1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

seid ihr auch verwöhnt???

Diskutiere seid ihr auch verwöhnt??? im Pferde Allgemein Forum; Seid ihr auch so verwöhnt? Reitet ihr auch mit Fell aufm Sattel? Oder Wascht ihr eure Satteldecken relative oft? Ich ja ^^ Mein Hotti bekommt...

  1. fly_baby

    fly_baby Inserent

    Seid ihr auch so verwöhnt? Reitet ihr auch mit Fell aufm Sattel? Oder Wascht ihr eure Satteldecken relative oft? Ich ja ^^ Mein Hotti bekommt selbst beim reiten trockenes Brot wenn sies gutgemacht hat...Findet Ihr das Verwöhnt? Sowohl als reiter als auch das Pferd? Oder seid ihr auch solche Dinge wie Fell auf dem Sattel gewöhnt? Würde mich einfach mal interessieren...

    LG Jill
     
  2. playoff67

    playoff67 Inserent

    Okay Satteldecken wasche ich auch oft, hat aber was mit der Hygiene zutun, da sie ja auch schwitzen. Leckerli zwischen dem Reiten? Nein, das gibt es bei mir nicht, ich belohne meine Pferde erst mit Leckerlis wenn sie in der Box sind. Da bekommen sie Äpfel,Möhren,Bananen. Beim reiten müssen sie mit meiner Stimme oder mit zärtlichem klopfen am Hals auskommen. Auf meinem Sattel habe ich kein Fell, ich habe ein Lammfell zwischen Pferderücken und Satteldecke.
     
  3. Schnuffel

    Schnuffel Guest

    Ich glaube das kann ich ganz klar mit Nein beantworten. Pferdedecken öfter waschen finde ich logisch. Hat aber, wie schon gesagt, nichts mit verwöhnt zu tun, sondern mit dem Staub, der gerade jetzt im Winter durch die dicken Matschflecken schlecht rausgeht.

    Ansonsten- verwöhnt? Nein. Bei jedem Wetter- außer Glatteis- wird geritten, Halle gibt es nicht, Pferde stehen bei jedem Wetter auf der Weide, können sich nach Herzenslust im Matsch wälzen etc.

    Warme und praktische Kleidung hab ich, kein Fell auf dem Sattel;-)
     
  4. Susl

    Susl Inserent

    Bin ich verwöhnt, weil ich mir heuer eine Softshell-Reithose geleistet habe? Eigentlich Wahnsinn, so viel Geld auszugeben. Aber ich liiiebe sie, die Hose!!
    LG
    Susi
     
  5. Nadeyla

    Nadeyla Inserent

    Huhu

    Ich hab schon ein Fell auf meinem Sattel. Aber nur weil mich immer friert und dass ding echt super wärmt. Toll ist dabei auch dass man schön weich sitzt *g*. Ist aber eher nebensächlich, da ich mich in meinem Sattel auch ohne Fell Pudel wohl fühl (wenns nicht kalt ist). Was meine Stallkollegen total lustig finden sind meine beheizbaren Einlegesolen *g*. Aber ich find sie toll. Nach dem letzten 3 Stunden Ausritt war meine Schwester auch froh, das ich die Dinger hab. Musste dann mit ihr die Schuhe tauschen. Muss ganz ehrlich sagen, dass ich mehr geld für mein Pferd als für mich ausgeb. Wir haben z.B. 3 Trensen. Eine normale englische zum arbeiten, eine Westerntrense für Ausritte und ein Sidepull auch für ausritte. Aber die 3 werden auch Regelmäßig benutz. Mir fällt andauernd irgendein Schnickschnack ein, aber ich kanns einfach nicht lassen. Demnächst Folgt ein neuer Sattelgurt, da ich den alten (war beim Sattel dabei) nicht toll finde. Muss nur noch den richtigen finden. Weiß aber nicht, ob das was mit verwöhenen zu tun hat.
    Am Anfang als ich ihn bekommen hab muss ich schon zugeben, dass er wegen jeder kleinigkeit ein Leckerchen bekommen hat. Wenn er schön artig die Hufe gegeben hat (wurde vom vorbesitzer a bissl vernachlässigt) und bei was weiß ich nicht noch allem. Hab ich aber jetzt auch ganz bleiben lassen. Nach der Arbeit bekommt er Mash (natürlich nicht öfter als 3 mal die Woche) oder Apfel Banane... Das hat er sich aber auch immer verdient.
    Wir hatten eine im Stall, die hat das schon sehr Übertreiben. Die hat ihre Stute jeden Tag gewaschen. Und wenn das Wetter nicht gepasst hat, dann zumindest zwischen den Hinterbeinen. Sonst läuft sie sich ja Wund :swoon: Das das der Haut schadet wollt sie nicht hören. Die stute wurde auch spät abends nochmal extra von ihr gefüttert. Die war ja viel zu dünn (konnte man nur schon Rollen ) Und dass die anderen Pferde dann futterneidig werden könnten war ihr egal. Auserdam kam bei jedem kleinen Kratzer der TA. Und dabei mein ich wirklich Kratzer. Mein TA hätt mir den Vogel gezeigt und hätt Blauspray drauf getan. Auserdem musste die Stute Nachts immer in den Stall. Denn sie könnte a frieren. Wo unsere nur nachts rauskamen, weils über Tag einfach viel zu Heiß war. Naja, Armes Pferd. Aber solche Leute können Pferd und Mensch einfach nicht unterscheiden.

