1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schweifscheuern - Ekzem

Diskutiere Schweifscheuern - Ekzem im Äußere Erkrankungen Forum; Huhu, mein Pferd scheuert sich abartig den Schweif. Die Rübe ist unterhalb auch blutig gescheuert. Der TA war da und meinte, es ist Ekzem. Nun...

  1. Bella0203

    Bella0203 Inserent

    Huhu,
    mein Pferd scheuert sich abartig den Schweif. Die Rübe ist unterhalb auch blutig gescheuert. Der TA war da und meinte, es ist Ekzem. Nun warn es die Tage über -2 bis -7 Grad und da wurde es 1 Tag besser und dann wieder so wie vorher. Ich hab auch eine Lotion für die Unterseite des Schweifes für Ekzemer vom TA. Er klemmt, wenns arg schlimm ist den Schweif ein und reibt dann so schnell nach links und rechts oder er peitscht mit ihm. Manchmal ist auch wie Eiter, also so trocken und weiß. Also keine Kruste, sondern wie 'lockere Haut' also auch weich sitzt das weiße dann am After. Nur ganz klein und auch nur manchmal. Geht beim Drüberwischen direkt weg. Wurmkur gabs erst und ne Kotprobe wird grad untersucht.
    Nun aber meine eigentliche Frage. Sind denn diese Kriebelmücken die den Juckreiz, das Ekzem, hervorrufen bei dieser Gradzahl nicht 'tod' ? Kann das noch etwas anderes sein ?
    Im Sommer war er auch das erste mal in den 2 Jahre allergisch auf Stiche und sah aus wie ein Streuselkuchen, aber in Maßen. Also er brauchte kein Cortison etc.
     
  2. Weltenwanderer

    Weltenwanderer Isiphiler Workophobiker

    Hast Du ein Blutbild mit Zinkstatus? Deutlich zu niedrige Zn-Gehalt äussern sich auch oft im Scheuern; und dann schau mal noch unter dem Stichwort Pfriemenschwänze
     
  3. Bella0203

    Bella0203 Inserent

    Ich hab das letzte Blutbild leider nicht auf Papier, deshalb kann ich das nicht sagen. Müsste da mal den TA danach fragen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich habe gerade mal gegoogelt. Da steht ja, dass die Haare weggescheuert werden. Also es sind alle Haare da, ist nur unterhalb. Ich hab ein Bild gemacht. Da sieht man eine dieser Stellen. Werde das gleich mal hochladen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Hier das Bild. Ist jetzt nicht das Beste, aber kônnte heute auch nochmal eins machen.
    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/imagex3zekh742w.jpg
     
  4. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Wenn das erst jetzt aufgetaucht ist, ist es wahrscheinlich kein Ekzem.
    zink würde ich auf jeden fall zufüttern. Egal was das Blutbild sagt, das ist letztendlich nur eine Momentaufnahme und Zink schadet nicht.
    Wenn deine Lotion vom TA aufgebraucht ist, könntest du es mit etwas schwefelhaltigem probieren ( zb. Shapleys MTG), das lindert den Juckreiz.
     
     
  5. Bella0203

    Bella0203 Inserent

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/imagegi89c0ejxu.jpg

    Das ist nicht das erste mal. Eig hat er das schon seit August. Mal mehr mal weniger, aber da haben wir gedacht, es kommt von den 2 Wurmkuren, da er da Würmer hatte. Hatte da eine Hautcreme vom TA. War eben zwischenzeitlich echt besser, teilweise weg und nun ist es wieder sehr stark da. Und extremer als zuvor.
     
  6. Raudhetta

    Raudhetta Überlebensanzugtraegerin

    Was für Wurmkuren habt ihr gegeben?

    Besorg dir aus der Apotheke eine Ringelblumensalbe. Die nimmt den Juckreiz und hilft heilen.

    Was füttert ihr?
     
  7. treuerhusar

    treuerhusar Gesperrt

    Mal eine ganz andere Frage:

    Benutzt Du einen Schweifriemen?
    Zum Reiten oder Fahren?

    Ansonsten wäre bei der Stelle mein erster Verdacht ein Befall mit Würmern.
    Ich würde da also durchaus noch einmal darüber nachdenken, eine erneute Wurmkur zu verabreichen. Dann aber ganz bewusst mit einem anderen Mittel/ Wirkstoff.
     
  8. melisse

    melisse Ritterreiterin

    Das ist doch kein Ekzem ?!

    was sehr gut gegen den Juckreiz hilft,ist die blaue körperlotion von ALDI,mit Mandelmilch.

    hab damit das einzige Mittel gefunden,das meinem Ekzemer gut hilft und lindert
    wenn der Juckreiz zu schlimm wird.

    Auf die Stelle bei deinem würde ich aber erst mal Braunovidon oder Rivanolsalbe machen,das scheint ja richtig entzündet zu sein.


    viel Erfolg und gute Besserung an deinen armen Kerl

    lg melisse
     
  9. Was du beschreibst, hatte mein Pferd auch manchmal. Ich hatte dann den Eindruck, diese trockene, abgestorbene Haut rund um den After juckt ihn. Sie ging auch immer ganz leicht, wie du berichtest, durch Drüberstreichen ab. Seit ich alle paar Wochen prophylaktisch diese trockenen Hautschuppen "abstreichle", hat mein Pferd mit diesem Afterjucken kein Problem mehr.
     
  10. Bella0203

    Bella0203 Inserent

    @Raudhetta Also die 2 Wurmkuren die er bekommen hatte im August war 1mal eine grüne Verpackung auf der ein Fuchs zu sehen war, ich weiß absolut nicht mehr, welche das war und 2 Wochen auf diese nochmal eine und das war Equest Gel.
    Ende November war die letzte regelmäßige und das war Equest Pramox.
    Er bekommt Marstall Haferfrei(Müsli) 500g/Tag, 70g Marstall Force (Mineral-, Vitaminfutter), ca 10g Hafer, alles pro Tag.
    @treuerhusar Ich benutze auf keinem Fall einen Schweifriemen ;) Davon halte ich ganz und gar nichts ;) Wie gesagt, Kot wird gerade untersucht.
    @melisse Ok, dann werde ich das mal probieren.
    @sokrates Ja genau, und machmal 'gibt' er mir sozusagen seinen Schweif also hebt ihn seitlich hoch und wenn ich dann wo falsch dran komm, schlägt er ihn sofort runter und klemmt dabei meistens meine Hand ein. Ich mach jeden Tag nun seinen After sauber und es wird nicht besser.
     
Die Seite wird geladen...

Schweifscheuern - Ekzem - Ähnliche Themen

Ekzemerdecke für Shetty
Ekzemerdecke für Shetty im Forum Ausrüstung
Ausreiten mit Sommerekzem
Ausreiten mit Sommerekzem im Forum Pferde Allgemein
Ekzemer
Ekzemer im Forum Äußere Erkrankungen
Ekzemerfutter magenfreundlich ohne Getreide gesucht
Ekzemerfutter magenfreundlich ohne Getreide gesucht im Forum Pferdefütterung
Ratlos (Sommerekzem, Holznagen)
Ratlos (Sommerekzem, Holznagen) im Forum Sonstiges
Thema: Schweifscheuern - Ekzem