1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Satteldruck?

Diskutiere Satteldruck? im Äußere Erkrankungen Forum; Hallo! meine stute ist in sachen haut seeeehr empfindlich. sattelgut nur gepolstert mit fell, halfter muss auch gepolstert sein und das kopfstück...

  1. picassa

    picassa Neues Mitglied

    Hallo!
    meine stute ist in sachen haut seeeehr empfindlich. sattelgut nur gepolstert mit fell, halfter muss auch gepolstert sein und das kopfstück ist aus extra weichem leder da sie sonst immer gleich kahle stellen am fell bekommt. im winter ist ihr winterfell besonders empfindlich. letzten winter sind die haare im bereich der kuppe schon etwas abgebrochen, diesen winter ist es ganz extrem. ich habe dann das pad gewechselt da ich glaube dieses war ev. schon zu hart. mit dem neuen pad wird die stelle mit den abgebrochenem haar zwar nicht größer aber auch nicht besser. der satttel müsste eigentlich passen.
    was glaubt ihr, kann ich noch machen dass die haut geschützt ist?
    sie ist nicht offen aber sie ist hald sehr empfindlich. beim satteln zeigt sie keine unarten.
    :GEEK:
     
  2. Leo

    Leo . Mitarbeiter

    Ich würds mit ner Lammfellunterlage versuchen.
     
  3. Schnuffel

    Schnuffel Guest

    Ich würde die Sattellage nach jedem Reiten mit lauwarmem Essigwasser auswaschen. Das fördert die Durchblutung der Haut an der Stelle und reinigt. Ist zwar nichts "gegen" den Druck, aber vorbeugend für die Zukunft ganz gut.

    Und "der Sattel müsste EIGENTLICH passen"- lieber einmal mehr den Sattler holen, wenn du nicht 100% sicher bist.
     
  4. mailatdoro

    mailatdoro Inserent

    Kommt mir bekannt vor, hat Stute im Moment auch. Da waren jetzt schon mehrere Sattler und Tierärzte da, und die einstimmige Meinung: das ist haarbruch. Wenn die Schabracke im Bereich der Einfassung relativ steif und hart ist, dann brechen die Haare des Winterfells ab. Ist nicht wirklich schlimm....
    Nichts destotrotz, ich würde wie Schnuffel sagte den Sattel undedingt anschauen lassen und wie Leo sagte ein Lammfellpad benutzen, das könnte die Symptome verbessern, weils viel weicher ist. Und auf alle Fälle weiter anschauen, nicht dass es noch zum handfesten Satteldruck wird.
    Mein Tipp für die Trense: gib an den Stellen wo sie sehr empfindlich ist ein klein wenig Melkfett drunter. Das mach ich immer bei den Hufschuhen und seitdem hab ich kein Problem mehr mit Scheuern.

    Lg Doro
     
     
  5. picassa

    picassa Neues Mitglied

    ich habe jetzt im bereich der padkante lammfell drann genäht. hoffe das hilft. sie ist nicht schmerzempflich an dieser stelle. hoffe der fellwechsel ist bald vorbei und sie bekommt schnell ihr sommerfell.:rolleyes2:
     
Die Seite wird geladen...

Satteldruck? - Ähnliche Themen

Satteldruck ?
Satteldruck ? im Forum Äußere Erkrankungen
Dynamisch Satteldruckmessung??
Dynamisch Satteldruckmessung?? im Forum Pferde Allgemein
Satteldruck?!
Satteldruck?! im Forum Äußere Erkrankungen
wer kann mir helfen bei satteldruck??
wer kann mir helfen bei satteldruck?? im Forum Sonstiges
Satteldruck will nicht weg..>.<
Satteldruck will nicht weg..>.< im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: Satteldruck?