1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seitwärts auf mich zu?

Diskutiere Seitwärts auf mich zu? im Bodenarbeit Forum; Hallo :) Ich habe letztens angefangen mit meiner RB an der Hand zu arbeiten. Ich hab mit normalen Führtraining angefangen und dann mit...

  1. snowfairy

    snowfairy Neues Mitglied

    Hallo :)

    Ich habe letztens angefangen mit meiner RB an der Hand zu arbeiten. Ich hab mit normalen Führtraining angefangen und dann mit Schenkelweichen und Schulterherein. Das macht sie auch sehr gut. Jetzt würde ich ihr gerne beibringen, dass sie seitwärts auf mich zugeht. Aber wie stelle ich das an?
    Ich hab schon versucht mit der Gerte an die von mir abgewandte Seite zu tippen, aber darauf reagiert sie kaum.
    Hat vielleicht jemand eine Idee?

    Lg Snowfairy
     
  2. RioNegro

    RioNegro Klugscheißer mit Herz Mitarbeiter

    Das kenn ich....

    Bin nämlich bei meinem Noriker auch grad dabei, damit anzufangen.

    Ich versuchs auch mit antippen über den Rücken hinweg. So dass ich ungefähr den Punkt erwische, den ich auch sonst antippen oder hinzeigen würde.

    Wenn er offenbar auch nach mehrmaligen ruhigen Versuchen nicht so richtig versteht, was ich will, geh ich vor ihn und tipp ihn von dort an. Das machts ihm erstmal noch leichter, erstmal zu verstehen. Und ich kann ihn loben, weil er die Aufgabe ja doch noch erfüllt hat.

    Allerdings ists auch wichtig, grad am Anfang, ihm von der Körperhaltung und dem Ort, wo man steht, genug Raum zu geben. Dass er auf mich zu kommen kann.

    Er hats inzwischen nach links schon 2x richtig gemacht :pompom:
    Nach rechts tut er sich noch etwas schwerer. Aber das macht nichts. Er ist ja noch jung.

    Bin aber auch gespannt, welche Tipps noch kommen...
     
  3. snowfairy

    snowfairy Neues Mitglied

    Hey,
    Danke für deine Antwort :)

    Meine RB versteht das leider nicht, wenn ich vor ihr stehe und sie von dort antippe, läuft sie rückwärts...
    Ich hab sie heute mal mit der Hinterhand gegen eine Begrenzung gestellt und mich dann vor sie platziert und sie dann an der Seite angetippt. Und sie da, Madame hat ihre Hinterhand wunderschön ein paar Schritte auf mich zubewegt =D
    Hat zwar nicht so viel mit seitlichem Weichen zu tun, aber zum Verständnis taugt das auch. Bin gespannt, ob sie das nach ein paar maligem Üben dann verknüpfen kann.

    Würde mich auch noch über Tipps freuen :)

    Lg
     
  4. snowfairy

    snowfairy Neues Mitglied

    Hat sonst niemand eine Idee oder Erfahrung damit?
     
     
  5. Linda83

    Linda83 Inserent

    Wenn ich Schenkelweichen zur anderen Seite hin machen möchte an der Hand, dann gehe ich einfach auf die andere Seite meines Pferdes. Oder stehe ich jetzt auf dem Schlauch?
     
  6. *Sandra*

    *Sandra* Inserent

    Ich denke mal dass es weniger ums Schenkelweichen sondern eher um Travers oder Traversale letztendlich geht.
    Dieses gelockte Seitwärts macht Branderup auch viel...
    habs mit Tipi auch schon versucht, checkt er einmal gar nicht.
    Travers geht mit Rückwärts laufen und Gertenknauf an die innere Schulter auch ganz gut, aber das mit Gerte über den Rücken kapiert er nicht.

    Aber wie gesagt, bei Branderup ist das relativ gut erklärt.....
     
Die Seite wird geladen...

Seitwärts auf mich zu? - Ähnliche Themen

Wie bringt man "seitwärts heran" bzw. "kruppe herein" bei?
Wie bringt man "seitwärts heran" bzw. "kruppe herein" bei? im Forum Bodenarbeit
Wiedereinsteiger und muss mich ständig beweisen
Wiedereinsteiger und muss mich ständig beweisen im Forum Allgemein
Ich tue mich schwer, mit dem "harten" Durchsetzen... so bin ich nicht?!
Ich tue mich schwer, mit dem "harten" Durchsetzen... so bin ich nicht?! im Forum Pferde Allgemein
Ich möchte mich kurz vorstellen
Ich möchte mich kurz vorstellen im Forum PLZ Raum 0
Wann ist ein Pferd für mich geeignet ?
Wann ist ein Pferd für mich geeignet ? im Forum Dressur
Thema: Seitwärts auf mich zu?