1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schlachter???

Diskutiere Schlachter??? im Pferde Allgemein Forum; Hallo, hab mich echt mal mit auseinander gesetzt! Stellt euch vor euer Pferd ist alt, krank usw. Du stehst vor der Entscheidung Schlachter oder...

  1. Jess

    Jess Inserent

    Hallo,
    hab mich echt mal mit auseinander gesetzt!
    Stellt euch vor euer Pferd ist alt, krank usw. Du stehst vor der Entscheidung Schlachter oder Einschläfern???
     
  2. La Paz

    La Paz Inserent

    Also ich wäre für das einschläfern und ich würde meinen Kopf auch durchsetzen.
    Weiß aber gar net wie das ist wenn der Vorbesitzer unterzeichnet hat und im Pass steht dass das Pferd zur Schlachtung bestimmt ist, ist es dann immer noch rechtskräftig wenn das Pferd nun einen anderen Besitzer hat und das alles eingetragen ist mit dem neuen Besitzer?
    Es ist ja irgendwie so, dass man Schlachtpferde nicht alle Medikamente zur Rettung geben darf dann, weil es ja dann noch zum Verzehr der Menschen ist. Oder verwechsel ich das gerade?
     
  3. Jess

    Jess Inserent

    Also das weiß ich, wenn jemand Schlachttier einträgt, dann kann man es jederzeit in ein Nicht-schlachttier umschreiben lassen, weil ja das Pferd so keine Medis kriegt die sich ins Fleisch absetzen... aber wenn du Nicht-Schlachttier eingetragen hast kannst es nimmer umändern...
    Ich würd auch nicht wollen dass mein Pferd vor seinem letzten Gang durch die Hölle geht... die wissen doch sicherlich was mit ihnen geschiet
     
  4. Vanessa

    Vanessa Inserent

    Also, früher hätte ich gesagt oke, schlachter, weil ich dachte einschläfern oke, ist schmerzvoller als bolzenschuss! da ich schon mal so leicht vor dieser entscheidung stand, hab ich mich na kalr sofort infomiert und alles! da wurd mir immer sofort bewusst: weisse eigendlich was du für ein scheiß gelavert hast! wei kannst du denken bolzenschuss ist besser!
    ich hab da lang drüber nachgedacht und ich würd jetzt nur noch das einschläfern bejaen, stell dir mal vor du weisst, ah mein pferdchen liegt grad aufm tell von so nen vielfrässigen fetten typen! nein danke! für mcih sind pferde haustiere keine verzehrtiere oder masttiere! seit ich mir darüber gedanken gemacht hab, denk ich ganz anders über den schlachter! stell dir vor, du musst dein pferdchen schon noch auf den hänger zwingen, dann kommt ihr beim schlachter an und das pferd riecht den gestank von blut und tod, was wir es wohl in den letzten minuten seines lebens denken! oh nein, wo ist meine "mama" die immer auf mich aufpasst und mich behütet! ich denke, dass sie angst haben es vielleicht in dem mom auch nicht so verkörperlichen können! Nein, dass muss ich nciht haben, wenn ich ein pferd ein leben lang begleite, es so viel für mich getan hat, dann sollte ich das pferd auf dessen letzten weg begleiten, es dort ruhn lassen wo es sich wohlfühlt und es zu haus ist.. und das ist nciht beim schlachter wo es ganz allein ist ohne menschen die es kennt!
    unser nachbarpferd ist zum schlachter gegangen, wenn ich dran denke wird mir schlecht! pferde sind zwar auch tiere, aber doch keine schweine, die nur nummern als namen haben, die das leben nicht anders kennen! ich find sowas kann und sollte man nciht auf eine ebene stellen! und das wird meines erachtens beim schlachter getan! also wie gesagt ich sag nein zum schlachter, allein wenn ich an das pferd denke, dass geld wär mir in dem mom ziemlich scheiß egal, hauptsache man findet den besten weg das pferd zu erlösen egal wie teuer!

    oke ist jetzt was länger geworden, aber egal!:(
     
  5. dany

    dany Guest

    In jedem Fall Einschläfern. Am Liebsten wärs mir auf der heimischen Koppel.

    Ich werde meine 2 solange bei mir behalten bis sie nicht mehr reitbar sind und dann dürfen sie ihren Lebensabend auf dem Gnadenhof verbringen. Das was die dort bekommen kann ich ihnen nicht bieten, und das ist wohl wirklich das Schönste was ich dem Pferd geben kann.
    Wenn die Schmerzen dann nicht mehr mit rein natürlichen Sachen verschwinden, einschläfern.
    Das ist auch ein Punkt, bei dem ich in meiner Meinung absolut fest bin und nicht diskutiere ;) .
     
  6. Vanessa

    Vanessa Inserent

    JA das sehe ich genau so, man sollte sich nciht in der entscheidung beeinflussen lassen und das tun was man für richitg erachtet! das ist gaaanz wichtig!!!!
     
  7. dany

    dany Guest

    Na ja, ich leg eigentlich schon großen Wert auf die Meinung Anderer. Also ich hör mir gern andere Meinungen an und diskutier gern drüber, aber nicht bei dem Thema.
     
  8. Vanessa

    Vanessa Inserent

    es war ja auch spaziell auf das thema bezogen!
     
  9. dany

    dany Guest

    Ach so, ok :D .
     
  10. Wenn ich mal fragen darf, bei wie vielen Pferden ward ihr denn so dabei, beim einschläfern oder schlachten?
    Also, ich kann Euch sagen, dass beides gleich furchtbar ist. Außerdem kann man das Pferd auch zuhause schießen lassen - das setzt nur ein Gespräch mit dem TA voraus.
    Vom technischen her, steht man mitunter vor einigen Problemen, wenn man ein eingeschläfertes Pferd dann von der Tierkörperbeseitigungsstelle abholen lassen muss...
     
Die Seite wird geladen...

Schlachter??? - Ähnliche Themen

FIKTIVER Totenschein für Pferde vom Tierarzt oder Schlachter möglich?
FIKTIVER Totenschein für Pferde vom Tierarzt oder Schlachter möglich? im Forum Pferde Allgemein
Pferde vorm schlachter retten!!!
Pferde vorm schlachter retten!!! im Forum Pferde Allgemein
Schlachter... !!
Schlachter... !! im Forum Pferde Allgemein
Junge Stute soll zum Schlachter - bin völlig fertig - Hilfe
Junge Stute soll zum Schlachter - bin völlig fertig - Hilfe im Forum Allgemein
Pferde vom Schlachter oder von schlechten Verhältnissen kaufen?
Pferde vom Schlachter oder von schlechten Verhältnissen kaufen? im Forum Pferde Allgemein
Thema: Schlachter???