1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sensibel, schreckhaft oder was ganz anderes?

Diskutiere Sensibel, schreckhaft oder was ganz anderes? im Pferdeflüsterer Forum; Der Plan hört sich doch gar nicht so verkehrt an. da kannst du dich erstmal dran lang hangeln. Bin echt mal gespannt, ob Sich da eine Art Muster...

  1. Tikka Masala

    Tikka Masala Bekanntes Mitglied

    Der Plan hört sich doch gar nicht so verkehrt an.
    da kannst du dich erstmal dran lang hangeln.

    Bin echt mal gespannt, ob Sich da eine Art Muster oder Regelmäßigkeit zeigt
     
  2. Princess of Diamond

    Princess of Diamond Bekanntes Mitglied

    Was für ein Mineralfutter war das denn? Gibt ja einige die bekannt dafür sind etwas lustiger zu machen.
     
  3. Kitty Malone

    Kitty Malone Bekanntes Mitglied

    Makana Mineral komplett Pulver, aber es war das erste, das ich überhaupt gegeben habe, daher weiss ich nicht ob das lustig macht.
     
  4. Kitty Malone

    Kitty Malone Bekanntes Mitglied

    Jetzt wird es leider ein DP, da ich von gestern Abend nicht mehr editieren kann.

    Habe meiner RB vom TA gestern berichtet und wie der Plan der nächsten Wochen wird, dabei kam raus, bei ihr gähnt Kerry ganz oft. Das wird mal sofort notiert, das wäre dann ein Anzeichen für Magen.
     
  5. emmaxx

    emmaxx Bekanntes Mitglied

    Hm, kann es dann nicht wirklich nur etwas mit der Person Deiner RB zu tun haben ... also, dass das wirklich eine Art "Gelangweiltheit" anzeigt?
    Oder, dass das Tier "vorausdenkend" schonmal seine Muskulatur für's Reiten stretcht?
    Mein alter Wallach macht z.B. nach dem Anbinden am Putzplatz auch immer erst eine Streckübung (so wie Hunde das auch machen).
     
  6. Zitrone

    Zitrone Inserent

    Wer reitet Kerry alles?
    Du deine RL und noch eine RB? Habe ich das richtig verstanden?
    Wenn ja, dann wollen ja alle zwar das gleiche von Kerry, aber jeder versucht es anders hinzubekommen.
    Kann es auch sein, dass darin ihre Wuschigkeit begründet ist? Die ist überfordert und reagiert wuschig, weil sie nicht weiß was gerade von ihr erwartet wird.
    Ist Kerry vielleicht so ein Einmannpferd?
    Hattest du schon mal die Situation, dass du sie alleine gemacht hast, ohne Fremdmitreiter?
    Wenn ja, wie lange war das und war Kerry da dann anders?
     
    Mirage, sokrates, NaBravo und 4 anderen gefällt das.
  7. Kitty Malone

    Kitty Malone Bekanntes Mitglied

    @Zitrone Meine RL, meine RB und ich. Meine RB nimmt einmal die Woche bei meiner RL Unterricht, und an einem Tag kann sie so reiten, ausreiten oder spazieren gehen.
    Ich hatte in der Vergangenheit schon einige RB aber es war immer was, dass es nicht klappte. Die jetztige hab ich seit über 1 Jahr und die ist echt zuverlässig, total lieb zu Tieren und ein echter Glücksgriff.
    Leider scheint sie nach Aussage meiner RL (die meine RB auch mag und wirklich schätzt) ist Kerry im Unterricht mit der RB aber immer etwas gestresster als mit mir.
    Das mit dem Einmannpferd hab ich auch überlegt, aber in der Zeit wo ich sie alleine hatte, hatten wir immer irgendwelche Baustellen. Und schreckhaft war sie da auch. Das ist sie aber ja bei der RB nicht so, die reitet auch mit Kerry zu McDonalds in den Drive.

    Und meine RL und Kerry sind "ein Kopp und ein Hintern" die beiden sind eine megatolle Einheit. Und das kann ich ganz ohne Eifersucht sagen, denn ich seh die beiden so gern zusammen. Es ist dann ein anderes Pferd.

    Sry ich bin gerade bissl konfus, ich hoffe Du kannst das Geschreibsel so lesen.
     
  8. Zitrone

    Zitrone Inserent

    Ja klappte mit dem Lesen, alles gut.

    Ich bin darauf gekommen, weil (ich suche jetzt keine Zitate und hoffe das noch richtig im Kopf zu haben) du schriebst, bei der einen geht sie an der Hallentür vorbei, bei der anderen klappt das gar nicht und die dritte weicht zur Vermeidung auf den 3ten Hufschlag aus.
    Solche Dinge, denke ich, verwirrt Kerry sehr.
    Wäre es denn eine Option, dass deine RB keinen Unterricht mehr nimmt und einfach ohne Kerry zu fordern, für sich reitet und/oder ausreitet.
    Dann würde Kerry der Druck (nicht ganz zutreffendes Wort...ich hoffe du weißt wie ich es meine) den sie von der schwächsten Reiterin bekommt genommen.
     
    emmaxx und Kitty Malone gefällt das.
  9. Kitty Malone

    Kitty Malone Bekanntes Mitglied

    Oh das mit dem 3. Hufschlag war ich in meiner Unterrichtsstunde, da ich im Moment wieder so tief in meiner Angst stecke, muss ich auf andere Dinge achten und locker werden, da wollte ich den Kampf nicht, was nicht heisst, dass der nicht bald wieder angegangen wird in einer der nächsten Einheiten.

    Und die Probleme hatte die RB ausserhalb der Halle, um durch Aussentor rein zu kommen. Ich weiss gar nicht was Kerry mit ihr innen macht, aber wennn da was "schlimm" wäre, würd ich es mitbekommen.

    Den Unterricht aussetzen kann man versuchen, ich werd da mal mit dem Team beratschlagen.
     
  10. NaBravo

    NaBravo Bekanntes Mitglied

    Und du wunderst dich, dass dein Pony so schreckhaft ist zur Zeit??? Tinker sind äußerlich zwar recht elefantös, aber doch eigentlich sehr sensibel...
     
Die Seite wird geladen...

Sensibel, schreckhaft oder was ganz anderes? - Ähnliche Themen

Extreme Sensibelchen
Extreme Sensibelchen im Forum Pferde Allgemein
Hoher Muskeltonus - Hypersensibel
Hoher Muskeltonus - Hypersensibel im Forum Pferdeflüsterer
Ist mein Pferd zu sensibel ?
Ist mein Pferd zu sensibel ? im Forum Pferdeflüsterer
Junges verlasspferd plötzlich schreckhaft
Junges verlasspferd plötzlich schreckhaft im Forum Allgemein
Mit schreckhaften Pferd aufs Tunier
Mit schreckhaften Pferd aufs Tunier im Forum Allgemein
Thema: Sensibel, schreckhaft oder was ganz anderes?