1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sehnenriss - Eure Erfahrung

?

Findet ihr Ständerhaltung angemessen?

  1. Ja absolut

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Nein auf keinen Fall

    3 Stimme(n)
    100,0%
  3. Haben auch schon mal so behandelt

    0 Stimme(n)
    0,0%

Diskutiere Sehnenriss - Eure Erfahrung im Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates Forum; Da hat der Zwerg wohl richtig Pech gehabt...gute Besserung ans Pö. Und - falls greifbar oder interessant - Lasertherapie beschleunigt die Heilung...

  1. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Da hat der Zwerg wohl richtig Pech gehabt...gute Besserung ans Pö.

    Und - falls greifbar oder interessant - Lasertherapie beschleunigt die Heilung immens. Vielleicht hast ja da wen an der Hand...
     
  2. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Sollte auch keiner da sein - also alles gut so:smile:

    Doppelpost...sorry...:gi66:
     
  3. ManicPreacher

    ManicPreacher Gelebte Chaostheorie

    Bei meiner waren damals die Sehnen angerissen, Desselträger, obere und untere Beugesehne. Dazu eine Großflächige Vegletzung, die begann unten am Fesselkopf, und lief dann innen/hinten hoch, bis zum Sprunggelenk auslaufend.

    Die mussten wir mit Hänger von der Weide holen, die konnte kaum stehen.
    Die ersten Tage lag sie dann auch viel.

    Mein Tierarzt meinte auch, eigentlich wäre Klinik angesagt, aber wir haben dann einen zu Hause Plan gemacht.
    Das hat unendlich viel Geld gespart.


    Die Wundheilung war "interessant".
    Da war ja lange ein Verband drum, leider war es Juni, Tagsüber offen wie er meinte, ging gar nicht.
    Ich habe also täglich gewechselt, während ich im Stall war, konnte Luft dran, dann hab ich wieder gespült und verbunden.

    Das war ein komisches auf und ab. An einem Tag sah das gut aus, am nächsten dachte man es trifft einen der Schlag.

    Irgendwann war es recht trocken, sah gut aus, und unten drunter saß der Eiter.

    Letztlich ist es feucht besser geheilt, übrig geblieben ist eine Fingerdicke Narbe.

    Ich habe die übrigens sehr früh wieder bewegt, aber sehr kontrolliert.

    Mehrmals am Tag, immer auf Teer gelaufen, erst im Herbst überhaupt wieder frei.
    Als es dann besser wurde, wirklich gelaufen, gelaufen, gelaufen, da war die Sehne noch am flicken, 3 bis 4 mal in der Woche 7 bis 10 km gerade aus gelaufen.

    Die Wunde hat bestimmt drei Monate gebraucht, bis man da Land gesehen hat.
    Die wurde gespült, danach kam so ne beschichtete Gaze drauf, und dann das Polster.

    Wildes Fleisch gab es übrigens keins, ich meine dafür sorgt auch der Druck von einem Verband. Das bildet sich ohne wohl schneller.



    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
     
  4. Schokokeks

    Schokokeks Bekanntes Mitglied

    Also wenn es jemand interessiert habe ich Bilder bekomme die hier aber nicht hochgeladen aber per WhatsApp wäre das möglich.

    Verbandswechsel heute war top endlich war er halbwegs selber brav.
    Morgen machen wir ohne Tierarzt den Wechsel.
    Vlt wenn es jetzt so warm wird mache ich das sogar zweimal.
    Gesifft war heute wenig. Unten an der Fesselgelenkseite ist bis auf kleine Ecke schon zu oben ist das Loch eben.

    Kann man Eig auch unten unter dem Vorderfußwurzelgrlenk zb mit einer Bsndagierunterlage Polstern wenn das zu ist und nur oben Verbandswatte mit Kompressen und Salbe drüber der Verband.
    Unten ohne Polster oder Verband geht nicht das ganze Bein muss bandagiert werden.
     
Die Seite wird geladen...

Sehnenriss - Eure Erfahrung - Ähnliche Themen

Zusatzfutter bei Sehnenriss und Hufgelenksentzündung
Zusatzfutter bei Sehnenriss und Hufgelenksentzündung im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Nach einem Sehnenriss wieder Springen?
Nach einem Sehnenriss wieder Springen? im Forum Springen
Brauche dringend Hilfe bzgl. Sehnenriss
Brauche dringend Hilfe bzgl. Sehnenriss im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Sehnenriss, wer hat Erfahrung?
Sehnenriss, wer hat Erfahrung? im Forum Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
Elastosteps - bewegliche Steigbügeltrittflächen - Eure Erfahrungen?
Elastosteps - bewegliche Steigbügeltrittflächen - Eure Erfahrungen? im Forum Allgemein
Thema: Sehnenriss - Eure Erfahrung