    Mfg Nadeyla
     
  6. Fujai

    Fujai Guest

    also verwöhnt bin ich nur was reitsportzubehör betrifft. da gibts bei mir fast nur markensachen von denen ich weiss das sie was taugen.
    habe schon so viele schlechte erfahrungen gemacht mit billigzeug (als wir anfingen pferde zu halten).. hät ich mir da gleich was hochwertigeres gekauft, hät ich mir einiges sparen können.
     
  7. Gromit

    Gromit Punktetierbändiger

    Hi,
    ja was Zubehör betrifft bin ich auch verwöhnt. Ich hab zwar jetzt nicht alles in 5 facher Ausführung in allen Farben, aber ich versuch auch immer Markenzeugs zu kaufen. Bin mit Billigsachen früher oft rein gefallen.
    Allerdings überlege ich immer sehr lange wenn ich was kaufe und mache oft auch Schnäppchen bei ebay. Hab mir gerade eine neue Trense mit Swarovski-Steinen + passende Zügel gekauft, NP ca. 170 Euro, leicht gebraucht für 35 Euro. Wenn ich mir was in den Kopf setze, dass mein Pferd es unbedingt braucht, schaffe ich es spätestens in 3 Monaten es so zu kaufen, so dass es in mein Budget passt.
    Ein guter Vorsatz von mir dieses Jahr ist nichts mehr zu kaufen was nicht unbedingt notwendig ist! Nur diese Trense konnte ich mir mal wieder nicht verkneifen...:swoon:
    LG
     
  8. Scully5

    Scully5 Inserent

    HI,

    wird nicht jedes Pferd auf die eigene Art des Besis verwöhnt??

    Seis mit guten Sachen oder Belohnungen oder einfach nur das man da ist und sich um das Pferd kümmert??:biggrin:

    Ich habe eine "normale" Ausrüstung, außer das ich einen absoluten hellblautick habe. :twitcy:

    Ich habe ein Fell unter beiden Sätteln, da ich finde das es dem Pferderücken gut tut.

    Meine süße bekommt nach dem Sattel rauflegen und nach dem Sattelgurt ranmachen ein Leckerli (da sie damals tierisch Angst vor dem Sattel hatte, und wir es damit gut in Griff bekommen haben :)):1:

    Und nach dem reiten bekommt sie ein Leckerli, aber auch nur manchmal.

    LG Daniela
     
  9. Fujai

    Fujai Guest

    genau gromit, so ist es bei mir auch. markenware aber trotzdem günstig oder schnäppchen.
     
  10. fly_baby

    fly_baby Inserent

    Danke für eure beiträge! Das man sein Pferd täglich wäscht oder bei regen nicht reitet find ich schecklich...auch wenn bissel "luxus" wie Lamfelldeken, Markensachen, oder halt alles in einer farbe etc. doch dazugehören!


    Lg und vielen Dank nochmal
     
Die Seite wird geladen...

seid ihr auch verwöhnt??? - Ähnliche Themen

Wie viele verschiedene Pferde seid ihr schon geritten und welche Erkenntnisse zieht ihr daraus?
Wie viele verschiedene Pferde seid ihr schon geritten und welche Erkenntnisse zieht ihr daraus? im Forum Allgemein
Augsburger, wo seid ihr?
Augsburger, wo seid ihr? im Forum PLZ Raum 8
Was macht ihr mit eurem Pferd, wenn ihr im Urlaub seid?
Was macht ihr mit eurem Pferd, wenn ihr im Urlaub seid? im Forum Pferde Allgemein
Wie oft seid ihr im Stall?
Wie oft seid ihr im Stall? im Forum Pferde Allgemein
Hessener wo seid ihr?
Hessener wo seid ihr? im Forum PLZ Raum 5
Thema: seid ihr auch verwöhnt???