1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sattel

Diskutiere Sattel im Pferde Allgemein Forum; Hallo bei meinem Sattel liegt der schwerpunkt leider zu weit hinten. So da kam mir und meiener RL die Idee das es nicht schlecht währe wenn ich...

  1. Bonjour

    Bonjour Inserent

    Hallo bei meinem Sattel liegt der schwerpunkt leider zu weit hinten. So da kam mir und meiener RL die Idee das es nicht schlecht währe wenn ich Ihn hinten ein bisschen aufpolstern lassen würde. So jetzt ist nur meine Frage weiß einer wie viel das Kostet? Ich hätte gerne so eine Ahnung bevor ich beim Sattler anrufe und ich hinten überfall. Währe schön wenn da einer Erfahrung mit hätte.
     
  2. Wenn du deinen Sattel aufpolstern lassen willst, kostet es mehr wenn du bei einem Sattler anrufst, als wenn du dir eine Lammfell-decke holst, es gibt aber auch sogenannte Gelpetts... das habe ich zum beispiel bei meiner Vollblut stute, da sie einen so hohen wiederrist hat, das der sattel druckstellen hat. Schau dich doch mal um, bei Rehage oder so, die beraten dich dann ;-)
     
  3. Dakota

    Dakota Inserent

    nee bitte nicht. der sattel ist was was 100 pro passen MUSS. lammfellpads und gelkissen sind nur zur unterstützung da und nicht um einen schlecht passenden sattel irgendwie wieder passend zu machen.
    eine komplette umpolsterung kostet so etwa 60 euro. also nicht die welt.
     
  4. Eine komplette umpolsterung ist ziemlich teuer.. das ist nicht i-was was gemacht weden muss, du musst da ja auch an den sattelbaum und alles..:eek:
     
     
  5. Dakota

    Dakota Inserent

    ach was. 60 euro bei meinem sattler. und ist immer noch billiger als die tierarztrechnung dannach.was passiert wenn man nämlich ein kissen drunterschiebt ,der sattel nach vorne kippt und auf den wiederrist drückt.
     
  6. Ja mom. mal, es hat ja nicht jeder DEINEN sattler... außerdem, diese gelpets und so sind imemrhin eine kleine hilfe und der sattel kippt net nach vorn wenn man den richtig auflegt...
     
  7. Dakota

    Dakota Inserent

    also sorry, was willst du denn mit einem gelpad am schwerpunkt verändern?wenn der schwerpunkt zu weit hinten liegt passt der komplette sattel nicht.
    der gehört zum sattler und wieder richtig angepasst und wenn es der sattel nicht mehr zulässt dann braucht sie wohl oder übel einen neuen.
    so ist leider das leben eines pferdebesitzers :D
     
  8. ach nee, ich hatte auch schon drei sättel die alle nicht gepasst haben, da meine stute einen so hohen wiederrist hat, und habe jetzt einen leichtbausattel, bei dem du ein gelpad nehmen kannst, hab ich auch und der tierarzt sagt auch das das kwein problem ist...:D
     
  9. Schnulli

    Schnulli Guest

    Ich finde Gelpads total schei...
    Hast du schon mal auf ein Gelpad gedrückt? Was passiert den wenn man mit dem Daumen auf ein Pad drückt? das Gel drückt sich weg...
    Also, finde ich ist ein Gelpad verschwendung da dort wo druck draufkommt das Gel sich wegdrückt. Dann brauch man auch keines.....
     
  10. Dakota

    Dakota Inserent

    also die richtig guten machen das nicht. hab auch eins und bin damit sehr zufrieden.
    @ monti : ich weiß nicht was für einen sattel du hast, aber mit normalen ledersätteln kannst das net machen. meiner hat einen senkrücken und ich musste den sattel extra anpassen lassen damit er passt.
     
Die Seite wird geladen...

Sattel - Ähnliche Themen

Sattelschrank
Sattelschrank im Forum Ausrüstung
Dressursattel - wieviel Pausche?
Dressursattel - wieviel Pausche? im Forum Ausrüstung
Zubehör für Sellaport Sattelschrank
Zubehör für Sellaport Sattelschrank im Forum Haltung und Pflege
Westernsattel-Gurtschnalle
Westernsattel-Gurtschnalle im Forum Westernreiten
Sattel für sehr großen Po
Sattel für sehr großen Po im Forum Ausrüstung
Thema: Sattel