1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schlauch und Euter säubern - Ja oder Nein ??

Diskutiere Schlauch und Euter säubern - Ja oder Nein ?? im Haltung und Pflege Forum; Hallo. Also ich wollt mal wissen ob und wie ihr den Penis vom Wallach reinigt. Bei meiner Stute mach ich es ca. 1 x Woche mit nem Schamm. Bei...

  1. Knitty

    Knitty Inserent

    Hallo.

    Also ich wollt mal wissen ob und wie ihr den Penis vom Wallach reinigt. Bei meiner Stute mach ich es ca. 1 x Woche mit nem Schamm. Bei meiner RB (neu) ist mir aufgefallen das der Penis ziemlich drckig ist, manchmal schiebt er ihn halt raus aber sobald man da mit nem Schwamm ran kommt zieht er ihn wieder rein.

    Wie macht ihr das, und macht ihr das überhaupt.


    LG nina
     
  2. rocco

    rocco Guest

    Gutes Thema muss ich sagen!

    würde ich mich auch mal interessieren, da ich ja wahrscheinlich einen Wallach bekomme...
    kann dir aber auch nicht helfen!


    vlg Laura
     
  3. schoko

    schoko Inserent

    ich kann da nur von mir berichten,

    ich kenn kein pferd das sich den schlauch waschen läßt außer das drumrum und den po.
     
  4. Vanessa

    Vanessa Inserent

    Also das ist von pferd zu pferd unterschiedlich, wie die reagieren! bei unseren Hengsten, die lassen sich das ganz einfach gefallen, da kann man halt einfach "reinpacken" den penis rausholen und mit warmen wasser und ein wenig schaum, den halt sauber machen! bei welchen die halt nicht mögen, da muss man drauf achten wenn die den schlauch drausen haben, dass man den dann festhält und saubermacht, also zb. wenn die gepinkelt haben!
    Bei pierrot hab ich da schwierigkeiten, weil der das nciht mag, also wenn man den schlauch berührt, eigendlich ist berühren oke, aber dranfassen und saubermachen, geht gar nciht, da fängt er zu treten!
    Wenn dann mache ich es immer mit warmen wasser, nem weichen lappen/ schwamm und mit so halt Pflegezeug für unsere haut, was nicht so aggressiv ist!
     
  5. Knitty

    Knitty Inserent

    Ja, danke. Versuch ich noch mal, so ähnlich hab ichs auch schon versucht aber das mag er nicht so wirklich.

    Erzählt mal noch weiter wie ihr das so wascht.
     
  6. Vanessa

    Vanessa Inserent

    also ich schau dann immer, dass die vorne beschäftigt sind, also was zu fressen ham! sonmst geht es eigendlich schlecht! dann streichel ich die immer, so das die wissen, gut ich bin jetzt da...
    ja dann wenn die den schlauch raushaben, stell cih den eimer drunter, mach den schwamm ganz nass, also richtig, halt den schlauch unten leicht fest, bruhig das Pferd trotzdem noch mit stimme! ja wisch dann einmal so nach oben! wenn man das regelmäsig macht reicht das, denn pferde mögen das nicht so ganz sonderlich! würd dir raten immer nach oben zu wischen, da ja zum teil am penis so kruste von harten urin... (ich denke das muss ich nciht weiter vertiefen ;-)) klebt und das tut denen weh, wenn man das einfach so ab"rupft" was passiert, wenn man nach unten wischt!
    wichtig ist, dass man das nciht schnell und hektisch macht, denn dann macht der wallach/ hengst das beim nächsten mal nicht mehr mit!
    reicht das?
     
  7. Chicitita

    Chicitita Guest

    Also meinem Pferd bräuchte ich da nicht mit Wasser kommen! Wenn er den Schlauch draußen hat, zupfe ich die Kruste ab und dabei lässt er ihn auch draußen (denke mal nicht das ihm das dann weh tut), aber sobald ich den Schlauch direkt berühre zieht er ihn ein! Naja, ich hab mir aber so Baby-Feuchttücher besorgt und damit kann man auch super reingehen! Denn da sammelt sich ja auch so einiges! Dadurch das die mit Öl getränkt sind geht der Schmutz auch leichter ab und die Haut wird gleichzeitig gepflegt! :)
    LG
     
  8. Dakota

    Dakota Inserent

    also meiner lässt sich das nicht machen.weder mit wasser noch mit schwamm nocht mit sonst was... da fängt er an zu treten.. deshalb lass ich es wie es ist... in der natur macht da auch keiner sauber.
     
  9. Vanessa

    Vanessa Inserent

    ja ist denke ich dann auch das beste! ich dneke, dass ist auch zum teil oder wird das auch nur gemacht, damit es halt "schöner" aussieht, also wenn da keien kruste drauf ist!
     
  10. Also, wenns zu krustig ist, würd ich das schon sauber machen, denn es kann auch zu Entzündungen kommen, die dann nicht so witzig sind.(Wenn das PFerd dann nicht mehr ausfahren kann zum pinkeln)
    Die Krusten knibbel ich immer ab, wenn der Schlauch grad mal draussen ist. Ansonsten halte ich, wenn ich die Pferde im Sommer abspritze, schon mal den Wasserstrahl in die Schlauchtasche. Manche mögens, manche nicht. Die Idee mit den Babyöltüchern find ich auch sehr gut.
    Aber beim normalen Pferd sollte es auch reichen, wenn man da gelegentlich nachschaut.
     
Die Seite wird geladen...

Schlauch und Euter säubern - Ja oder Nein ?? - Ähnliche Themen

Pferdekopf mit Schlauch waschen?
Pferdekopf mit Schlauch waschen? im Forum Haltung und Pflege
Stark geschwollene Schlauchtasche :(
Stark geschwollene Schlauchtasche :( im Forum Äußere Erkrankungen
"Pickel" auf dem Schlauch
"Pickel" auf dem Schlauch im Forum Äußere Erkrankungen
Schlauchgeräusche Kryptochid Zusammenhang?
Schlauchgeräusche Kryptochid Zusammenhang? im Forum Sonstiges
Schlauch waschen
Schlauch waschen im Forum Äußere Erkrankungen
Thema: Schlauch und Euter säubern - Ja oder Nein ??