf Asphalt gelegen. Bei Stroh hat er dieses Problem nicht. Das lässt sich wohl nicht so schnell auseinander wühlen wie Späne. Knabbern tut mein Pferd an dem Stroh nicht. Der isst nur brav sein Heu :1:
     
  4. desperado

    desperado Inserent

    Stroh ist natürlich immer das bessere... aber ich würde meine wohl auf späne stellen, wenn das nicht so teuer wäre, denn meine sind richtige schweine, die boxen muss ich jeden tag komplett ausmisten... aber von der qualität und so her würde ich immer stroh bevorzugen...
     
  5. senta

    senta Inserent

    Ich habe beides!:biggrin:Sägespäne find ich persönlich besser!Stroh fördert dicke Beine, und dann gibt es noch diese blöden Strohkoliken.Hauptsächlich stehen meine auf Späne, allerdings bekommen sie jeden 2. Tag Lage Stroh mit rein, da ich auf Stroh trotz der Punkte nicht verzichten will.:wub:
     
  6. Lind

    Lind Inserent

    Wir haben Sägespäne - aus mehreren Gründen.

    1. Haben wir eine Stute, die auf Stroh sofort Anschuppungskoliken bekommt.
    2. Saugen Sägespäne viel besser als Stroh und man hat viel weniger Mist.
    3. Hat mein Onkel ein Sägewerk und ich kann täglich mit der Schubkarre die Sägespäne kostenlos holen.
     
  7. getmohr

    getmohr ************

    So sehe ich es auch. meine beiden Stuten stehen auf Stroh, die Pferdeomi hatte bisher einmal eine Strohkolik vor zwei Jahren, weshalnb ich aber nicht umstellen werden. Nur bei der jungen Stute muss ich gukcne, sie ist etwas empfindlich mit Staub, ob das dauerhaft mit dem Stroh gutgeht...
     
  8. Hazira

    Hazira offizielle ironische Forums-Klobürste

    bei uns am stall wurden jetzt alle pferde auf spähne umgestellt weil das stroh so teuer geworden ist (hier bei uns inzwischen teurer als das heu 54€ der quaderballen - heu 48€) und sonst die stallmiete um 30€ angehoben werden müsste.

    im prinziep habe ich bisher noch keine erfahrungen mit spähne.
    mir ists eigentlich egal solange sie genug heu bekommen und nicht abmagern.
    Wegen dem knabbern: sie steht im sommer den ganzen tag auf der weide und im winter halbtags (wo dann ggf stroh dazugegeben wird zum knabbern).
    darum ist eh nichts mit knabbern :)
     
  9. Josy

    Josy "Mein Name ist Else. Ich bin Hypochonder." Mitarbeiter

    Echt??? :swoon: Inwiefern denn?? Das hab ich ja noch nie gehört! Schnell her mit allen Infos! Meine Stute hat eh ständig dicke Beine...

    Ansonsten bevorzuge ich aber auch Stroh, gerade weil unsere Pferde gerne viel an ihrem Stroh rumknabbern :smile: Ist zwar mehr zu misten, aber was solls... Im Sommer streuen wir aber trotzdem mit Spänen ein, weil die Pferde da im Normalfall eh ca. 18 Stunden am Tag draußen stehen und somit genug frisches Gras zur Verfügung haben, da brauchen sie nachts nicht noch so viel Stroh fressen :1: Zumal kommen wir billig an Späne ran und wie gesagt, der Mistaufwand ist doch geringer.

    Liebe Grüße
    von Eva
     
  10. Dingopony

    Dingopony Inserent

    Ich bevorzuge auch Stroh. Bei uns stehen aber derzeit alle Pferde auf Späne, da es sein Stroh mehr gibt.
     
Die Seite wird geladen...

Sägespäne oder Stroh - Ähnliche Themen

Galle, oder was könnte das sein?
Galle, oder was könnte das sein? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Wöchentlicher Boxenwechsel ja oder nein
Wöchentlicher Boxenwechsel ja oder nein im Forum Haltung und Pflege
Senkrücken oder nicht?
Senkrücken oder nicht? im Forum Pferde Allgemein
Reitbeteiligung starten mit 45 Jahren - ja oder nein?
Reitbeteiligung starten mit 45 Jahren - ja oder nein? im Forum Allgemein
Stallwechsel Ja oder Nein?
Stallwechsel Ja oder Nein? im Forum Haltung und Pflege
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema: Sägespäne oder Stroh