1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schlundverstopfung

Diskutiere Schlundverstopfung im Innere / Organische Erkrankungen Forum; Hallo mein Pferd hatte am Wochenende eine Schlundvertopfung. Das war vielleicht ein sch....! Es musste mit einer Magenschlundsonde gespühlt...

  1. Bonjour

    Bonjour Inserent

    Hallo
    mein Pferd hatte am Wochenende eine Schlundvertopfung. Das war vielleicht ein sch....! Es musste mit einer Magenschlundsonde gespühlt werden.
    Ich würde mal interessieren was ihr nach eine Schlundverstopfung mit euren Futtergewohnheiten gemacht habt.
    ich habe jetzt überlegt ihr einen leckstein mit den den Futter eimer zu legen da sie dadurch ja langsamer fressen muss.
    Oder habt ihr noch eine andere Idee???
     
  2. Topas31

    Topas31 Gesperrt

    Z.b Futter anfeuchten ist auch ne gute Methode.Oder einfach 1-2 grosse Kieselsteine -meine wirklich gross so in Leckseteingrösse zumindest halb so gross.Mit Leckstein wäre ich vorsichtig die zerfallen recht schnell durchs rumschieben und dem Pferdespeichel.Dann hast du schnell mal das Problem das du zuviel an Salz oder Mineralstoffe zufütterst da sich das klarerweise runtermischt.
     
  3. Katrin

    Katrin Inserent

    Genauso würd ich auch handeln. Ausserdem würd ich das mit dem TA absprechen, dass er rausfinden soll, ob die Schlundverstofpung duch schlingen kommt oder dadurch, dass die Speiseröhre evtl. zu eng ist. Ist das zweitere der Fall, würd ich überlegen, ob du das Futter "klein" machst, also Mashähnlich.
    Ein Schuss Öl könnte evtl. auch helfen, wenn es denn durch das gesamte Futter gemischt wird, dann rutscht es besser... :wink:

    Liebe Grüße
     
  4. Urmel

    Urmel Guest

    Kann mich den anderen nur anschließen!

    Mein ehemaliges Pflegepferd hatte eine Schlundverstopfung von Mash, die Besi hat den Sack vor der Box stehen lassen und er hat sich rangemacht, er hat auch eine spülung bekommen-das war einfach fürchterlich!:nah:
     
     
  5. spunk

    spunk Inserent

    Hallo,

    Wichtig ist auch die Zähne checken zu lassen. Am besten von einem Mitglied von der IGFP. Von Steinen aller Art rate ich ab. Besser er etwas Luzerne in Pelletform unter das Kraftfutter mischen und wie schon geschrieben nass füttern.

    Liebe Grüße
    Spunk
     
  6. Topas31

    Topas31 Gesperrt

    öhm Pelletz aus Luzerne quellen wie du sicher weist.Also mit bisschn nass machen ists da nicht getan finde ich.Wenn dan ganz aufquellen lassen und DANN erst untermischen.
     
  7. senta

    senta Inserent

    Meine Stute hatte auch mal Schlundverstopfung, sogar so das es mit Spülen nicht mehr rausging, mußte dann in Klinik endoskopisch rausgemacht werden!Dies ist durch Pellets passiert bzw. sie war in Zeit wo sie Kopfmäßig nicht so gefestigt war war da mal gerade 2 Monate unterm Sattel und stand bei Bekannten von mir in fremder Umgebung, hat dort zum ersten mal Pelletts gekriegt war eh da gestresst in Box weil allesw unbekannt war hat sich wohl erschrocken beim fressen und schon war sie da.
    Stress ist auch ein Grung für sowas genauso wie schnelles fressen! Aber mit Steinen im Trog ist mir auch zu geraten worden wenn sie jemand ist der schnell frißt!
     
  8. Fussel

    Fussel Neues Mitglied

    Hallo,

    mein Wallach hatte auch schon ne Schlundverstopfung weil er sein Futter immer so schlingt. Seit dem er drei grosse Steine im Trog hat ist Ruhe.
     
  9. small

    small Inserent

    meiner hatte gestern abend ein ganz komisches verhalten
    er hat gefressen und auf einmal hat er sich geschüttelt hört auf zu kauen und zu shlucken und war ganz komisch, stand vor dem trog und scharrte. ich habe ihm wasser an die lippen gerieben und dann viel ihm das ganze futter aus dem maul. er hat dann etwas gekaut und ganz normal weiter gefressen.
    was war das? jetzt ist alles wieder io
     
  10. umsteiger

    umsteiger Inserent

    also ich achte immer drauf dass die vorher genügend heu oder rauhfutter gefressen haben, dann fressen die nicht mehr so gierig

    und ich mache das kraftfutter auch naß - außerdem schneide ich immer auch kartotten drunter, damit die mehr beißen u kauen müssen

    also von steinen halt ich net so viel in einem nachbarstall hatten die auch steine im trog aber keine kleinen - trotzdem hat der isi den stein reinbekommen und der is dann gesteckt mußte in die klinik deswegen - daher hätt ich damit bedenken

    lg martina
     
Die Seite wird geladen...

Schlundverstopfung - Ähnliche Themen

Schlundverstopfung?
Schlundverstopfung? im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Schlundverstopfung
Schlundverstopfung im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Schlundverstopfung
Schlundverstopfung im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Thema: Schlundverstopfung