1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

sehr schlechte hufe...

Diskutiere sehr schlechte hufe... im Haltung und Pflege Forum; also die hufe von meinem hü sind so schlecht dass mir jetzt bald die ideen ausgehen... sie wachsen überhaupt nicht, sind brüchig, vom winkel her...

  1. Dakota

    Dakota Inserent

    also die hufe von meinem hü sind so schlecht dass mir jetzt bald die ideen ausgehen...
    sie wachsen überhaupt nicht, sind brüchig, vom winkel her viel zu flach, usw...usw...
    hab erst mal 2 jahre lang biotin zugefüttert <= hat nichts gebracht....
    dann hufvital auch fast 2 jahre
    dann ungulat..... jetzt schon ein halbes jahr... abgeblich hätte man schon längst was sehen müssen...
    mein hufschmied ist auch ratlos...
    habt ihr noch eine idee?
     
  2. Nina

    Nina Inserent

    Hallo,
    würde beim Tierarzt anfragen.
    Irgendwo wird der "Fehler" ja liegen. Würde ein großes Blutbild machen lassen und evt. mängel ausgleichen. Leider kann man die anders nicht feststellen.

    Ansonsten wüsste ich leider auch keine antwort. Sorry !

    Gruß
    Nina
     
  3. schoko

    schoko Inserent

    da die ganzen mittel bei deinem pferd eh nicht anschlagen währe mein vorschlag mal alles weg laßen.

    manche pferde reagieren auf zuviel "gutes" überhaupt nicht bzw. wird dadurch verschlimmert.
    ich würde mal einige monate austesten ob es dadurch besser wird wenn alles weggelassen wird.

    evtl. trinkt dein pferd zu wenig
     
  4. dany

    dany Guest

    Hast du mal dieses... mist, wie heißt das denn... sowas ähnliches wie Heilerde. Wird angerührt (rein natürlich), aufgetragen, warten bis es trocken ist und dann vorsichtig entfernen.

    Ansonsten würd ich die Hufe einen Monat lang auch erstmal komplett in Ruhe lassen. Gar nicht ins Gelände gehen und höchstens in der Halle oder auf dem Platz reiten. Wenn Hufeisen drauf sind, runter damit.

    Dann nach einem Monat en Hufpfleger bestellen und herrichten lassen. Dann es mal in Kombination probieren. Also Biotin füttern, Huffestiger verwenden, Ernährung umstellen und die Hufe sauber halten soweit es möglich ist.
     
     
  5. Wart mal, ich glaub Silicea hilft das Hufwachstum zu verbessern. Hab ich von meinem TA zum spritzen bekommen und eine Kur damit gemacht. (Ich glaub drei Monate ) Dazu hab ich die eh nicht mehr haltenden Hufeisen runter genommen. Inzwischen sind die Hufe viel besser geworden. Frag doch mal Deinen TA danach.
     
  6. fuexjen

    fuexjen Inserent

    Sind die Hufe zu flach, dürfen die auf keinen Fall auf Eisen stehen, weil die dann im Trachtenbereich immer noch flacher werden. Hast Du bei Dir in der Gegend vielleicht einen guten Barhufspezialisten? Die Futterzusätze helfen sowieso nicht, wenn die Hufstellung nicht in Ordnung ist und brüchig werden die Hufe durch übergroße Druckbelastung, eben weil sie z.B. zu flach stehen.

    LG fuexjen
     
  7. Dakota

    Dakota Inserent

    nee, die eisen können auf keinen fall runter... der huf wächst so schlecht nach, das die hufwand das nicht aushält und er sich den strahl blutig läuft...
    alles schon probiert.
    aber das mit der heilerde könnte man mal versuchen... das ist vielleicht eine gute idee...
     
  8. dany

    dany Guest

    Bei der Sendung auf arte war doch ne Stute dabei, die alle 4 Hufe verloren hatte, und die neu nachgewachsenen sind auch in einem sehr schlechten Zustand. Sie hat zwischen dem Spezialbeschlag und dem Huf noch so ein Polster bekommen. Vielleicht wäre da ja etwas? Das würde den Huf an sich schonen, und das Hufeisen kann man auch entsprechend der Stellung anpassen, also eine Fehlstellung etc. ausgleichen.

    Da würd ich aber mal en gute Hufschmied/Hufpfleger fragen, oder sogar mal beim Tierarzt, was er dazu meint.

    P. S.: Futterzusätze können aber etwas von innen helfen. Es kommt nicht nur auf die einzelne Behandlung an, sondern auf alle zusammen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Juni 2006
  9. Thomas

    Thomas Inserent

    Hallo Dakota,
    wäre es dir möglich, mir Bilder von den Hufen zukommen zu lassen? Es erschreckt mich, wenn ich auf der einen Seite höre, daß die Hufe zu flach sind und das Pferd auf gar keinen Fall ohne Eisen laufen kann, aber auf der anderen Seite bereits Unmengen an Futterzusätzen in das Pferd "geschüttet" wurden, ohne daß ein sichtbares Resultat da wäre. Ich gehe i.M. davon aus, daß ein Bearbeitungsfehler vorliegt, möchte aber dazu so nichts sagen, weil ich die aktuelle Hufsituation nicht kenne...
    Ich bin unter 0162/ 612 42 96 erreichbar...

    VLG,
    Thomas
     
  10. fuexjen

    fuexjen Inserent

    Noch schöner wäre es, wenn Du die Fotos hier einstellen könntest. Dann haben wir alle was davon und der eine oder andere hat vielleicht noch einen Tip.

    LG fuexjen
     
Die Seite wird geladen...

sehr schlechte hufe... - Ähnliche Themen

5jähiges Pferd kaufen als Mutti von 2 (sehr) kleinen Kindern?
5jähiges Pferd kaufen als Mutti von 2 (sehr) kleinen Kindern? im Forum Pferde Allgemein
Sattel für sehr großen Po
Sattel für sehr großen Po im Forum Ausrüstung
Sattel für sehr kurzen Rücken
Sattel für sehr kurzen Rücken im Forum Ausrüstung
Tief eingestellt und aus sehr verhaltenem Tempo springen, Sinn?
Tief eingestellt und aus sehr verhaltenem Tempo springen, Sinn? im Forum Springen
Reithose für sehr kurze Beine
Reithose für sehr kurze Beine im Forum Ausrüstung
Thema: sehr schlechte hufe...