1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Seltsames "Schnappen"

Diskutiere Seltsames "Schnappen" im Bodenarbeit Forum; Hallo, habe lange überlegt es einzustellen, aber jetzt möchte ich doch eure Meinung hören weil ich es mir nicht erklären kann. Mein Pferd...

  1. !Jago.

    !Jago. Inserent

    Hallo,

    habe lange überlegt es einzustellen, aber jetzt möchte ich
    doch eure Meinung hören weil ich es mir nicht erklären kann.

    Mein Pferd wurde von Hand aufgezogen. Er war, laut meinen
    Infos, das letztes Fohlen seiner Mutter und sie hat seine Versorgung
    nicht alleine geschafft. Die Züchterin hielt ihn auf einem Sandpaddock
    damit sie stündlich zu ihm konnte - er lief nicht in der Fohlenherde mit
    (erklärt deine Defiziete im Wissen um das Benehmen in einer Herde).

    Sie hatte später ein so "mütterliches" Verhältnis, dass sie ihn eig.
    garnicht hergeben wollte...

    Dies war für mich immer eine Erklärung für seine unglaubliche
    Menschenbezogenheit. Er ist selbst Fremden gegenüber nie
    scheu oder zurückhaltend und liebt es in Mittelpunkt zu stehen
    und von jedem Aufmerksamkeit zu erhalten.

    Nun hat er eine Eigenart, dies ist mir weniger "aufgefallen" bzw.
    bewusst gewesen, aber seit kurzen arbeitet meine neue
    Reitbeteiligung mit ihm - da wurde es mir sehr deutlich.

    Er schnappt.
    Er beisst nicht -aber es scheint als würde er schnappen.
    Verlang man eine Lektion an der Hand - nehmen wir als
    Beispiel den Spanischen Schritt so führt er die aus, in dem
    Moment wo man ihm loben möchte "schnappt" er.
    Er steckt den Hals nach vorne und öffnet das Maul - aber
    er beisst nicht zu! Außerdem ist es keine ruckartige
    Bewegung sondern er verharrt recht lange so...
    Er droht auch mit dem Ohren nicht richtig.
    Hält man ihm die Gerte in so trägt er sie dann im Maul.
    Erwischt er im Winter mal die dicke Jacke so hält er sie
    zwischen den Vorderzähnen fest.
    Durch unglückliches Timeing eriwscht er, wirklich sehr selten,
    mal den Arm - aber selbst da hat er, zumindest soweit ich von
    mir sprechen kann, noch nie fest zugebissen.

    Ich habe diesen Trieb genutzt um ihm das Halten von Gegenständen
    beizubringen...aber er kompensiert ihn dadurch nicht.

    Bei mir ist es so, dass es reicht wenn ich den Finger hebe,
    dann weicht er mit dem Kopf zurück und es ist Ruhe.
    Bei der RB klappt das noch nicht so gut, aber gebissen hat
    er sie noch nie...nur diese "mit offenem Maul entgegen kommen"
    (kann es wirklich nicht anders beschreiben)...

    Ich kann in seinem sonstigen Verhalten in dem Moment des
    "Schnappens" keine Aggressionen ablesen - da er ruhig
    und gelassen da steht. :confused:

    Er ist ein sehr "mauliges" Pferd, welches gerne an allem
    möglichen rumkaut...:rolleyes:

    Wie würdet ihr das Verhalten deuten?

    Es hat mich noch nie in meiner Arbeit gehindert, obwohl
    es wirklich nicht schön aussieht. Aber die RB beeinträchtigt
    es schon, da es bei ihr extremer auftritt, sie hat zwar keine
    Angst und lacht zwar meistens wenn ihr neuer "Schabbi"
    mal wieder Unsinn macht - aber ihr fällt dadurch ein
    gezieltes Einsetzten ihrer Körpersprache schwerer...


    Ich hänge mal zwei Bilder an, die haben wir gestern gemacht.
    Es war recht einfach, da er wirklich nahezu eine Minute so
    verharren kann...
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. LadyX

    LadyX Inserent

    Jago, wie alt ist denn Dein Pferd?
     
  3. !Jago.

    !Jago. Inserent

    18.
    Hab ihn seit 5 Jahren.
     
  4. LadyX

    LadyX Inserent

    Das ist ja echt witzig, aber er schaut nicht aus, als ob er böse meint. Hm...es kommt mir so vor, als ob er viel Futter, bzw. Belohnungen von der Hand bekommen hat, vielleicht wartet er jetzt bei jeder ausgeführten Kleinigkeit auf eine Belohnung. Denn jugendliches Knabbern kann es ja wohl wirklich nicht mehr sein.
     
  5. !Jago.

    !Jago. Inserent

    *g* neee jugendliches Knabbern hab ich bei einem angehenden
    Pferdeopa auch ausgeschlossen ;)

    Mit Belohnung wei ich nich.
    Seine Vorbesi hat ihm, so wie ich sie
    erlebt habe, eher nichts gegeben...

    Ich selten mal zu Begrüßung oder so...
     
  6. Freaky

    Freaky Inserent

    Hmm...als ich den Text gelesen habe, klang es so als würde er beschichtigen (machen Fohlen und Jährlinge in der Herde, um sich so "unterwürfig" zu zeigen, quasi: "tu mir nichts".)

    Aber am Bild...sieht es wieder anders aus....
     
  7. Kim8471

    Kim8471 Inserent

    Böse sieht das für mich auch nicht aus, eher wie eine unterwürfigkeitsgeste, oder, wie Lady schon gesagt hat betteln. Wir hatten mal einen Araber, der, wobwohl er auch sehr selten nur mal ein leckerlie bekam nach jeder übung die im stehen endete, das rechte vorderbein angezogen ( wie beim hufe auskratzen) sowas hatte ich vorher auch noch nie gesehn, aber bei ihm war das standart der hat das immer gemacht. mein reitlehrer hat damals auch gemeint er würde regelrecht betteln.
     
  8. !Jago.

    !Jago. Inserent

    Mh...nur wie soll ich das unterbinden?
    Es sieht ja für Aussenstehende aus als
    wäre mein Pferd sonstwie gefährlich.
    Und an sich stört es bei der Ba ja auch...
     
  9. Katrin

    Katrin Inserent

    Ich würd versuchen jedesmal den Kopf mit Nachdruck wegzuschieben, zeig ihm dass du es unangenehm findest. Behalte deinen persönlichen Bereich bei in dem er sich nicht nähern sollte. Musst dich aber immer an diesen persönlichen Bereich halten.

    Liebe Grüße
     
  10. !Jago.

    !Jago. Inserent


    Stelle ich mir besonders im Umgang und auch beim Schmusen schwer vor. :o

    Ziehst du das bei deinem Pferd durch?
     
Die Seite wird geladen...

Seltsames "Schnappen" - Ähnliche Themen

Seltsames Verhalten - Pferd gräbt Löcher
Seltsames Verhalten - Pferd gräbt Löcher im Forum Pferde Allgemein
seltsames Krankheitsbild
seltsames Krankheitsbild im Forum Innere / Organische Erkrankungen
seltsames "Fauchen"! Was ist das??
seltsames "Fauchen"! Was ist das?? im Forum Atemwegserkrankungen
seltsames Krankheitsbild
seltsames Krankheitsbild im Forum Innere / Organische Erkrankungen
Reagieren auf Schnappen
Reagieren auf Schnappen im Forum Pferde Allgemein
Thema: Seltsames "Schnappen"