1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sattler polstert auf und man muss den Sattel selber abholen ???

Diskutiere Sattler polstert auf und man muss den Sattel selber abholen ??? im Allgemein Forum; Hi, ich habe einen Sattler bestellt, da ich mir einen gebr. Sattel gekauft habe und wußte, er muss geändert werden. Der Sattler meinte, er wäre...

  1. baster

    baster Inserent

    Hi, ich habe einen Sattler bestellt, da ich mir einen gebr. Sattel gekauft habe und wußte, er muss geändert werden. Der Sattler meinte, er wäre nach einer Woche fertig. Eine Woche später habe ich angerufen und man meinte, ich müßte den Sattel selber abholen. Er würde den Sattel bringen wenn er mal in der Nähe wäre. Hmmmmm
    Als er ihn dann brachte, habe ich ihn noch mal gefragt und der Sattler meinte, selbst abholen wäre normal. Und der Satz" es habe sich noch keiner Beschwerd! Da kann man drauf verzichten. Denn das Pferd hat die Druckstelle. Nicht der Reiter. Er hat ihn dann aufgelegt und gesagt" Allles klar" und weg war er.
    Ich hatte so ein Gefühl gehabt, das der Sattel nicht ganz richtig liegt und habe einen anderen Sattler angerufen.
    Ihm habe ich nicht gesagt, das der Sattel schon geändert war und er sagte, er ist vorne zu tief, nachdem er erst mal geschaut hat wie er beim Reiten aufliegt. Nach der Frage, ob ich den Sattel abholen muss, war er sehr erstaunt Er hat ihn geändert und er hat noch mal kontrolliert so wie es sich gehört.

    Also ich könnt ich jetzt noch aufregen, wenn ich daran denke!!!!!!!!!!!:livid:

    Also sollte man das im Vorfeld abklären, ob der Sattler sich normal verhält.

    Baster
     
  2. Wanderreiter

    Wanderreiter Inserent

    So lernt man jeden Tag dazu:mx10:.
    Ich kann verstehen, daß du dich ärgerst. Beim nächsten Mal weißt du, daß du alles vorher verhandeln mußt und daß natürlich der Sattler solange bleibt, bis die Sattelkontrolle abgeschlossen ist!
     
  3. Chiara22

    Chiara22 Vorsicht- Chiara Chaos im Anmarsch!

    Hier ist es bei einigen Sattlern Gang und Gebe, daß sie kein zweites Mal heraus kommen und Du den Sattel selber abholen mußt. Jeder hat eine andere Geschäftspraxis ;) Eiige Sattler polstern auch vor Ort mit ihrem Mobilen Wagen und nehmen nur mit, wenn das Kopfeisen geweitet werden muß oder andere wie bei Dir bringen den fertigen Sattel und passen noch einmal an. Eine Garantie, daß der eine es besser kann als der andere ist es allerdings nicht. Da hilft nur probieren und reiten.
     
  4. Halloauchhier

    Halloauchhier Gesperrt

    Also hier wird auch nur auf Wunsch mit langer Wartezeit rausgebracht, aber nicht von selbst. Wir haben hier einige Sattler im Umfeld, die aber alle stark eingebunden sind und da nicht noch rauskommen können. Es läuft eh meistens so, das der Sattler in seiner Werkstatt den Auftrag ausführt, den der Ladeninhaber in Auftrag gibt. Die kommen hier raus gucken und probieren und lassen dann machen. Man wird angerufen wann man den Sattel wieder abholen kann.
     
     
  5. Antares

    Antares Inserent

    Hi, bei uns ist es auch so dass man den Sattel selber abholen. Ausser er ist zufällig wieder im Stall, dann nimmer er ihn natürlich mit. Aber wenn man nicht warten will, dann muss man ihn selber holen. Finde ich aber auch ganz normal muss ich sagen.
    Unser Sattler is eh ca alle 6-8 Wochen am Stall, allerdings möchte ich solange nicht warten, deswegen fahr ich halt hin uns hol ihn. Wenn der Sattler dann wieder im Stall ist, dann schaut er sich Pferd mit Sattel nochmal genau an.
     
  6. aden045

    aden045 Neues Mitglied

    Jeder hat eine andere Geschäftspraxis ;) Eiige Sattler polstern auch vor Ort mit ihrem Mobilen Wagen und nehmen nur mit, wenn das Kopfeisen geweitet werden muß oder andere wie bei Dir bringen den fertigen Sattel und passen noch einmal an. Eine Garantie, daß der eine es besser kann als der andere ist es allerdings nicht. Da hilft nur probieren und reiten.
     
  7. ulrike twice

    ulrike twice Heidemaus

    Bestelle ich einen Sattler, so ist in seine Lesitung nicht nur das Umändern ansich mit eingebunden sondern auch das Anpassen des Sattels!
    D.h.: Nicht ich sage: "Der Sattel passt dort und dort nicht, er muss dort und dort geändert werden, mach das bitte!"

    Sondern der Sattler kommt, begutachtet, guckt und sagt dann: "Ich kann das so udn so ändern!"
    Dann sag ich ggf.:"Ok!"

    Daraufhin nimmt der Sattler den Sattel mit und ändert das abgesprochene. Dann kommt er zurück mit Sattel in der Hand und legt ihn wieder auf. Er sagt: "Jetzt ist er gut!" oder auch: "Da hätt ich noch mehr machen können! Aber zeig doch mal dein Pferd im Schritt! -- Ach - nee - den muss ich noch mal mitnehmen!"

    Solange euer Sattler kein reiner Handwerker ist sondern euch berät udn niemand anders, dann MUSS er ihn wieder zurückbringen!
    Es geht ja nicht um ein Anliefern sondern um die Begutachtung der Passgenauigkeit auf dem Pferd!

    Ich würde keinen Sattler anrufen, der so handelt wie bei der TE!
    Sonst greift da ja keine Gewährleistung, wenn der Sattel nach wie vor nicht passt - schön blöd wäre dann der Kunde...
     
Die Seite wird geladen...

Sattler polstert auf und man muss den Sattel selber abholen ??? - Ähnliche Themen

Guter Sattler (Maxflex) Raum Hamburg
Guter Sattler (Maxflex) Raum Hamburg im Forum PLZ Raum 2
Sattler Grossraum Göttingen/Nordhausen gesucht
Sattler Grossraum Göttingen/Nordhausen gesucht im Forum PLZ Raum 3
Suche dringend wirklich guten Sattler
Suche dringend wirklich guten Sattler im Forum PLZ Raum 8
Sattlerei Schadensersatz
Sattlerei Schadensersatz im Forum Ausrüstung
Sattler im LK Wesermarsch und umzu gesucht
Sattler im LK Wesermarsch und umzu gesucht im Forum PLZ Raum 2
Thema: Sattler polstert auf und man muss den Sattel selber abholen ???