1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schimmelndes Leder

Diskutiere Schimmelndes Leder im Ausrüstung Forum; Metallschränke sind auch ein sehr guter Schimmelförderer, selbst wenn außen dran die Trense aufgehangen wurde. Ich habe damals von Metall zu Holz...

  1. Luckymau

    Luckymau Mitglied

    Da die Sachen aber wie zu Beginn erwähnt in der Sattelkammer hängen würde ich persönlich meinen Spinnt nicht gegen einen Holzschrank austauschen. Ich habe nämlich kein Problem mit Mäusen, trotz Futter im Stall. Bei den Holzschränken bei uns im Stall sieht das meistens anders aus ... Außerdem lässt sich der Schrank gut sauber machen
     
  2. Anschi

    Anschi Bekanntes Mitglied

    Wenn der Metallschrank gut belüftet ist, gibt es kein Schimmelproblem. Ich hatte 20 Jahre so ein Teil und war zufrieden
     
    Luckymau gefällt das.
  3. Lorelai

    Lorelai Chaos-Trulla

    Nein, das stimmt nicht, zumindest nicht für alle Seifen.
    Seife wird hergestellt, indem man Fett mit Lauge "verseift". Nun kann man das so machen, dass beides bei diesem Prozess vollständig umgesetzt wird, oder man nimmt dafür weniger Lauge, als benötigt werden würde, so dass nach der Reaktion alle Lauge aufgebraucht ist und ein Überschuss an Fett zurück bleibt = tada, rückfettende Seife. Auf den Seifen wird das oft in Prozentzahlen angegeben, xy% Unterlaugung/Überfettung.
    Heißt, man kann das so allgemein nicht sagen, auch nicht für Schmierseife. Schmierseife ist erstmal wie jede andere Seife auch, nur wird da halt Kalilauge zum Verseifen genommen, während es bei den härteren Seifen Natronlauge ist. Mit Kalilauge wird die Sache flüssiger, weicher.
    Aber auch hier kann man diverse Fette nutzen (pflanzlich, tierisch, usw) und natürlich mehr oder weniger Lauge nutzen und so weniger oder mehr Rückfettung erzielen.

    Die meisten Schmierseifen sind meines Wissens nach leicht rückfettend.

    Kernseife zB hingegen nicht, die wird nicht nur gesiedet, sondern noch weiter verarbeitet, so dass die bei der Verseifung entstehenden Nebenprodukte (Glycerin zB) und überschüssiges Fett etc ausfallen und entfernt werden können. Da bleibt dann nur der harte Seifenkern, der dann nicht mehr rückfettend ist, weil kein "freies" Fett mehr drin ist.
     
    Charly K., aquarell, pjoker und 4 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Schimmelndes Leder - Ähnliche Themen

Warum nennt man die Lederstege bei Gurtzügeln eigentlich "Frösche"?
Warum nennt man die Lederstege bei Gurtzügeln eigentlich "Frösche"? im Forum Ausrüstung
Lederpflege (Sattelgurt)
Lederpflege (Sattelgurt) im Forum Ausrüstung
Neues Leder - Geruch entfernen
Neues Leder - Geruch entfernen im Forum Ausrüstung
Ledergebiss
Ledergebiss im Forum Ausrüstung
Nylon oder Leder? (Geschirr)
Nylon oder Leder? (Geschirr) im Forum Ausrüstung
Thema: Schimmelndes Leder