1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schweifabfressen - Was kann ich noch tun?!

Diskutiere Schweifabfressen - Was kann ich noch tun?! im Haltung und Pflege Forum; Hallo an euch alle :) habe die SuFu benutzt, aber leider kein Ergebnis bekommen. Ich habe folgendes Problem: Ich habe ja 1 Pferd, 1 Pony & 1...

  1. Ramira190

    Ramira190 Neues Mitglied

    Hallo an euch alle :)

    habe die SuFu benutzt, aber leider kein Ergebnis bekommen.
    Ich habe folgendes Problem:
    Ich habe ja 1 Pferd, 1 Pony & 1 Shetty
    Mein Pony frisst meinem Pferd und meinem Shetty die schweifhaare dauernd ab.
    Ich habe schon alles probiert um ihn davon fernzuhalten.
    Baumteer, Kanibalenspray & & &.
    Hat Leider alles garnichts gebracht :(
    Vorallem mein Pony selber hat den wunderschoensten Schweif, nur die anderen beiden nicht..
    Ich habe das mal beobachtet wie er das macht.. Er nimmt den Schweif zB von meinem Pferd ins Maul und dreht den die ganze Zeit oder zieht daran...
    Genuegend Rauhfutter bekommen sie auch alle drei...
    Wo koennte da noch das Problem liegen???
    Kennt das vllt jmd?

    Liebe Grueße & danke schonmal fuer eure Antworten :)
     
  2. OneEleven

    OneEleven Inserent

    Was machst Du denn mit dem Pony? Wird es kopfmässig ausgelastet?

    Meine Pferde standen im letzten Sommer mit einem anderen Pferd zusammen, der hat im Wochentakt die Fliegenmasken von meinen zerissen! :realmad: Dem war auch furchtbar langweilig - obwohl sie ja genügend zu fressen hatten, aber das hat ihn halt kopfmässig gar nicht ausgelastet. Man hat es richtig gemerkt, an den wenigen Tagen, an denen er mal etwas tun musste, ließ er die Masken in Ruhe und je länger er "Pause" hatte, desto öfter zerfetzte er sie.
     
  3. Ramira190

    Ramira190 Neues Mitglied

    er ist noch jung... und ich putze ihn täglich... und arbeite mit ihn... reite ihn... also so wie man das halt macht mit einem jungen pferd... man versucht ihn halt alles beizubringen...
    Aber manchmal habe ich auch den eindruck... dass ist nicht genug fuer ihn...
     
  4. OneEleven

    OneEleven Inserent

    Es gibt natürlich Pferde, die sind damit schon ausgelastet, wenn man sie einfach in den Grundgangarten auf dem Platz oder im Gelände reitet und dann gibts wieder welche, die durchlaufen das komplette Futurityrainingsprogramm (Futurity ist ein Turnier für 3-jährige Nachwuchspferde im Westernsport) und stehen bei der Siegerehrung in der Arena und müssen ständig ermahnt werden, weil sie die Zügel, die Decke oder sonstwas anfressen. :laugh: Dieses Pferd, was ich hier meine ist auch kopfmässig nicht auszulasten, das ist echt krass, aber sicherlich die Ausnahme.

    Die Frage ist daher: Muss er beim reiten etwas denken? Stellst Du ihm gewisse Aufgaben oder reitest Du mehr oder weniger nur in den Grundgangarten? Machst Du sonst noch etwas außer reiten? Bodenarbeit? Gerade beim Clickertraining müssen die Pferde sehr viel selbst denken, das fordert sie entsprechend.

    Was ich persönlich auch immer ganz gut finde ist Stangenarbeit. Da müssen die Pferde schauen, wo sie hintreten, sich konzentrieren - oder im Wald mal querfeldein reiten und um Bäume rum usw.
     
  5. Ramira190

    Ramira190 Neues Mitglied

    Ich biete ihn Abwechslung soweit ich kann..
    Ja sowohl das Clickertraining, Stangenarbeit, Führtraining über Wippen etc. mache ich mit ihm.
    Also reite ihn nicht nur in den Grundgangarten ;)
    Er passt auch super auf und lernt ziemlich schnell...
    & man merkt auch das er denkt :D
    Nur anscheind wirklich noch zu wenig
     
  6. OneEleven

    OneEleven Inserent

    Wie oft machst Du denn was mit ihm und wie lange bzw wie intensiv?

    Es muss ja nicht zwingend sein, dass er die Schweife der anderen nur aus Langeweile anfrisst, allerdings habe ich bisher meistens die Erfahrung gemacht, dass die Pferde oft Langeweile haben, wenn sie etwas anfressen oder sonstigen "Blödsinn" anstellen.... :1:
     
  7. Nike

    Nike Fotowettbewerbssieger Mai ´09

    Ich kannte früher auch ein Pony, was allen anderen Pferden und Ponys Schweif und Mähne angefressen hat und das war ausgelastet. Es hatte aber irgendwie immer Blödsinn auf Lager.
    Damals haben wir es mit Tabasco einschränken können. Hast du das mal versucht?
     
  8. Ramira190

    Ramira190 Neues Mitglied

    Nee habe ich noch nicht.. aber das versuche ich mal :)
    Danke fuer den Tip :)
     
Die Seite wird geladen...

Schweifabfressen - Was kann ich noch tun?! - Ähnliche Themen

Pferd "mag" mich nicht. Was kann ich tun?
Pferd "mag" mich nicht. Was kann ich tun? im Forum Pferde Allgemein
Hufglocken: Wer kann welche empfehlen / Erfahrungen mit Premier Equine
Hufglocken: Wer kann welche empfehlen / Erfahrungen mit Premier Equine im Forum Ausrüstung
Pferd kann nicht ruhig stehen.
Pferd kann nicht ruhig stehen. im Forum Pferdeflüsterer
Wie viel Stallmiete kann man verlangen?
Wie viel Stallmiete kann man verlangen? im Forum Haltung und Pflege
Wie kann ich mein eigenes Pferd wieder als Hobby sehen anstatt als Aufgabe?
Wie kann ich mein eigenes Pferd wieder als Hobby sehen anstatt als Aufgabe? im Forum Allgemein
Thema: Schweifabfressen - Was kann ich noch tun?!