1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

schlechter Reitunterricht auf Schulpferden ist Standard in Deutschland?

Diskutiere schlechter Reitunterricht auf Schulpferden ist Standard in Deutschland? im Allgemein Forum; Hallo, ich wollte mal hören ob Ihr auch Erfahrung mit schlechten Unterricht gemacht habt? seit 2 Jahren habe ich eine gut Reitlehrerin...

  1. sugar1982

    sugar1982 Inserent

    Hallo,

    ich wollte mal hören ob Ihr auch Erfahrung mit schlechten Unterricht gemacht habt?

    seit 2 Jahren habe ich eine gut Reitlehrerin gefunden. das war aber echt schwierig. Die musste erst mal 20 Longenstunden mit mir machen um das auszubügeln was die Reitlehrerin davor verkorkst hat!

    ich wusste nicht mal das ich im Schritt ständig links, rechts abwechselnd treiben musste.

    ich wusste auch nicht das man auf dem falschen Fuß traben kann!

    das eizigste was ich machen konnte war das Pferd putzen (Trensen usw. wurde schon schwierig) und in der Halle im Kreis reiten! und das nach 5 Jahren wöchentlicher Reitunterricht.

    Da ich keinen vergleich hatte, wusste ich nicht dass dieser Verein so schlechten Unterricht gibt.

    Privatpferdebesitzer werden da übrigens anders behandelt. da bist Du dann gleich was besseres....
     
  2. Champ

    Champ Guest

    echt?? mein gott das war nie im leben ne rl..des war...wie soll mans ausdrücken.. kindergartenkind im reiten...^^

    bei mir is es eigneltich anders... meine rl hat sich als erstes auf meinen sitz konzentriert, un als das 1A saß,andre sachen wie richtig reitende hufschlagfiguren un sowas.. danach schenkelweichen,das richtige stellen, fliegender galoppwechsel un ich glaub das war auch gut so, weil alles auf einmal wär zu viel... :D

    wieviel hat denn dieser Reitunterricht gekostet?!

    lg franzi
     
  3. sugar1982

    sugar1982 Inserent

    um wieder aufs thema zurück zu kommen....

    das ist eine FN geprüfte hauptberufliche Reitlehrerin die kein Bock hat!
     
  4. So, Tschuldigung, ich hab den Rest mal verschoben (in ein eigenes Thema)
    Ja, es gibt ziemlich viele Reitställe, die schlechten Schulunterricht machen. Oft sind auch gar keine qualifizierteren Schulpferde vorhanden, so dass man sich auch nicht weiter entwickeln kann. Privatpferdereiter werden oft mehr gefördert, klar die kommen ja meist auch jeden Tag zum reiten.
    Aber bei Dir scheint der Fall schon sehr extrem gewesen zu sein. :(
     
     
  5. Dakota

    Dakota Inserent

    das stimmt schlechte reitschulen gibt es überall. schlimm ist es dann wenn sie einen noch abzocken.
    aber man muss auch sagen dass nun mal jeder seinen eigenen reitstiel hat.
    das muss man halt unterscheiden können, obs quatsch ist oder nicht.
    ich z.b treib im schritt überhaupt nicht.ich treib überhaupt nur wenn es sein muss.( ich reite englisch).
     
  6. @Dakota So halte ichs auch, dann hält man die Pferde sensibler.
     
  7. small

    small Inserent

    man treivbt ja auch nicht ausschließlich mit den beinen sondern vielmehr mit dem kreuz! treibe dann wenns sein muss.
    zum auffrischen ein dauernd treibender schenkel stumpft das pferd ab.
     
  8. Phine

    Phine Guest

    Ich habe jede Menge schlechte Erfahrungen. Im Urlaub zB wollte ich nicht aufs reiten verzichten und hab ne Reitstunde gebucht. Das was ich da erlebt habe war eine Katastrophe. Ich bekam weder Korrektur und nach Fragen bezüglich einiger Probleme wurde ich mit Erkärungen wie Pferd mehr nach innen Stellen abgespeist. Meine junge Mitreiterin noch nicht lange im Sattel war da völlig überfordert und hatte eine Stunde zum rumsitzten, genau wie ich. Also es ist wirklich sau schwer einen guten Stall zu finden wo man qualifizeirten Unterricht bekommt!
     
  9. Canyon

    Canyon Inserent

    Ich hab eigendlich ziemlich viel gelernt in meinen reitschuljahren. Das gute war, das die schulpferde zwischendurch mal vonj erfahrenen reiern geritten worden waren oder auch longiert wprden. da gingen die immer schön folgsam.

    Im urlaub werde ich nie wieder reiten. waren mal an der Norsee und ich wollte reiten. schrecklich. Der 20x40 Platz wurde zweigeteilt weil so viele da waren. Nun reite mal auf nem 20 x20 m Platz mit 10 anderen? unmöglich.

    Lg canyon
     
  10. @canyon: ich find das ganz vernünftig von dir und auch, dass die schulis bei euch korrekturgeritten werden! extra lob!!!:)
     
Die Seite wird geladen...

schlechter Reitunterricht auf Schulpferden ist Standard in Deutschland? - Ähnliche Themen

Neuer Sattel und plötzlich schlechter Sitz überm und nachm Sprung!
Neuer Sattel und plötzlich schlechter Sitz überm und nachm Sprung! im Forum Springen
Plötzlich schlechter Sitz über dem Sprung
Plötzlich schlechter Sitz über dem Sprung im Forum Springen
Bodenarbeit mit Shetty aus schlechter Haltung
Bodenarbeit mit Shetty aus schlechter Haltung im Forum Bodenarbeit
Motivationen zum Reitsport im Geschlechterunterschied ?
Motivationen zum Reitsport im Geschlechterunterschied ? im Forum Allgemein
HILFE KLAPPERGESTELL aus schlechter Haltung!!!
HILFE KLAPPERGESTELL aus schlechter Haltung!!! im Forum Pferde Allgemein
Thema: schlechter Reitunterricht auf Schulpferden ist Standard in Deutschland?