1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schüsseler Salze!?

Diskutiere Schüsseler Salze!? im Naturheilmethoden Forum; (Wenn das hier falsch ist-verschieben!) Ich wollte euch mal fragen, ob ihr eurem Pferd Schüsseler Salze gebt oder jem. kennt, der/die das macht!...

  1. heidy94

    heidy94 Inserent

    (Wenn das hier falsch ist-verschieben!)
    Ich wollte euch mal fragen, ob ihr eurem Pferd Schüsseler Salze gebt oder jem. kennt, der/die das macht!
    Meine Mutti "stopft" mich auch mit den Dingern voll^^ :laugh: aber das bringt echt was.
    Nun habe ich letztens gesehen, dass es auch schon Bücher über "Schüsseler Salze beim Pferd" gibt und war schon am überlegen, ob ich das mal ausprobiere! Die Dinger sind ja schließlich voll ungefählich(keinerlei Nebenwirkungen).
    Vorher würde ich aber gerne wissen, ob hier jemand damit schon Erfahrung gemacht hat usw.(Wo gegen die Salze genau helfen, steht garantiert in den Büchern.Gibt z.B. Magnesium, Calzium,Eisen...So viel weiß ich^^)
    Danke schon mal im Vorraus:smile:
    GLG heidy94
     
  2. Urmel

    Urmel Guest

    hallo,

    Jaaa, ich Profiiii:)

    Meine Mum stopft mich auch mit diesen Dingern voll-bist nicht die einzige^^*lach*

    Mein Rehepony bekommt Schüssler-Salze zur Entgiftung und Sanierung, meine Kalte bekommt es wegen ihrer Dämpfigkeit-ist wirklich klasse:)

    Wir haben auch Bücher davon, ist total interresant!

    LG, Urmel
     
  3. Farooq

    Farooq Erbsianerin

    hallo, also meine pferde bekommenauch schüssler salze! auf jeden fall mal alle magensium, zum lockern der muskeln. dies nun schon ca. 3 monate, muss ma ja mal längeren zeitraum geben, bis sich was tut.

    und die stute bekommt noch die nr. 10(natruim) für ihren phelgmonefuss.

    ansonsten kreigt mein fohlen noch die nr. 1 und die nr. 2 welche ja insgesamt für wachstum und knochen gut sind.

    hab auch ein buch zuhause müsst ich aber nochmal nachsehen, welches! :yes:

    lieber gruss. die uli
     
  4. Pamina

    Pamina Inserent

    hallo,
    meiner stute wurden letztes jahr im rechten karpalgelenk osteoporotische veränderungen diagnostiziert, entweder durch überlastung in früheren zeiten oder durch falsche stellung durch schlechten beschlag beim vorbesitzer (die osteoporose bestand wohl schon eine ganze zeit sagte der TA, ich hatte sie damals ohne aku gekauft, daher wusste ich davon nichts).
    nunja, mein schmied war sowieso dabei die stellung vorne zu korrigieren (pamina hatte eine leichte kippfußung vorne rechts, so etwas zu korrigieren dauert ja immer eine zeit) und ich verabreichte ihr täglich 12 schüssler salze nr. 1, also calcium. dies fütterte ich ihr konstant täglich zum aufbau der knochensubstanz, bis zum diesjährigen fellwechsel, also fast ein jahr lang. der TA röntgte dann erneut und bestätigte mir dann etwas verwundert, dass die osteoroporose fast nicht mehr zu erkennen sei. ich war wirklich überrascht, und hätte dies niemals für möglich gehalten. ich hatte mit den salzen eher beabsichtigt, die osteoporose einzudämmen, damit sie nicht fortschreitet. dass sie aber zurück geht hätte ich im traum nicht gedacht, geschweige denn überhaupt für möglich gehalten.
    heute ist alles weg und ich habe die salze abgesetzt. die stellung ist korrigiert, aber trotzdem werde ich jährlich kontrollbilder anfertigen lassen um zeitig reagieren zu können, falls wieder etwas zurück kommt.
    das ist meine erfahrung mit schüssler salzen. seitdem schwöre ich drauf :)
    LG
    sonja
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2007
     
  5. Aila

    Aila Inserent

    Das hört sich ja sehr interessant an was ihr über die Salze zu berichten habt. Ich
    denke ich werde mir jetzt auch mal ein Buch darüber kaufen, um mich besser
    über das ganze zu informieren. :yes:
     
  6. Katrin

    Katrin Inserent

  7. heidy94

    heidy94 Inserent

    also, für Menschen gibt es über dieses Thema viele Bücher...für Pferde hab ich bis jetzt 2(+1 Hund, Katze, Pferd) gefunden.
    Hier eine Auswahl:
    http://www.booklooker.de/app/detail.php?id=241099706&&sortOrder=
    http://www.booklooker.de/app/detail.php?id=241099707&&sortOrder=
    http://www.booklooker.de/app/detail.php?id=247289014&&sortOrder=
    http://www.booklooker.de/app/detail.php?id=257048402&&sortOrder=
    http://www.booklooker.de/app/detail.php?id=243985530&&sortOrder=

    @Pamina Ist ja echt interessant, dass bei deinem Hotta die Salze den Zustand der Osteoropose verbessert haben!
    GLG=)
     
  8. Pamina

    Pamina Inserent

    hätte ich wie gesagt auch nie für möglich gehalten... aber es existieren tatsächlich jeweils drei röntgenbilder vom vorher-nachher-zustand. ich glaube nicht dass das zufall war oder es am gerät lag, es war beide male das selbe röntgengerät.
    LG
    sonja
     
  9. heidy94

    heidy94 Inserent

    dann ist das ja schon ein guter Beweis, dass die Salze wirklich helfen! Finde ich gut und werde ich auch machen...sobald ich ein Buch darüber habe=)
     
  10. Darkness

    Darkness Österreichische Leinenvertüddelmeisterin

    Kann mir jemand ein paar Internetseiten zum Thema Schüsslersalze empfehlen?

    Habe damit leider überhaupt keine Erfahrung und finde aber, dass das sehr interessant klingt..

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Schüsseler Salze!? - Ähnliche Themen

Schüssler-Salze (für Menschen)
Schüssler-Salze (für Menschen) im Forum Naturheilmethoden
Thema: Schüsseler Salze!?